Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule.

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Wie wird die Härte bei BRINELL angegeben?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Nenne die drei wichtigsten Verfahren zur Härtemessung.

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Beschreibe die dynamische Prüfung
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Beschreibe die statische Prüfung

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Anwendungen für Härteprüfungen?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Beschreibe Eigenschaften des Kerbschlagversuches.

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Beschreibe die Zerstörungsfreie Prüfung
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Beschreibe die zerstörende Prüfung

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Nenne vier Eigenschaften einer Härtemseeung.

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Nenne Eigenschaften der VICKERS Härtemessung

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Nenne die jeweiligen Vorteile der drei Verfahren
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Nenne die Schalen eines Atoms von innen nach außen

Kommilitonen im Kurs Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Werkstoffkunde

Wie wird die Härte bei BRINELL angegeben?
Beispiel: 300 HBW D / F / t Es gilt dann: 300 = Zahlenwert H = hardness , B = Brinell W = Kugel aus Wolframkarbid, D= Kugeldurchmesser in [mm], F = Gewicht in [kg], t= Prüfzeit in [s]

Werkstoffkunde

Nenne die drei wichtigsten Verfahren zur Härtemessung.
Rockwell (HRC) Brinell (HB) Vickers (HV)

Werkstoffkunde

Beschreibe die dynamische Prüfung
Dynamische Prüfung: die Last wird schnell bzw. Schlagartig aufgebracht oder die Lastrichtung wird verändert (z.B. Dauerschwingversuch, Kerbschlagbiegeversuch)

Werkstoffkunde

Beschreibe die statische Prüfung
Statische Prüfung: die Last wird nur langsam aufgebracht bzw. wirkt längere Zeit (z.B. Zugprüfung, Härteprüfung)

Werkstoffkunde

Anwendungen für Härteprüfungen?
−Qualitätssicherung und Kontrolle (Ermittlung von Kennwerten, z.B. als Wareneingangskontrolle) −Vergleich von Werkstoffeigenschaften −Ist „fast“ zerstörungsfrei (Probe kann nach Prüfung meist weiter verwendet werden) −Einsparung von Kosten für Realversuche an Realbauteilen −Schnelles und günstiges Prüfverfahren −Mehrere Messungen auf einer Probe möglich (Härteverlauf )

Werkstoffkunde

Beschreibe Eigenschaften des Kerbschlagversuches.
Kerbschlagbiegeversuch − Dynamische Zerstörung einer genormten und gekerbten Probe − Messen der Kerbschlagbiegearbeit AV (KV) in Abhängigkeit zur Temperatur − AV ist abhängig von der Kerbe und Geschwindigkeit des Hammers − Über trigonometrische Sätze (sin/cos) berechnen können − AV ist eine Kenngröße der Zähigkeit − Energieerhaltungsstatz Epot+Ekin=konst. AV=m*g*(h0-h1)-AR

Werkstoffkunde

Beschreibe die Zerstörungsfreie Prüfung
Zerstörungsfrei Prüfung: Probe kann nach der Prüfung weiter verwendet werden (z.B. Mikroskopie, Ultraschallprüfung, Röntgendifraktometrie )

Werkstoffkunde

Beschreibe die zerstörende Prüfung
Zerstörende Prüfung: Probe wird bis zur Zerstörung belastet und die Daten (Kraft, Weg, Wiederholungen) aufgenommen (z.B. Zug -und Stauchversuch , Kerbschlagbiegeversuch)

Werkstoffkunde

Nenne vier Eigenschaften einer Härtemseeung.
-Schnell und fast Zerstörungsfrei - Keine physikalische Größe - Kraft wird in kp gemessen 1kp=9,81N - Zusammenhang mit Festigkeit

Werkstoffkunde

Nenne Eigenschaften der VICKERS Härtemessung
- Diamntpyramide mit 136° Spitzwinkel - Optische Messung des Abdrucks (2 mal 90° dann Ø d) - Härte=Kraft[kp]/Eindruckfläche[mm²] - Für alle Härtegrade anwendbar - Kraft ist variabel → kleine Abdrücke möglich (für kleine und dünne Proben anwendbar)

Werkstoffkunde

Nenne die jeweiligen Vorteile der drei Verfahren
ROCKWELL •Schnell •Einfach zu automatisieren BRINELL: •Robuster Prüfkörper •Durch die große Eindruckfläche wird die Schwankung der Härte bei inhomogenen Proben gemittelt VICKERS: •Für alle Härtegrade geeignet •Ist von der Kraft unabhängig: d.h. mit wenig Kraft lassen sich auch kleine Abdrücke realisieren

Werkstoffkunde

Nenne die Schalen eines Atoms von innen nach außen
K-Schale L-Schale M-Schale N-Schale ...

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Rheinische Fachhochschule Übersichtsseite

Konstruktion

WERKSTOFFKUNDE an der

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Werkstoffkunde I an der

TU Dortmund

werkstoffkunde an der

Hochschule Esslingen

werkstoffkunde an der

Technische Hochschule Mittelhessen

werkstoffkunde an der

Universität Düsseldorf

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Werkstoffkunde an anderen Unis an

Zurück zur Rheinische Fachhochschule Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Werkstoffkunde an der Rheinische Fachhochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login