Baulicher Brandschutz an der RWTH Aachen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Baulicher Brandschutz an der RWTH Aachen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Baulicher Brandschutz Kurs an der RWTH Aachen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welchen Titel trägt die DIN EN 13501-Reihe

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem

Brandverhalten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche beiden Normen regeln die Baustoffklassen nach Brandverhalten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

DIN 4102-1 und EN 13501-1

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der unterschied zwischen Brandklassen und Feuerwiderstandsklassen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Brandklassen, mit denen man eine Klassifizierung der Brände nach ihrem brennenden Stoff vornimmt, und 


Feuerwiderstandsklassen von Bauteilen (Brandschutztüren -verglasungen, Wänden, Decken usw.)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Klassen von nichtbrennbaren Bastoffen gibt es nach 4102?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Baustoffe der Klasse A1 sind nichtbrennbar, enthalten keine brennbaren Bestandteile und zeigen folglich auch keine Rauchentwicklung sowie kein brennendes Abtropfen


Baustoffe der Klasse A2 sind nichtbrennbar, dürfen aber gewisse Anteile brennbarer Bestandteile enthalten. Auch für diese Klasse gilt, dass die Baustoffe keine Rauchentwicklung und kein brennendes Abtropfen zeigen dürfen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Klassen von brennbaren Baustoffen gibt es nach 4102

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Baustoffe der Klasse B1 sind schwer entflammbar. Sie dürfen nach Entfernen der Zündquelle nicht selbstständig weiterbrennen.


Baustoffe der Klasse B2 sind normal entflammbar. Ihre Entzündbarkeit muss bei einer Kanten- oder Flächenbeflammung mit kleiner Flamme auf das vorgegebene Maß beschränkt bleiben.


Baustoffe der Klasse B3 sind leicht entflammbar und dürfen in Gebäuden nur dann eingebaut werden, wenn sie mit anderen Baustoffen so verbunden werden, dass die entstehenden Verbundwerkstoffe nicht mehr leicht entflammbar sind.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Baustoffklassen gibt es nach DIN EN 13501-1, im Bezug auf das Brandverhalten, die der Deutschen A1, A2 entsprechen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

A1 / A2: kein Beitrag zum Brand  ->  A1 / A2

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Baustoffklassen gibt es nach DIN EN 13501-1, im Bezug auf das Brandverhalten, die der Deutschen B1 entsprechen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

B: sehr begrenzter Beitrag zum Brand -> B1

C: begrenzter Beitrag zum Brand -> B1

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Baustoffklassen gibt es nach DIN EN 13501-1, im Bezug auf das Brandverhalten, die der Deutschen B2 entsprechen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

D: hinnehmbarer Beitrag zum Brand -> B2

E: hinnehmbares Brandverhalten -> B2

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Baustoffklassen gibt es nach DIN EN 13501-1, im Bezug auf das Brandverhalten, die der Deutschen B3 entsprechen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

F: keine Leistung festgestellt -> B3

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welchen Index gibt es bei den europäischen Klassen bezüglich der Rauchentwicklung und wofür stehen die Indizes?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

s1: geringe Rauchentwicklung

s2: mittlere Rauchentwicklung

s3: hohe Rauchentwicklung bzw. Rauchentwicklung nicht geprüft

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welchen Index gibt es bei den europäischen Klassen bezüglich brennendem Abtropfen und wofür stehen die Indizes?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

d0: kein brennendes Abtropfen/Abfallen innerhalb von 600 Sekunden

d1: kein brennendes Abtropfen/Abfallen mit einer Nachbrennzeit länger als 10 Sekunden innerhalb von 600 Sekunden

d2: keine Leistung festgestellt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worauf ist bei nicht brennbaren Baustoffen nach europäischer Klassifizierung bei Anwendung in D zu achten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

deutsch = europäisch

A1 = A1 

A2 = A2, s1, d0


Es gibt in Europa auch Baustoffe die zwar A2 sind aber einen höheren S* oder D* Index haben. Diese sind dann in deutscher Klasse B1 anzuordnen.

Lösung ausblenden
  • 197536 Karteikarten
  • 4646 Studierende
  • 310 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Baulicher Brandschutz Kurs an der RWTH Aachen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welchen Titel trägt die DIN EN 13501-Reihe

A:

Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem

Brandverhalten

Q:

Welche beiden Normen regeln die Baustoffklassen nach Brandverhalten?

