Informatik an der RWTH Aachen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Informatik an der RWTH Aachen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Informatik an der RWTH Aachen.

Beispielhafte Karteikarten für Informatik an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Zusammengesetzte Typen

Beispielhafte Karteikarten für Informatik an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Aufzählungstypen

Beispielhafte Karteikarten für Informatik an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Skalare Typen

Beispielhafte Karteikarten für Informatik an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Lineare Strukturen

Beispielhafte Karteikarten für Informatik an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Listen

• Zugriff auf beliebige Elemente 𝑥_i


Beispielhafte Karteikarten für Informatik an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Random Access:

Implementierung

Nachteile

Beispielhafte Karteikarten für Informatik an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Sequential Access

  • Vorteil

  • Nachteil

Beispielhafte Karteikarten für Informatik an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Doppelt verkettete Listen

• Insert(Y)


Beispielhafte Karteikarten für Informatik an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Warteschlange

  • Struktur
  • Implementierung

Beispielhafte Karteikarten für Informatik an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Eigenschaften Baum

Beispielhafte Karteikarten für Informatik an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Begriffe zu Bäumen:
  • Tiefe eines Knotens
  • Höhe eines Baumes
  • Grad eines Knotens

Beispielhafte Karteikarten für Informatik an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Balancierter Baum

Kommilitonen im Kurs Informatik an der RWTH Aachen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Informatik an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Informatik

Zusammengesetzte Typen

• Definierte Kombination von skalaren Typen oder zusammengesetzten Typen • K-dim Vektoren

• Mehrdimensionaler Wertebereich

Informatik

Aufzählungstypen

Typen mit endlichem Wertebereich

z.B:

• “bool“ • { 0, 1 }

• „enum“ • { Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So }

Informatik

Skalare Typen

“Zahlen” mit 1-dim Wertebereich

z.B Integer, Float, Double

Informatik

Lineare Strukturen

• Beliebige Sequenz von Basisobjekten (skalare / zusammengesetzte Typen) mit variabler Länge • Arrays • Listen (einfach/doppelt verkettet) • Queue (FIFO) • Stack (LIFO)

Informatik

Listen

• Zugriff auf beliebige Elemente 𝑥_i


• Per Index (random access),  

• Get(i)


• Per Marker (sequential access)
• GetFirst()
• GetNext()
• GetPrevious()

Informatik

Random Access:

Implementierung

Nachteile

• Implementierung durch Arrays L[ ]


• Nachteile
• Elemente löschen erzeugt Lücken oder alle Elemente mit höherem Index müssen
verschoben werden
•Statische Obergrenze für Listenlänge

Informatik

Sequential Access

  • Vorteil

  • Nachteil

• Implementierung durch Pointer • Marker auf aktuelle Position • Nachteil: Elementzugriff erfordert lineare Suche • Vorteil: beliebiges Erweitern und Löschen

Informatik

Doppelt verkettete Listen

• Insert(Y)


Y.prev← Marker Y.next← Marker.next Y.prev.next← Y Y.next.prev← Y


Informatik

Warteschlange

  • Struktur
  • Implementierung

Liste mit eingeschränkter Funktionalität • Einfügen nur am Ende • Auslesen/Entfernen nur am Anfang 

•„First in, first out“ (FIFO)


•Array-Implementierung

class Schlange
{
Datentyp S[Länge]
int front, back
}


Pointer-Implementierung:
Interner Marker entfällt!

Informatik

Eigenschaften Baum

• Es gibt keine Zyklen • Jeder normale Knoten hat genau einen Vorgänger • Es existiert genau ein Wurzelknoten, der keinen Vorgänger hat

Informatik

Begriffe zu Bäumen:
  • Tiefe eines Knotens
  • Höhe eines Baumes
  • Grad eines Knotens

• Die Tiefe eines Knotens ist gleich der Länge des zugehörigen Pfades von
der Wurzel.
• Die Höhe eines Baumes ist gleich der Tiefe des tiefsten Knotens.
• Der Grad eines Knotens ist die Anzahl seiner Nachfolger.

Informatik

Balancierter Baum

wi Nachfolger von vi:

height(subtree(𝑤𝑖)) ≥ height(subtree(𝑣))−2

-> Die Höhe der Subbäume unterscheidet sich max. um 1

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Informatik an der RWTH Aachen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Informatik an der RWTH Aachen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur RWTH Aachen Übersichtsseite

Höhere Mathematik IV

theoretische physik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Informatik an der RWTH Aachen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards