Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen.

Beispielhafte Karteikarten für Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Eigenschaften passive Ordnungseinrichtungen

Beispielhafte Karteikarten für Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Charakteristika Schweißen

Beispielhafte Karteikarten für Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Marktanforderungen der Montage

Beispielhafte Karteikarten für Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Mensch-Roboter-Kollaboration

Beispielhafte Karteikarten für Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Anforderungen an manuelle Arbeitsplätze

Beispielhafte Karteikarten für Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Handlungsfelder zur Gestaltung von Arbeitsplätzen

Beispielhafte Karteikarten für Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Kommissioniertechniken

Beispielhafte Karteikarten für Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Montagestrukturen zur Eliminierung der Monotonie arbeitsteiliger Montagetätigkeiten

Beispielhafte Karteikarten für Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Bestandteile von Werkstückträger und Vorrichtungen

Beispielhafte Karteikarten für Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Definition Werkstückträger

Beispielhafte Karteikarten für Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Verfahren zur Ermittlung der Montagezeit

Beispielhafte Karteikarten für Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Ergonomische Arbeitshilfen

Kommilitonen im Kurs Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Industrielle Montagesysteme

Eigenschaften passive Ordnungseinrichtungen

  • nur diejenigen Werkstücke werden akzeptiert und weitergefördert, die schon vor der Einrichtung eine bestimmte Orientierung vorweisen.
  • alle anderen Werkstücke werden abgewiesen und landen im Bunkervorrat

Industrielle Montagesysteme

Charakteristika Schweißen

beide Fügepartner aufgeschmolzen

Schmelztemperaturen:
PE-LD 105-125°C
AL 660°C
Stahl 1300-1500°C
Ti 1668°C

Industrielle Montagesysteme

Marktanforderungen der Montage

 zunehmende Produktfunktionen
 komplexe Varianten
 Reduzierung der Lieferantenzahl
 steigende Qualitätsanforderungen
 verkürzte Lebenszyklen
 vollständige Globalisierung
 Zwang zur stetigen
Kostenreduzierung

Industrielle Montagesysteme

Mensch-Roboter-Kollaboration

Mensch-Roboter-Kollaboration verfolgt das Ziel eine kosteneffiziente Automatisierung manueller Arbeitsschritte zu ermöglichen und dabei auf stationäre Arbeitssicherheitseinrichtungen zu verzichten.

Industrielle Montagesysteme

Anforderungen an manuelle Arbeitsplätze

Ergonomische Gestaltung

Arbeitsanweisungen

Gefahrenquellen und Sicherheitseinrichtungen

Schutz vor elektrostatischen Entladungen

Dokumentation sicherheits- und qualitätsrelevanter Daten

Dokumentation für die Bauteilrückverfolgung

Industrielle Montagesysteme

Handlungsfelder zur Gestaltung von Arbeitsplätzen

Prozessoptimierung

Anordnung

Visualisierung

Standardisierung

Industrielle Montagesysteme

Kommissioniertechniken

Pick-by-Paper

Pick-by-Scan

Pick-by-Voice

Pick-by-Light

Industrielle Montagesysteme

Montagestrukturen zur Eliminierung der Monotonie arbeitsteiliger Montagetätigkeiten

  • Arbeitsteilung
  • Arbeitserweiterung (Job Enlargement)
  • Arbeitsbereicherung (Job Enrichment)
  • Arbeitswechsel (Job Rotation)

Industrielle Montagesysteme

Bestandteile von Werkstückträger und Vorrichtungen

Basisbaugruppe: Aufnahme aller Elemente zu Erfüllung der Aufgabe

Funktionsbaugruppen: Sicherstellen von Grundfunktionen

Ergänzungsbaugruppen: Sicherstellen des Verwendungszwecks in den erforderlichen Details

Industrielle Montagesysteme

Definition Werkstückträger

Werkstückträger (WT) sind spezielle Vorrichtungen, welche als Schnittstelle zwischen Werkstücken, Transportsystem und Montagesystem dienen. Sie schützen das Bauteil während des Transports und gewährleisten dessen Positionierung und Orientierung.

Industrielle Montagesysteme

Verfahren zur Ermittlung der Montagezeit

  • experimentelle Methoden (Ist-Zeiten)
    • durch Fremd- aufschreibung
    • durch Selbst- aufschreibung
  • rechnerische Methoden (Soll-Zeiten)
    • durch Vergleichen und Schätzen
    • durch Zusammensetzen
    • durch Berechnen von Prozesszeiten

Industrielle Montagesysteme

Ergonomische Arbeitshilfen

Federzug

Traggriffe

Kettenzug

Hallenkran

Manipulator

höhenverstellbarer Arbeitsplatz

Heben und Kippen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Produktionstechnik an der RWTH Aachen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur RWTH Aachen Übersichtsseite

Qualitätsmerkmale -- Planen, Realisieren, Erfassen

Anlaufmanagement in produzierenden Unternehmen

Industrielle Montagesysteme

Herstellung elektrischer Energiespeicher

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Industrielle Montagesysteme an der RWTH Aachen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback