Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen.

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Kostengerechte Produktgestaltung

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Restriktionen in der Produktgestaltung

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Kundenanforderungen

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Simultaneous Engineering

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Ziele des SE-Ansatzes

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Konstruktions- phasen

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Kon- struktionsarten

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Möglichkeiten, den Erlös zu erhöhen

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Möglichkeiten, die Kosten zu senken

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Definition von Kosten

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Kostenstrukturen

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Verkaufspreis

Kommilitonen im Kurs Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung

Kostengerechte Produktgestaltung

versteht man ein Verfahren, bei dem bereits in der Produktentwicklung und unter Beachtung von Restriktionen und Folgekosten (z.B. Vertriebs- oder Servicekosten) die preisgünstigste Lösung gesucht wird

Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung

Restriktionen in der Produktgestaltung

  • Fertigungsgerechtheit
  • Umwelt- und Recyclinggerechtheit
  • Wartungs- und Instandhaltungs- gerechtheit
  • Transport- und Handhabungsgerechtheit
  • Montage- und Demontagegerechtheit

Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung

Kundenanforderungen

Das Maß an Unsicherheit von Kundenanforderungen steigt im Laufe der Zeit und mit zunehmendem Neuheitsgrad der Produkte stetig

Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung

Simultaneous Engineering

  • steht für zielgerichtete und interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Prozesse der Produktentwicklung werden teilweise parallel durchgeführt

Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung

Ziele des SE-Ansatzes

  • Verkürzung der Time-to-Market
  • Reduktion von Entwicklungs- und Herstellkosten
  • Steigerung der Produktqualität

Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung

Konstruktions- phasen

  • Planen
  • Konzipieren
  • Entwerfen
  • Ausarbeiten

Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung

Kon- struktionsarten

  • Neu- Konstruktion
  • Anpassungs- Konstruktion
  • Varianten- Konstruktion
  • Prinzip- Konstruktion

Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung

Möglichkeiten, den Erlös zu erhöhen

  • Verkürzung der Time-to-Market
  • Entwicklung besserer, marktgerechter Produkte
  • Kostengünstige Produkte konstruieren
  • Verbesserung des Services
  • Systematische Preis- und Leistungsstaffelung

Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung

Möglichkeiten, die Kosten zu senken

  • Lean Production
  • KVP
  • Einführung von Produkt- und Prozessbaukästen
  • Systematisches Variantenmanagement
  • Produktherstellungsprozess bzw. betriebliche Abläufe rationalisieren
  • TIMWOOD

Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung

Definition von Kosten

Kosten sind der bewertete 1 Verzehr von Produktionsfaktoren 2 zur Erstellung und zum Absatz der betrieblichen Leistungen 3

  • 1: Systematisierung“ von Produktionsfaktoren in Geldeinheiten
  • 2: „Eingehen“ in andere Güter
  • 3: Betriebliche Sach- und Dienstleistungen

Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung

Kostenstrukturen

Unterscheidung der Kosten untereinander

  • Identifikation und Erfassung von Kosten
  • Gliederung von Kosten anhand ausgewählter Kriterien

Identifizierung von Kostenverursachern

  • Zuordnung von Kosten nach dem Verursachungsprinzip
  • Verrechnung von Leistungen zwischen Unternehmensbereichen
  • Überwachung der Kostenentstehung

Kostenkalkulation in der Produkterstellung

  • Ermittlung von Herstellkosten (Material und Lohn)
  • Ermittlung von Selbstkosten (Vertrieb, Entwicklung, Verwaltung, etc.)

Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung

Verkaufspreis

setzt sich
aus den Selbstkosten und dem Gewinnzuschlag zusammen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur RWTH Aachen Übersichtsseite

Strömungsmechanik l

Ergonomie und Mensch-Maschine systeme

Unternehmensbewertung

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Fertigungsgerechte Konstruktion und produktgerechte Fertigungsauslegung an der RWTH Aachen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards