Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen.

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Weltklimavertrag von Paris 

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Eneuerbare Energien

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Kohle

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Maßgebliche Eckpunkte und erste Folgerungen des Kohleausstiegs 


Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Welche Merkmale treffen für die Förderung der Photovoltaik zu, wenn man die rechtlichen Aspekte betrachtet?

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Was sind maßgebliche, zu berücksichtigende Eckpunkte des Kohleausstiegs nach der Kohlekommission?

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Welche Energieträger unterliegen gemäß dem EEG 2017 dem Ausschreibungsverfahren für die Förderung Erneuerbarer Energien?

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Die Governance-Verordnung als maßgebliche EU-Verordnung im Bereich der Erneuerbaren Energien hat welche Merkmale?


Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Welche Merkmale treffen für den Weltklimavertrag von Paris zu?

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Nachhaltiges Bergrecht

 

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Welche Merkmale sind typisch für europäische Richtlinien?

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Welche Rechtsakte gehen einem nationalen Gesetz vor?


Kommilitonen im Kurs Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Öffentliches Recht & Europarecht

Weltklimavertrag von Paris 

  • Keine konkreten Pflichten für die Staaten, insb. auch nicht zum Energiemix 
  • eher Selbstverpflichtung um zum Klimaschutz beizutragen
  • Fortlaufendes Beobachten der Selbstverpflichtungen

-> dieser Mechanismus wurde bei der Konferenz von Kattowitz konkretisiert

Öffentliches Recht & Europarecht

Eneuerbare Energien

- erhebliche Kürzung d. Förderungen (von Neuanlagen) mit dem EEG 2017

- Zentrale Bedeutung von Ausschreibungen, die energiebezogen/technologiebezogen sind

- Erneuerbare Energien-Richtlinie setzt auf staatliche Förderung, um Unionsziel von 32% für Ökostrom zu erreichen, verlangt aber auch Ausschreibungen, die möglichst technologieübergreifend sein sollen: EuGH-Urteil vom 28.03.2019 hat deshalb keine praktischen Konsequenzen

Öffentliches Recht & Europarecht

Kohle

- erhebliche Bedeutung im Energiemix in DE (aktuell ca. 40%)

- Nutzung zur Stromerzeugung völker- & verfassungsrechtlich nicht ausgeschlossen, aber durch den Kohleausstieg bis 2038 begrenzt 

- Reserveenergieträger, unionsweit genug Strom 

- Spätfolgen sind grundsätzlich vom Unternehmen zu tragen, außer spezifische Kosten durch den Kohleausstieg 

Öffentliches Recht & Europarecht

Maßgebliche Eckpunkte und erste Folgerungen des Kohleausstiegs 


1. Anerkennung und Wahrung der Belange der Beschäftigten 

2. Regionale Fortentwicklung und Auffangen der Folgelasten

3. Sichere und bezahlbare Stromversorgung

4. Soziale Ausgewogenheit 

5. Energiewende

6. Fehlende Benennung der Kohle als Reserveenergie 

Öffentliches Recht & Europarecht

Welche Merkmale treffen für die Förderung der Photovoltaik zu, wenn man die rechtlichen Aspekte betrachtet?

 Die Förderung von Neuanlagen kann gekürzt werden.


Öffentliches Recht & Europarecht

Was sind maßgebliche, zu berücksichtigende Eckpunkte des Kohleausstiegs nach der Kohlekommission?

Sichere und bezahlbare Stromversorgung 


Regionale Fortentwicklung


Auffangen der Folgelasten


Anerkennung und Wahrung der Belange der Beschäftigten


Öffentliches Recht & Europarecht

Welche Energieträger unterliegen gemäß dem EEG 2017 dem Ausschreibungsverfahren für die Förderung Erneuerbarer Energien?

Windkraft

Solarenergie

Biomasse

Öffentliches Recht & Europarecht

Die Governance-Verordnung als maßgebliche EU-Verordnung im Bereich der Erneuerbaren Energien hat welche Merkmale?


Die EU-Verordnung gilt direkt und entfaltet damit unmittelbare Wirkung

Öffentliches Recht & Europarecht

Welche Merkmale treffen für den Weltklimavertrag von Paris zu?

Er ist für die Staaten verbindlich, die ihn ratifizieren.


Er ergab sich aus dem Verhandlungsergebnis der Staaten


Er ermöglicht die Überwachung staatlicher Anstrengungen, wenn sich die jeweiligen Staaten dazu verpflichten.


Öffentliches Recht & Europarecht

Nachhaltiges Bergrecht

 

das Bergrecht nach dem Bundesberggesetz dient der Rohstoffsicherung & muss ökologische Belange gleichgewichtig einbeziehen 

 

- Einbeziehung des Umweltschutzes: Gleichrang von Bergbau und ökologischen Belangen 

- Geringer Stellenwert auf der Ebene der Berechtigungen

- Nachsorge obliegt den Bergbauunternehmen 

   1. Verursacherprinzip und Durchgriffshaftung

   2. Dynamische Reichweite

   3. „Ewigkeitslasten“

   4. Folgen für die Bergschadenshaftung

Öffentliches Recht & Europarecht

Welche Merkmale sind typisch für europäische Richtlinien?

Umsetzungsverpflichtung für die Mitgliedstaaten


Gestufte Wirksamkeit


Den innerstaatlichen Stellen wird die Wahl der Form und der Mittel überlassen.


Verbindlichkeit hinsichtlich des zu erreichenden Ziels

Öffentliches Recht & Europarecht

Welche Rechtsakte gehen einem nationalen Gesetz vor?


EU-Verordnungen

EU-Grundrechte


Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur RWTH Aachen Übersichtsseite

Bodengeographie und Klimatologie

Primäre Rohstoffe

Geologie

Anorganische Chemie

Allg. Chemie

Klimatologie

Organische Geochemie

Bio-Bodengeographie

primäre Rohstoffwirtschaft

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Öffentliches Recht & Europarecht an der RWTH Aachen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards