FS1: KH-Symptome-Diagnose-Therapie an der Privatuniversität Für Gesundheitswissenschaften Krems | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für FS1: KH-Symptome-Diagnose-Therapie an der Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen FS1: KH-Symptome-Diagnose-Therapie Kurs an der Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems zu.

TESTE DEIN WISSEN
Aorteninsuffizienz
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Klinik: Dyspnoe, AP, Palpitation
Diagnose: Diastolikum, Echo, Ergo, Angio, EKG
Therapie: Ersatz, bei HI: ACE+Diuretikum
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Mitralinsuffizienz
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Klinik: Dyspnoe, Palpitationen, nächtl. Husten, Lungenödem 
Diagnose: Systolikum, Echo, Ergo, Röntgen (bei Ödem), EKG, Angio
Therapie: OP mit Ersatz und Klammer
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Hypertonie
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Diagnose
>140/90 beim Arzt, 
>135/85 daheim, 
24h Blutdruck: Tag >135/85; Nacht >120/70; Durchschnitt >130/80
Therapie: Lebensstil ändern; ACE+Diuretikum, +Ca Antagonist, evtl. + Betablocker 
statt ACE hemmer such Angiotensin Rezepte Blocker mögl (nicht zus.!!)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aortenaneurysma / Dissektion
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Klinik: Vernichtungsschmerz, dann schmerzfrei und bei perforation wieder Schmerzen; 
Bei tamponade: sinkender RR, steigende HF, gestaute Halsvenen, schock
Bei Aortenklappeninfuffizienz: steigende HF, Dyspnoe, Lungenöden; Ischämie
Diagnose: CT, Echo
Therapie: Prothese (offene OP), Stent 

Dissektion: Stanford A (ascendens) sofort Not-OP

                     Stanford B (descendens) watchful waiting 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Arterielle Thrombose
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Klinik: 6P der Ischämie
Pain, Pallor (Blässe), Pulseless, Parasthesie (Sensibilitätsstörung), Paralyse, Prostation (Schock)
Diagnose: Angio, Duplex Sono
Therapie: Watteverband, tief lagern, Analgetika, Volumen, Heparin; Lyse+Katheter, Embolektomie
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Akutes Koronarsyndrom
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Klinik: AP, ausstrahlend in li Arm/Hals/Kiefer, zw. Schulterblättern, besser in Ruhe; Übelkeit, Oberbauchschmerzen, Dyspnoe, Schwitzen, Blässe, Schwindel
Diagnose: 12-lead EKG (bei STEMI Hebungen), Labor (Troponin stark erhöht, CK bei STEMI erhöht), Angio 

Therapie: Aspirin + P2Y12-Hemmer (Clopidogrel) + Heparin; evtl: O2, Opiat, Nitro, Volumen, Betablocker; Herzkatheter (davor Lyse) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Myokarditis

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Klinik: Brustschmerzen, Dyspnoe, Müdigkeit, mit/ohne Zeichen der Ischämie, Palpitationen, Arrhythmien, Synkope, Schock, plötzlicher Herztod

-> akut (bis 3mo), subakut/chronisch (>3mo)

Diagnose: EKG (AV Block, BBB, ST Hebung, Sinus Arrest, Tachykardie, Asystolie), Stress Test, Labor (hohes Troponin, Leukos, CRP), Echo/Angio/CMR

Biopsie bei kritisch kranken Intensivpatienten wenn es sich nicht in wenigen Tagen bessert 

Therapie: Monitoring im KH, Echo Kontrollen, Therapie der HI (Diuretikum, ACE-Hemmer, Betablocker), antivirale Therapie, Immunglobuline, 6 Monate kein kompetitiver Sport!

kritisch krank: Beatmung, Katecholamine, ECMO, Kunstherz, Life Vest 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Perikarditis 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Klinik: stechende + lageabhängige Brustschmerzen (besser beim Aufsetzen und Vorlehnen, schlechter beim Einatmen)

Diagnose: EKG (ST Hebungen oder PR Depression), Labor (CRP, Leukos, KEIN Trop.) Echo/CT/MRT (Erguss, verdicktes Perikard)  

Therapie: NSAID + Colchicin, kein Sport für 3 Mo, Perikardpunktion, KH Aufenthalt (bei hohem Risiko, langem nicht bessern)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Herzinsuffizienz (HI) / Heart failure (HFrEF, HFpEF, HFmrEF) 


- welche Parameter sollte man vor der Therapie bestimmen? 

