Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen.

Beispielhafte Karteikarten für Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Was sind die europäischen Luftfahrtziele bis 2050?

Beispielhafte Karteikarten für Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Wo wächst der Luftfahrtverkehr bis 2030 am stärksten?


Beispielhafte Karteikarten für Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Wie groß ist der durchschnittliche CO2 Flottenausstoß für PKW in Europa?

Beispielhafte Karteikarten für Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Wie groß ist der Anteil von CO2 an den TGH, die von Deutschland emittiert wurden?

Beispielhafte Karteikarten für Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Wie hoch sind die geplanten Flottenausstöße bis 2021 in:

- USA

- China

- Japan

- Europa

Beispielhafte Karteikarten für Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Wovon hängt die zulässige CO2-Emissionen einer Neuwagenflotte eines
Herstellers ab?

Beispielhafte Karteikarten für Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Wie groß ist der momentane Gewichtsfaktor für die zulässige CO2 Emission akutell?

Beispielhafte Karteikarten für Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Wie ist das Verhältnis von Antriebs- zu Verlustenergie beim Verbrennermotor? Wo entstehen die größten Verlsute?

Beispielhafte Karteikarten für Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Zählen sie Motorkonzepte auf und erläutern Sie diese.

Beispielhafte Karteikarten für Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Welche Schlüsselfaktoren gibt es bei der Mobilität von morgen? Nenen Sie weiterhin worin sich die Faktoren zeigen.


Beispielhafte Karteikarten für Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Welche Größen/Systeme hat das Triblogische System?

Beispielhafte Karteikarten für Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Wo kann Kontaktkorrosion auftreten?

Kommilitonen im Kurs Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen

Was sind die europäischen Luftfahrtziele bis 2050?

Ausgehend von 100% Größen 2000:

  • Reduktion Lärm auf 35%
  • Reduktion  NOx auf 10%
  • Reduktion CO2 auf 25%
  • Keine Emissionen beim Taxiing


Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen

Wo wächst der Luftfahrtverkehr bis 2030 am stärksten?


  • Asien/ Pazifik
  • China
  • Mittlerer Osten

Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen

Wie groß ist der durchschnittliche CO2 Flottenausstoß für PKW in Europa?

130 g/km

Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen

Wie groß ist der Anteil von CO2 an den TGH, die von Deutschland emittiert wurden?

90%

Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen

Wie hoch sind die geplanten Flottenausstöße bis 2021 in:

- USA

- China

- Japan

- Europa

- 121 (5,2)

- 117 (5,0)

- 105 (4,5)

- 95   (3,8)

Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen

Wovon hängt die zulässige CO2-Emissionen einer Neuwagenflotte eines
Herstellers ab?

  • Europäischer Flottenzielwert von 95 g CO2/km
  • Durchschnittliches Gewicht der verkauften Neuwagen
  • Durchschnittliches Gewicht der in den Jahren 2008 bis
    2010 in der EU-27 verkauften Neuwagen
  • Gewichtungsfaktor, wie stark Emissionen zunehmen
    dürfen, wenn Fahrzeuggewicht steigt.

Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen

Wie groß ist der momentane Gewichtsfaktor für die zulässige CO2 Emission akutell?

3,33 g CO2 /(km*kg)

Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen

Wie ist das Verhältnis von Antriebs- zu Verlustenergie beim Verbrennermotor? Wo entstehen die größten Verlsute?

Antriebsenergie: ca. 18%

Verlustenergie:    ca. 82%


Im Motor selber (ca 77%)

Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen

Zählen sie Motorkonzepte auf und erläutern Sie diese.

  • Autogas/Flüssiggas
  • Diesel-Hybride (HV)
  • Otto-Hybrid
  • Brennstoffzelle
  • Otto
  • Diesel
  • Batterie-elektrisch
  • Plug-in Hybride
  • Erdgas

Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen

Welche Schlüsselfaktoren gibt es bei der Mobilität von morgen? Nenen Sie weiterhin worin sich die Faktoren zeigen.


  • Umwelt - klimawandel
  • Gesellschaft - Urbanisierung
  • Wirtschaft - Globalisierung
  • Technologie - Digitalisierung

Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen

Welche Größen/Systeme hat das Triblogische System?

  • Beanspruchungskollektiv
    • Bewegungsart
    • Bewegungsablauf
    • Normalkraft FN
    • Geschwindigkeit v
    • Temperatur T
    • Dauer tB
  • Grundkörper/Gegenkörper
  • Zwischenstoff/Umgebung
  • Stoffeigenschaften
  • Formeigenschaften
  • Reibungszustand
  • Verschleißmechanismen
  • Verlustgrößen {Z}
  • Reibungskraft FR
  • Verschleißbetrag W
  • Bewegung
  • Kraft
  • Drehmoment
  • Mechanische Energie
  • Stoffgrößen
  • Signalgrößen


Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen

Wo kann Kontaktkorrosion auftreten?

Undichte, edle Beschichtung auf einem unedlen Grundwerkstoff in Säure.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur RWTH Aachen Übersichtsseite

Raumfahrzeugbau I

Additive Fertigungsverfahren I

Hochleistungswerkstoffe

Laser in Bio-und Medizintechnik

Qualitätsmerkmale

Dynamik und Energieeffizienz in der Schwerlastantriebstechnik

Additive Fertigungsverfahren II

Lasermesstechnik

Einführung in die Mikrosystemtechnik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Beschichtungstechnik für Mobilitätsanwendungen an der RWTH Aachen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards