Gedächtnis E-Test (F) an der RWTH Aachen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Gedächtnis E-Test (F) an der RWTH Aachen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Gedächtnis E-Test (F) Kurs an der RWTH Aachen zu.

TESTE DEIN WISSEN
Ordnen Sie die folgenden Begriffe dem Non-deklarativen Gedächtnis zu
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Episodisches Gedächtnis
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Das Modal Model gliedert die Gedächtnissysteme chronologisch wie folgt: Umwelt - Kurzzeitgedächtnis - sensorisches Gedächtnis - Langzeitgedächtnis 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wahr

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Die Phonologische Schleife besteht aus einer zentralen Exekutive, einem auditiven Notizblock und aus einem episodischen Puffer,
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wahr

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welches Gedächtnissystem wird am meisten beansprucht, wenn ich die Telefonnummer, welche mir mein Kommilitone gerade genannt hat, rückwärts aufsagen soll?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Arbeitsgedächtnis
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wann wird eine Liste an Wörtern hören oder lesen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass wir uns eher an die Wörter erinnern, die in der Mitte und am Ende der Liste positioniert waren. 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wahr

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Aussagen treffen auf das Kurzzeitgedächtnis zu?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
KZG enthält Dinge und Objekte, mit denen wir uns gerade beschäftigen oder auf die wir uns gerade konzentrieren 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Maria nimmt an einem Experiment teil, das auf Sperlings Partial Report Technique beruht. Bei einem Matrix-Cue-Intervall von 500msec enthält ihr ikonisches Gedächtnis ca. 6 Buchstaben. Wie viele Buchstaben enthielt die Matrix, die ihr gezeigt wurde?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
12
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
In welche Systeme lässt sich das deklarative Gedächtnis einteilen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Episodisches Gedächtnis 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne Beispiele für das episodische Gedächtnis.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Farbe des T-Shirts, welches Ich gestern getragen habe 
2. Wetter an meinem 18. Geburtstag 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne Beispiele für das semantische Gedächtnis.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Frühstück, was ich normalerweise esse
2. Präsident der Vereinigten Staaten
3. Landeshauptstadt von NRW
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen sie eine Definition für den Begriff „Script“.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Schema, das Infos über Objekte und ihre Eigenschaften beinhalten (z.B., ein Gebäude hat Böden und Fenster)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die elementaren Prozesse des Gedächtnisses?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Enkodieren
Lösung ausblenden
  • 196039 Karteikarten
  • 4631 Studierende
  • 312 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Gedächtnis E-Test (F) Kurs an der RWTH Aachen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Ordnen Sie die folgenden Begriffe dem Non-deklarativen Gedächtnis zu
A:
Episodisches Gedächtnis
Q:
Das Modal Model gliedert die Gedächtnissysteme chronologisch wie folgt: Umwelt - Kurzzeitgedächtnis - sensorisches Gedächtnis - Langzeitgedächtnis 
A:

wahr

Q:
Die Phonologische Schleife besteht aus einer zentralen Exekutive, einem auditiven Notizblock und aus einem episodischen Puffer,
A:

wahr

Q:
Welches Gedächtnissystem wird am meisten beansprucht, wenn ich die Telefonnummer, welche mir mein Kommilitone gerade genannt hat, rückwärts aufsagen soll?
A:
Arbeitsgedächtnis
Q:
Wann wird eine Liste an Wörtern hören oder lesen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass wir uns eher an die Wörter erinnern, die in der Mitte und am Ende der Liste positioniert waren. 
A:

wahr

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche Aussagen treffen auf das Kurzzeitgedächtnis zu?
A:
KZG enthält Dinge und Objekte, mit denen wir uns gerade beschäftigen oder auf die wir uns gerade konzentrieren 
Q:
Maria nimmt an einem Experiment teil, das auf Sperlings Partial Report Technique beruht. Bei einem Matrix-Cue-Intervall von 500msec enthält ihr ikonisches Gedächtnis ca. 6 Buchstaben. Wie viele Buchstaben enthielt die Matrix, die ihr gezeigt wurde?
A:
12
Q:
In welche Systeme lässt sich das deklarative Gedächtnis einteilen?
A:
Episodisches Gedächtnis 

Q:
Nenne Beispiele für das episodische Gedächtnis.
A:
1. Farbe des T-Shirts, welches Ich gestern getragen habe 
2. Wetter an meinem 18. Geburtstag 
Q:
Nenne Beispiele für das semantische Gedächtnis.
A:
1. Frühstück, was ich normalerweise esse
2. Präsident der Vereinigten Staaten
3. Landeshauptstadt von NRW
Q:
Nennen sie eine Definition für den Begriff „Script“.
A:

Schema, das Infos über Objekte und ihre Eigenschaften beinhalten (z.B., ein Gebäude hat Böden und Fenster)

Q:
Was sind die elementaren Prozesse des Gedächtnisses?
A:
Enkodieren
Gedächtnis E-Test (F)

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Gedächtnis E-Test (F) an der RWTH Aachen

Für deinen Studiengang Gedächtnis E-Test (F) an der RWTH Aachen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Gedächtnis E-Test (F) Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Gedächtnis

Universität Koblenz-Landau

Zum Kurs
Gedächtnis

Universität Würzburg

Zum Kurs
Gedächtnis

FernUniversität in Hagen

Zum Kurs
Gedächtnis

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Gedächtnis E-Test (F)
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Gedächtnis E-Test (F)