Personal & Organisation an der RWTH Aachen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Personal & Organisation an der RWTH Aachen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Personal & Organisation Kurs an der RWTH Aachen zu.

TESTE DEIN WISSEN
Gütekriterien testverfahren
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Reliabilität Verlässlichkeit:
 führt die Messung immer zum gleichen Resultat 

Validität Gültigkeit:
 wie stark ist der Zusammenhang zwischen Testergebnissen und dem Ziel des Tests
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Gründe verzerrte beurteilungen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vermeidung von Anstrengungen zur Informationsgewinnung
 fehlende Anreize für partielle Beurteilungen
 Vermeidung negativer Konsequenzen 
Vetternwirtschaft
 mangelnde Fähigkeiten zur Beurteilung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Arten von tak
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Anbahnungskosten
Vereinbarungskosten
Kontrollkosten
Durchsetzungskksten
Anpassungskosten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Knappheit 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ausgangspunkt wirtschaftlicher aktivitäten

Ziel Verringerung des knapphejtsprobkems durch allocation der Ressourcen so dass höchstmaß an bedürfnisberfrieedung erreicht ist 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Organisationsproblem (2 Probleme) 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Koordinationsprobkem nicnt wisse 
Motivations problem nicht wollen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Organisationsprobleme matrix
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Korrdination ohne verteilungskonflikt
Koordination mit verteilungskonflikt (battle of sexes) 
Gefangenendilemma: 1 ngg aber Konflikt zw indiv und kollektiver rationalität

Merkmale :
Gemeinsame aufgabenerüllung mehrerer akteure
Interdependent entscheidungen
Ausgepr@gze interessendivergenzen hinsichtlich aufgabenerfüllung
Eindeutige aber pareto inferiore lsg
Gravierende organisatorische Eingriffe zur kooperationssicherung notwendig
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Organisation begriff
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Insttumentell: hat eine Organisation 

Institutionell: ist eine org
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sicherung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Koordinazionssicherung: erreichbar ohne schwerwiegende Eingriffe in individuelle interessen

Kooperationssicherung: Stärke Eingriffe zur Auflösung interessendivergenzen

-> organisation's kosten 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Organisation's Theorien 8
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Weber Bürokratie (Hierarchie, festgelegte dienstwege schriftstücke) 

Taylorismus aufgabenteilung

Human relations Zufriedenheit und Motivation 

Verhaltenswissenschaftliche entscheidungslehre: Koordination individueller Entscheidungen zur Erreichung Zielebdurch asrbeitsteilung standardisierte Verfahren Hierarchie) 

Situativer ansatz :spez ausgangslage

Ressourcenbasierter ansatz: (Sicherung un durch richtige ressourcenakkumulation Fokus auf kernkompetenzen

Neo klassischer ansatz siehe Karteikarte 

Neue institutionenökonomik siehe Karteikarte 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Neoklassik annahmen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vollkommener wettbewerb
Gewinn nutzenmax
Homogene güter
Unbegr teilbarkeit Güter und prodfak 
Vollkommene rationalität 
Alle Infos verfügbar
Keine externe effekte
Abnehmende skalenerträge

Unsichtbare hand
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Neoklassik ergebnisse
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
P gleich dk
Keine gewinne

Jeder wird nach Wertgrenzprodukt wgp bezahlt
Koordinationsmechanismus durch markt

Grenzprodukt der Arbeit gleich reallohn
Wertgrenzprodukt der Arbeit gleich nominallohn


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Organisationsproblem trade off 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Trade off zwischen arbejtsteilung/Spezialisierung und tausch/Abstimmung 
Lösung ausblenden
  • 175552 Karteikarten
  • 4143 Studierende
  • 315 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Personal & Organisation Kurs an der RWTH Aachen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Gütekriterien testverfahren
A:
Reliabilität Verlässlichkeit:
 führt die Messung immer zum gleichen Resultat 