- was darf man nicht geben?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ist ein ZUSTAND, keine KH 

Klinik: Dyspnoe, Orthopnoe (besser im Sitzen), Müdigkeit, bds. Knöchelödeme, gestaute Halsvenen, Herzgeräusche, Galopprhythmus

Diagnose: NYHA Klassifikation, Labor (BNP erhöht), EKG (jede Veränderung), Echo/SEPCT/MRT (um EF zu sehen, >50% normal) 

Therapie: nur bei HFrEF

ACE-Hemmer + Beta Blocker, immer noch schlechte EF: Mineralcorticoid Rezeptor Antagonist; immer noch schlechte EF ARNI statt ACE + resynch. Therapie 


- vor der Gabe ist es wichtig zu bestimmen: Blutdruck, GFR, K, Herzfrequenz 

- NICHT geben: Cortison, NSAR 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Venöse Thrombose / Pulmonal Embolie 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Klinik: Dyspnoe, Tachykardie, Thoraxschmerz, einseitiges Bein-/Knöchelödem, gespannte Haut, Schmerzen, Husten (evtl. blutig) 

Diagnose: Well-Score, D-Dimer (bis 6 Punkte im Score), BGA, CT (ab 7 Punkte im Score)

wenn CT nicht mögl.: Ventilations-Perfusions-Szintigraphie

evtl.: Duplexsono, Echo 

Therapie: (3 Mo, bei Rezidiv dauerhaft)

-instabil (Schock): Lyse 

-stabil: orale Antikoagulation, Vit. K Antagonist, Heparin 

Beine hochlagern, Kompressionsstrümpfe

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Pulmoarterielle Hypertension (PAH)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Klinik: unspezifisch: Dyspnoe, Synkope, Husten, AP, reduzierter AZ, Müdigkeit,... 

!Grund finden

Diagnose: EKG, Labor, BGA, Röntgen, Echo (systolischer PAP >50mmHg), CT, LUFU, Vent.-Perf.-Scan, Rechtsherzkatheter (mittlerer PAP >25mmHg) 

Therapie: Beta-Blocker, ACE-Hemmer, Ca-Antagonisten 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aortenstenose
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Klinik: Dyspnoe, AP, Synkope
Diagnose: Systolikum, Echo (<1cm^2, >40mmHg, >4m/s), Ergo, Angio, evtl Ca-Score, EKG
Therapie: Ersatz, TAVI
Lösung ausblenden
  • 4927 Karteikarten
  • 27 Studierende
  • 2 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen FS1: KH-Symptome-Diagnose-Therapie Kurs an der Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Aorteninsuffizienz
A:
Klinik: Dyspnoe, AP, Palpitation
Diagnose: Diastolikum, Echo, Ergo, Angio, EKG
Therapie: Ersatz, bei HI: ACE+Diuretikum
Q:
Mitralinsuffizienz
A:
Klinik: Dyspnoe, Palpitationen, nächtl. Husten, Lungenödem 
Diagnose: Systolikum, Echo, Ergo, Röntgen (bei Ödem), EKG, Angio
Therapie: OP mit Ersatz und Klammer
Q:
Hypertonie
A:
Diagnose
>140/90 beim Arzt, 
>135/85 daheim, 
24h Blutdruck: Tag >135/85; Nacht >120/70; Durchschnitt >130/80
Therapie: Lebensstil ändern; ACE+Diuretikum, +Ca Antagonist, evtl. + Betablocker 
statt ACE hemmer such Angiotensin Rezepte Blocker mögl (nicht zus.!!)
Q:
Aortenaneurysma / Dissektion
A:
Klinik: Vernichtungsschmerz, dann schmerzfrei und bei perforation wieder Schmerzen; 
Bei tamponade: sinkender RR, steigende HF, gestaute Halsvenen, schock
Bei Aortenklappeninfuffizienz: steigende HF, Dyspnoe, Lungenöden; Ischämie
Diagnose: CT, Echo
Therapie: Prothese (offene OP), Stent 

Dissektion: Stanford A (ascendens) sofort Not-OP

                     Stanford B (descendens) watchful waiting 

Q:
Arterielle Thrombose
A:
Klinik: 6P der Ischämie
Pain, Pallor (Blässe), Pulseless, Parasthesie (Sensibilitätsstörung), Paralyse, Prostation (Schock)
Diagnose: Angio, Duplex Sono
Therapie: Watteverband, tief lagern, Analgetika, Volumen, Heparin; Lyse+Katheter, Embolektomie
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Akutes Koronarsyndrom
A:
Klinik: AP, ausstrahlend in li Arm/Hals/Kiefer, zw. Schulterblättern, besser in Ruhe; Übelkeit, Oberbauchschmerzen, Dyspnoe, Schwitzen, Blässe, Schwindel
Diagnose: 12-lead EKG (bei STEMI Hebungen), Labor (Troponin stark erhöht, CK bei STEMI erhöht), Angio 

Therapie: Aspirin + P2Y12-Hemmer (Clopidogrel) + Heparin; evtl: O2, Opiat, Nitro, Volumen, Betablocker; Herzkatheter (davor Lyse) 

Q:

Myokarditis

A:

