Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule.

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

3 wichtige Bereiche der Entwicklung

Körperliche Entwicklung

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

3 wichtige Bereiche der Entwicklung 

Emotionale und soziale Entwicklung 

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

3 wichtige Bereiche der Entwicklung 

Kognitive Entwicklung

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Entwicklungspsychologie als ein Lehr- und Forschungsgebiet 

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Bedeutung von Theorien für die Entwicklungspsychologie 

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Grundlegende Fragen der EP

Verläuft die Entwicklung des Menschen kontinuierlich oder in klar abgegrenzten Phasen oder Stufen?

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Grundlegende Fragen der EP

Sind genetische Faktoren oder Umwelteinflüsse wichtiger für den Verlauf der Entwicklung?

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Grundlegende Fragen der EP

Ist ein bestimmter Verlauf der Entwicklung typisch für alle Menschen oder gibt es unterschiedliche Verläufe der Entwicklung?

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

4 Annahmen über den Entwicklungsprozess 

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Lebensspannperspektive (Berk, 2011)

Baum Abbildung

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Wichtigsten Phasen der menschlichen Entwicklung

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

3 Kategorien für Einflussgrößen der menschlichen Entwicklung

Kommilitonen im Kurs Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule auf StudySmarter:

Entwicklung 1

3 wichtige Bereiche der Entwicklung

Körperliche Entwicklung

Veränderungen in 

  • der Körpergröße
  • Proportionen 
  • äußeres Erscheinungsbild
  • Körperfunktionen
  • perzeptiven und motorischen Fähigkeiten 
  • körperliche Gesundheit

Entwicklung 1

3 wichtige Bereiche der Entwicklung 

Emotionale und soziale Entwicklung 

Veränderungen in 

  • emotionalen Kommunikation
  • Selbstverständnis 
  • Kenntnisse von Fertigkeiten im Umgang mit anderen Menschen
  • Freundschaften 
  • intime Beziehungen
  • moralisches Urteilen und Verhalten

Entwicklung 1

3 wichtige Bereiche der Entwicklung 

Kognitive Entwicklung

Veränderungen in 

  • intellektuelle Fähigkeiten
  • Konzentration
  • Gedächtnisleistung
  • schulisches Wissen
  • Alltagswissen
  • Problemlösefertigkeiten 
  • Kreativität
  • Sprache 

Entwicklung 1

Entwicklungspsychologie als ein Lehr- und Forschungsgebiet 

1. Interdisziplinäre Quellen und Bezüge

2. Notwendigkeit für anwendungsorientierte Lösungen

3. Fokus auf wissenschaftliche Fundierung

4. Konzentration auf psychologische Aspekte 

Entwicklung 1

Bedeutung von Theorien für die Entwicklungspsychologie 

  • Subjektive und wissenschaftliche Theorien
  • Eine Theorie soll beschreiben, erklären und vorhersagen können
  • Sie dienen als Leitlinie für unsere Beobachtungen und geben ihnen eine Bedeutung 
  • Empirisch bestätigte Theorien bieten uns eine solide Grundlage für praktisches Handeln
  • Die Existenz vieler Theorien sorgt dafür, dass unser Wissen zunimmt, da die Wissenschaftler ständig danach streben, die verschiedenen Auffassungen zu untermauern, zu widerlegen und miteinander zu integrieren 

Entwicklung 1

Grundlegende Fragen der EP

Verläuft die Entwicklung des Menschen kontinuierlich oder in klar abgegrenzten Phasen oder Stufen?

1. Kontinuierliche Entwicklung

  • Auffassung, dass Säuglinge und Kinder im Vorschulalter ähnlich reagieren wie Erwachsene. 
  • Der Unterschied zwischen einem unreifen und reifen Wesen würde in der Quantität oder Komplexität bestehen


2. Diskontinuierliche Entwicklung

  • Auffassung, dass Säuglingen und Kleinkindern besondere Arten des Denkens, Fühlens und Verhalten haben
  • Die vertreten viele Phasen - und Stufentheorien, welche die Entwicklung über verschiedene Phasen/Stufen betrachten

Entwicklung 1

Grundlegende Fragen der EP

Sind genetische Faktoren oder Umwelteinflüsse wichtiger für den Verlauf der Entwicklung?

1. Anlage

  • als angeborene biologische Prädispositionen


2. Umwelt

  • damit verbundene Lernmöglichkeiten und Lernergebnisse

Entwicklung 1

Grundlegende Fragen der EP

Ist ein bestimmter Verlauf der Entwicklung typisch für alle Menschen oder gibt es unterschiedliche Verläufe der Entwicklung?

  • Klassische Stufentheorien gehen davon aus, dass Menschen überall auf der Welt die gleichen Entwicklungsstadien durchlaufen
  • Heute wird eher betont, dass Menschen in unterschiedlichen Kontexten und Entwicklungswege ergeben können

Entwicklung 1

4 Annahmen über den Entwicklungsprozess 

1. Lebenslange Entwicklung

2. Mehrdimensionale Entwicklung

3. Sehr plastische Entwicklung 

4. Entwicklung wird von mehreren, untereinander in Wechselwirkung stehenden Variablen beeinflusst 

Entwicklung 1

Lebensspannperspektive (Berk, 2011)

Baum Abbildung

  • Keine Linie stufenweiser oder kontinuierlicher Entwicklung 
  • Theoretiker sehen Entwicklung über Lebensspanne wie Äste eines Baumes, die sich in verschiedene Richtungen ausstrecken 
  • Viele potenzielle Richtungen sind möglich, abhängig von den Entwicklungsumwelten, die den Lebensverlauf beeinflussen
  • Überschneidung der Äste bedeutet, dass diese Bereiche - der körperliche, kognitive und soziale - zusammenhängen

Entwicklung 1

Wichtigsten Phasen der menschlichen Entwicklung

1. Pränatal

  • Empfängnis bis Geburt

2. Säuglings- und Krabbelalter

  • Geburt bis 2 Jahre

3. Frühe Kindheit

  • 2 bis 6 Jahre

4. Mittlere Kindheit

  • 6 bis 11 Jahre

5. Adoleszenz 

  • 11 bis 18 Jahre

6. Frühes Erwachsenenalter

  • 18 bis 40 Jahre

7. Mittleres Erwachsenenalter

  • 40 bis 65 Jahre

8. Spätes Erwachsenenalter

  • 65 Jahre bis Tod

Entwicklung 1

3 Kategorien für Einflussgrößen der menschlichen Entwicklung

1. Ereignisse, die eng mit der Altersstufe verbunden sind


2. Epochal bedingte Einflüsse und Ähnlichkeiten bei Menschen, die etwa zur gleichen Zeit geboren sind (Kohorte)


3. Nichtnormative Einflüsse, die nur von einem oder sehr wenigen Menschen erlebt werden

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Rheinische Fachhochschule Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Entwicklung 1 an der Rheinische Fachhochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login