Validität Gültigkeit:
 wie stark ist der Zusammenhang zwischen Testergebnissen und dem Ziel des Tests
Q:
Gründe verzerrte beurteilungen
A:
Vermeidung von Anstrengungen zur Informationsgewinnung
 fehlende Anreize für partielle Beurteilungen
 Vermeidung negativer Konsequenzen 
Vetternwirtschaft
 mangelnde Fähigkeiten zur Beurteilung
Q:
Arten von tak
A:
Anbahnungskosten
Vereinbarungskosten
Kontrollkosten
Durchsetzungskksten
Anpassungskosten
Q:
Knappheit 
A:
Ausgangspunkt wirtschaftlicher aktivitäten

Ziel Verringerung des knapphejtsprobkems durch allocation der Ressourcen so dass höchstmaß an bedürfnisberfrieedung erreicht ist 
Q:
Organisationsproblem (2 Probleme) 
A:
Koordinationsprobkem nicnt wisse 
Motivations problem nicht wollen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Organisationsprobleme matrix
A:
Korrdination ohne verteilungskonflikt
Koordination mit verteilungskonflikt (battle of sexes) 
Gefangenendilemma: 1 ngg aber Konflikt zw indiv und kollektiver rationalität

Merkmale :
Gemeinsame aufgabenerüllung mehrerer akteure
Interdependent entscheidungen
Ausgepr@gze interessendivergenzen hinsichtlich aufgabenerfüllung
Eindeutige aber pareto inferiore lsg
Gravierende organisatorische Eingriffe zur kooperationssicherung notwendig
Q:
Organisation begriff
A:
Insttumentell: hat eine Organisation 

Institutionell: ist eine org
Q:
Sicherung
A:
Koordinazionssicherung: erreichbar ohne schwerwiegende Eingriffe in individuelle interessen

Kooperationssicherung: Stärke Eingriffe zur Auflösung interessendivergenzen

-> organisation's kosten 
Q:
Organisation's Theorien 8
A:
Weber Bürokratie (Hierarchie, festgelegte dienstwege schriftstücke) 

Taylorismus aufgabenteilung

Human relations Zufriedenheit und Motivation 

Verhaltenswissenschaftliche entscheidungslehre: Koordination individueller Entscheidungen zur Erreichung Zielebdurch asrbeitsteilung standardisierte Verfahren Hierarchie) 

Situativer ansatz :spez ausgangslage

Ressourcenbasierter ansatz: (Sicherung un durch richtige ressourcenakkumulation Fokus auf kernkompetenzen

Neo klassischer ansatz siehe Karteikarte 

Neue institutionenökonomik siehe Karteikarte 
Q:
Neoklassik annahmen
A:
Vollkommener wettbewerb
Gewinn nutzenmax
Homogene güter
Unbegr teilbarkeit Güter und prodfak 
Vollkommene rationalität 
Alle Infos verfügbar
Keine externe effekte
Abnehmende skalenerträge

Unsichtbare hand
Q:
Neoklassik ergebnisse
A:
P gleich dk
Keine gewinne

Jeder wird nach Wertgrenzprodukt wgp bezahlt
Koordinationsmechanismus durch markt

Grenzprodukt der Arbeit gleich reallohn
Wertgrenzprodukt der Arbeit gleich nominallohn


Q:
Organisationsproblem trade off 
A:
Trade off zwischen arbejtsteilung/Spezialisierung und tausch/Abstimmung 
Personal & Organisation

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Personal & Organisation an der RWTH Aachen

Für deinen Studiengang Personal & Organisation an der RWTH Aachen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Personal & Organisation Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Organisation und Personal

RWTH Aachen

Zum Kurs
Personal und Organisation

Universität Konstanz

Zum Kurs
Personal und Organisation

Technische Hochschule Ingolstadt

Zum Kurs
Personal und Organisation

Hochschule Osnabrück

Zum Kurs
Personal und Organisation

Universität Würzburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Personal & Organisation
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Personal & Organisation