A:

DIN 4102-1 und EN 13501-1

Q:

Was ist der unterschied zwischen Brandklassen und Feuerwiderstandsklassen?

A:

Brandklassen, mit denen man eine Klassifizierung der Brände nach ihrem brennenden Stoff vornimmt, und 


Feuerwiderstandsklassen von Bauteilen (Brandschutztüren -verglasungen, Wänden, Decken usw.)

Q:

Welche Klassen von nichtbrennbaren Bastoffen gibt es nach 4102?

A:

Baustoffe der Klasse A1 sind nichtbrennbar, enthalten keine brennbaren Bestandteile und zeigen folglich auch keine Rauchentwicklung sowie kein brennendes Abtropfen


Baustoffe der Klasse A2 sind nichtbrennbar, dürfen aber gewisse Anteile brennbarer Bestandteile enthalten. Auch für diese Klasse gilt, dass die Baustoffe keine Rauchentwicklung und kein brennendes Abtropfen zeigen dürfen.

Q:

Welche Klassen von brennbaren Baustoffen gibt es nach 4102

A:

Baustoffe der Klasse B1 sind schwer entflammbar. Sie dürfen nach Entfernen der Zündquelle nicht selbstständig weiterbrennen.


Baustoffe der Klasse B2 sind normal entflammbar. Ihre Entzündbarkeit muss bei einer Kanten- oder Flächenbeflammung mit kleiner Flamme auf das vorgegebene Maß beschränkt bleiben.


Baustoffe der Klasse B3 sind leicht entflammbar und dürfen in Gebäuden nur dann eingebaut werden, wenn sie mit anderen Baustoffen so verbunden werden, dass die entstehenden Verbundwerkstoffe nicht mehr leicht entflammbar sind.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche Baustoffklassen gibt es nach DIN EN 13501-1, im Bezug auf das Brandverhalten, die der Deutschen A1, A2 entsprechen?

A:

A1 / A2: kein Beitrag zum Brand  ->  A1 / A2

Q:

Welche Baustoffklassen gibt es nach DIN EN 13501-1, im Bezug auf das Brandverhalten, die der Deutschen B1 entsprechen

A:

B: sehr begrenzter Beitrag zum Brand -> B1

C: begrenzter Beitrag zum Brand -> B1

Q:

Welche Baustoffklassen gibt es nach DIN EN 13501-1, im Bezug auf das Brandverhalten, die der Deutschen B2 entsprechen

A:

D: hinnehmbarer Beitrag zum Brand -> B2

E: hinnehmbares Brandverhalten -> B2

Q:

Welche Baustoffklassen gibt es nach DIN EN 13501-1, im Bezug auf das Brandverhalten, die der Deutschen B3 entsprechen

A:

F: keine Leistung festgestellt -> B3

Q:

Welchen Index gibt es bei den europäischen Klassen bezüglich der Rauchentwicklung und wofür stehen die Indizes?

A:

s1: geringe Rauchentwicklung

s2: mittlere Rauchentwicklung

s3: hohe Rauchentwicklung bzw. Rauchentwicklung nicht geprüft

Q:

Welchen Index gibt es bei den europäischen Klassen bezüglich brennendem Abtropfen und wofür stehen die Indizes?

A:

d0: kein brennendes Abtropfen/Abfallen innerhalb von 600 Sekunden

d1: kein brennendes Abtropfen/Abfallen mit einer Nachbrennzeit länger als 10 Sekunden innerhalb von 600 Sekunden

d2: keine Leistung festgestellt

Q:

Worauf ist bei nicht brennbaren Baustoffen nach europäischer Klassifizierung bei Anwendung in D zu achten?

A:

deutsch = europäisch

A1 = A1 

A2 = A2, s1, d0


Es gibt in Europa auch Baustoffe die zwar A2 sind aber einen höheren S* oder D* Index haben. Diese sind dann in deutscher Klasse B1 anzuordnen.

Baulicher Brandschutz

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Baulicher Brandschutz an der RWTH Aachen

Für deinen Studiengang Baulicher Brandschutz an der RWTH Aachen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Baulicher Brandschutz Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Brandschutz

TU München

Zum Kurs
Brandschutz

Hochschule Kaiserslautern

Zum Kurs
Brandschutz

Hochschule Koblenz

Zum Kurs
Brandschutz

Fachhochschule Aachen

Zum Kurs
Brandschutz

Hochschule für Technik Stuttgart

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Baulicher Brandschutz
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Baulicher Brandschutz