Klinik: Brustschmerzen, Dyspnoe, Müdigkeit, mit/ohne Zeichen der Ischämie, Palpitationen, Arrhythmien, Synkope, Schock, plötzlicher Herztod

-> akut (bis 3mo), subakut/chronisch (>3mo)

Diagnose: EKG (AV Block, BBB, ST Hebung, Sinus Arrest, Tachykardie, Asystolie), Stress Test, Labor (hohes Troponin, Leukos, CRP), Echo/Angio/CMR

Biopsie bei kritisch kranken Intensivpatienten wenn es sich nicht in wenigen Tagen bessert 

Therapie: Monitoring im KH, Echo Kontrollen, Therapie der HI (Diuretikum, ACE-Hemmer, Betablocker), antivirale Therapie, Immunglobuline, 6 Monate kein kompetitiver Sport!

kritisch krank: Beatmung, Katecholamine, ECMO, Kunstherz, Life Vest 

Q:

Perikarditis 

A:

Klinik: stechende + lageabhängige Brustschmerzen (besser beim Aufsetzen und Vorlehnen, schlechter beim Einatmen)

Diagnose: EKG (ST Hebungen oder PR Depression), Labor (CRP, Leukos, KEIN Trop.) Echo/CT/MRT (Erguss, verdicktes Perikard)  

Therapie: NSAID + Colchicin, kein Sport für 3 Mo, Perikardpunktion, KH Aufenthalt (bei hohem Risiko, langem nicht bessern)

Q:

Herzinsuffizienz (HI) / Heart failure (HFrEF, HFpEF, HFmrEF) 


- welche Parameter sollte man vor der Therapie bestimmen? 

- was darf man nicht geben?

A:

ist ein ZUSTAND, keine KH 

Klinik: Dyspnoe, Orthopnoe (besser im Sitzen), Müdigkeit, bds. Knöchelödeme, gestaute Halsvenen, Herzgeräusche, Galopprhythmus

Diagnose: NYHA Klassifikation, Labor (BNP erhöht), EKG (jede Veränderung), Echo/SEPCT/MRT (um EF zu sehen, >50% normal) 

Therapie: nur bei HFrEF

ACE-Hemmer + Beta Blocker, immer noch schlechte EF: Mineralcorticoid Rezeptor Antagonist; immer noch schlechte EF ARNI statt ACE + resynch. Therapie 


- vor der Gabe ist es wichtig zu bestimmen: Blutdruck, GFR, K, Herzfrequenz 

- NICHT geben: Cortison, NSAR 

Q:

Venöse Thrombose / Pulmonal Embolie 

A:

Klinik: Dyspnoe, Tachykardie, Thoraxschmerz, einseitiges Bein-/Knöchelödem, gespannte Haut, Schmerzen, Husten (evtl. blutig) 

Diagnose: Well-Score, D-Dimer (bis 6 Punkte im Score), BGA, CT (ab 7 Punkte im Score)

wenn CT nicht mögl.: Ventilations-Perfusions-Szintigraphie

evtl.: Duplexsono, Echo 

Therapie: (3 Mo, bei Rezidiv dauerhaft)

-instabil (Schock): Lyse 

-stabil: orale Antikoagulation, Vit. K Antagonist, Heparin 

Beine hochlagern, Kompressionsstrümpfe

Q:

Pulmoarterielle Hypertension (PAH)

A:

Klinik: unspezifisch: Dyspnoe, Synkope, Husten, AP, reduzierter AZ, Müdigkeit,... 

!Grund finden

Diagnose: EKG, Labor, BGA, Röntgen, Echo (systolischer PAP >50mmHg), CT, LUFU, Vent.-Perf.-Scan, Rechtsherzkatheter (mittlerer PAP >25mmHg) 

Therapie: Beta-Blocker, ACE-Hemmer, Ca-Antagonisten 

Q:
Aortenstenose
A:
Klinik: Dyspnoe, AP, Synkope
Diagnose: Systolikum, Echo (<1cm^2, >40mmHg, >4m/s), Ergo, Angio, evtl Ca-Score, EKG
Therapie: Ersatz, TAVI
FS1: KH-Symptome-Diagnose-Therapie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang FS1: KH-Symptome-Diagnose-Therapie an der Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems

Für deinen Studiengang FS1: KH-Symptome-Diagnose-Therapie an der Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten FS1: KH-Symptome-Diagnose-Therapie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Symptom Diagnose Therapie

Medizinische Universität Innsbruck

Zum Kurs
Diagnose

LMU München

Zum Kurs
Vom Symptom zur Diagnose

Private Hochschule Göttingen

Zum Kurs
TCM Diagnose

FHS St.Gallen

Zum Kurs
Diagnostik & Therapie SES

Universität Potsdam

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden FS1: KH-Symptome-Diagnose-Therapie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen FS1: KH-Symptome-Diagnose-Therapie