Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Instrumentelle Analytik an der Rheinische Fachhochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Instrumentelle Analytik Kurs an der Rheinische Fachhochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Kalibrieren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

der Vergleich des Messe- oder Erwartungswerts mit dem wahren oder richtigen Wert. D.h. Das Messgerät wird bei der Kalibrierung nicht verändert!

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutere den allgemeinen Aufbau eines Massenspektrometers?


Führe kurz aus für die einzelnen Komponenten verwendet werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

besteht aus 


Ionenquelle: hier wird der Analyt ionisiert 

Analysator: auch genannt Massenselektor werden die Ionen nachher Masse/Ladungsverhältnis (m/z) getrennt.

Detektor: dient zur Erfassung der zuvor separierten Ionen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beschreibt die Van-Deetmer-Gleichung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Beschreibt die Bodenhöhe in Abhängigkeit von der Fließgeschwindigkeit.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Anzahl der gebildeten Molekülorbitale ist immer gleich .....

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

der Anzahl der verschmelzenden Atomorbitalen entstehen, d.h. bei der Überlappung von 2Atomorbitalen entstehen 2 Molekülorbitale. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wodurch entstehen kovalente Bindungen zwischen einzelnen Atomen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Diese entstehen durch Überlappung von Atomorbitalen benachbarter Atome und der Zusammenlegung der sich überlappenden Atomorbitalen zu Molekülorbitalen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Unterschied zwischen Spektrometrie und Spektroskopie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bei der Spektroskopie handelt es sich um eine physikalische Methode, um eine Strahlung nach bestimmten Eigenschaften (Wellenlänge, Energie, Masse usw.) aufzutrennen. Die entstehende Intensitätsverteilung wird Spektrum genannt. 

Bei der Spektrometrie hingegen handelt es sich um eine qualitative Auswertung des Spektrums mittels eines Spektrometers,  

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Trennprinzipien Chromatografie

 Ionenaustausch (Kurze Erläuterung)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

An die stationäre Phase gebundene Ionen werden gegen andere in  der mobilen Phase gelösten Ionen der gleichen Art ausgetauscht.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter der reduzierten Retentionszeit?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


Differenz aus Retentionszeit und Totzeit   

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Trennprinzipien Chromatografie


Verteilung (Kurze Erläuterung)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Substanzen haben unterschiedlich starke Löslichkeit in der mobilen und der stationären Phase.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussage gibt die Retentionszeit 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wie lange eine Substanz mindestens in der Chromatografieanlage verbleibt , auch wenn sie keine WW mit der stationären Phase eingeht.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Totzeit sollte so _____ wie möglich sein.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

klein

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Totzeit ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zeit, die eine nicht zurückgehaltene Substanz zum Durchlaufen der Chromatografiesäule benötigt.

Lösung ausblenden
  • 40617 Karteikarten
  • 819 Studierende
  • 27 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Instrumentelle Analytik Kurs an der Rheinische Fachhochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was versteht man unter Kalibrieren?

A:

der Vergleich des Messe- oder Erwartungswerts mit dem wahren oder richtigen Wert. D.h. Das Messgerät wird bei der Kalibrierung nicht verändert!

Q:

Erläutere den allgemeinen Aufbau eines Massenspektrometers?


Führe kurz aus für die einzelnen Komponenten verwendet werden?

A:

besteht aus 


Ionenquelle: hier wird der Analyt ionisiert 

Analysator: auch genannt Massenselektor werden die Ionen nachher Masse/Ladungsverhältnis (m/z) getrennt.

Detektor: dient zur Erfassung der zuvor separierten Ionen.

Q:

Was beschreibt die Van-Deetmer-Gleichung?

A:

Beschreibt die Bodenhöhe in Abhängigkeit von der Fließgeschwindigkeit.

Q:

Die Anzahl der gebildeten Molekülorbitale ist immer gleich .....

A:

der Anzahl der verschmelzenden Atomorbitalen entstehen, d.h. bei der Überlappung von 2Atomorbitalen entstehen 2 Molekülorbitale. 

Q:

Wodurch entstehen kovalente Bindungen zwischen einzelnen Atomen?

A:

Diese entstehen durch Überlappung von Atomorbitalen benachbarter Atome und der Zusammenlegung der sich überlappenden Atomorbitalen zu Molekülorbitalen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist der Unterschied zwischen Spektrometrie und Spektroskopie?

A:

Bei der Spektroskopie handelt es sich um eine physikalische Methode, um eine Strahlung nach bestimmten Eigenschaften (Wellenlänge, Energie, Masse usw.) aufzutrennen. Die entstehende Intensitätsverteilung wird Spektrum genannt. 

Bei der Spektrometrie hingegen handelt es sich um eine qualitative Auswertung des Spektrums mittels eines Spektrometers,  

Q:

Trennprinzipien Chromatografie

 Ionenaustausch (Kurze Erläuterung)

A:

An die stationäre Phase gebundene Ionen werden gegen andere in  der mobilen Phase gelösten Ionen der gleichen Art ausgetauscht.

Q:

Was versteht man unter der reduzierten Retentionszeit?

A:


Differenz aus Retentionszeit und Totzeit   

Q:

Trennprinzipien Chromatografie


Verteilung (Kurze Erläuterung)

A:

Substanzen haben unterschiedlich starke Löslichkeit in der mobilen und der stationären Phase.

Q:

Welche Aussage gibt die Retentionszeit 

A:

Wie lange eine Substanz mindestens in der Chromatografieanlage verbleibt , auch wenn sie keine WW mit der stationären Phase eingeht.

Q:

Die Totzeit sollte so _____ wie möglich sein.

A:

klein

Q:

Was versteht man unter Totzeit ?

A:

Zeit, die eine nicht zurückgehaltene Substanz zum Durchlaufen der Chromatografiesäule benötigt.

Instrumentelle Analytik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Instrumentelle Analytik an der Rheinische Fachhochschule

Für deinen Studiengang Instrumentelle Analytik an der Rheinische Fachhochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Instrumentelle Analytik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

instrumentelle analytik

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Zum Kurs
Instrumentelle Analytik 2

Hochschule Hamm-Lippstadt

Zum Kurs
instrumentelle Analytik

Universität Mainz

Zum Kurs
Instrumentelle Analytik I WiSe 20/21

Hochschule Hamm-Lippstadt

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Instrumentelle Analytik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Instrumentelle Analytik