Geschichte Der Psychologie I + II an der Private Hochschule Göttingen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Geschichte der Psychologie I + II an der Private Hochschule Göttingen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Geschichte der Psychologie I + II Kurs an der Private Hochschule Göttingen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wer wird auch als der "sprechende" Philosoph bezeichnet?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sokrates (469–399 v.Chr.) 

(von ihm gibt es keine schriftlichen Dokumente)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erinnerung ist...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

subjektiv

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bezeichnet die Hermeneutik?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Wissenschaft des Verstehens.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Psychologie wörtlich?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Lehre der Seele

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne einen Begründer der systematischen Hermeneutik.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Theologe Friedrich Schleiermacher (1768-1834)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne einen Vertreter des Behaviorismus.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Burrhus Frederic Skinner (1904-1990)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne Begründer der Völkerpsychologie.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Philologe und Philosoph Heymann Steinthal und der Psychologe Moritz Lazarus (1869 gründeten sie die sogenannte Zeitschrift für Völkerpsychologie) und

Wilhelm Wundt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum sollte man sich mit der Geschichte seines Faches beschäftigen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die geistesgeschichtlichen und gesellschaftlichen Hintergründe tragen zum vertieften Verständnis der Entwicklung einer Wissenschaft in ihren Methoden und Fragen bei.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne (grob) die Aufgabe der Wissenschaftsgeschichte.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Erst die Kenntnis, wie etwas geworden ist (wie der Verlauf in der Zeit war, welche Einflussgrößen es gab), setzt uns in die Lage, Vorhandenes anders und neu zu sehen. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wodurch werden Menschenbilder beeinflusst?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Besondere Formen der gesellschaftlichen Organisation (Demokratie, Monarchie, Diktatur, Oligarchie), religiöse Überzeugungen, Fortschritte der Wissenschaften, wirtschaftliche Entwicklungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Rolle spielen die verschiedene Kulturen für das Fach Psychologie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Unterschiedliche Kulturen prägen unterschiedliche Menschenbilder. Die Wissenschaftspsychologie – historisch durch europäisch-amerikanisches Denken geprägt – muss auf die weltweite Herausforderung sehr anderer Traditionen (Afrika, Asien) reagieren.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wer was Sokrates Schüler?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Platon

Lösung ausblenden
  • 20885 Karteikarten
  • 387 Studierende
  • 5 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Geschichte der Psychologie I + II Kurs an der Private Hochschule Göttingen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wer wird auch als der "sprechende" Philosoph bezeichnet?

A:

Sokrates (469–399 v.Chr.) 

(von ihm gibt es keine schriftlichen Dokumente)

Q:

Erinnerung ist...

A:

subjektiv

Q:

Was bezeichnet die Hermeneutik?

A:

Die Wissenschaft des Verstehens.

Q:

Was bedeutet Psychologie wörtlich?

A:

Lehre der Seele

Q:

Nenne einen Begründer der systematischen Hermeneutik.

A:

Der Theologe Friedrich Schleiermacher (1768-1834)

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Nenne einen Vertreter des Behaviorismus.

A:

Burrhus Frederic Skinner (1904-1990)

Q:

Nenne Begründer der Völkerpsychologie.

A:

Philologe und Philosoph Heymann Steinthal und der Psychologe Moritz Lazarus (1869 gründeten sie die sogenannte Zeitschrift für Völkerpsychologie) und

Wilhelm Wundt

Q:

Warum sollte man sich mit der Geschichte seines Faches beschäftigen?

A:

Die geistesgeschichtlichen und gesellschaftlichen Hintergründe tragen zum vertieften Verständnis der Entwicklung einer Wissenschaft in ihren Methoden und Fragen bei.

Q:

Nenne (grob) die Aufgabe der Wissenschaftsgeschichte.

A:

Erst die Kenntnis, wie etwas geworden ist (wie der Verlauf in der Zeit war, welche Einflussgrößen es gab), setzt uns in die Lage, Vorhandenes anders und neu zu sehen. 

Q:

Wodurch werden Menschenbilder beeinflusst?

A:

Besondere Formen der gesellschaftlichen Organisation (Demokratie, Monarchie, Diktatur, Oligarchie), religiöse Überzeugungen, Fortschritte der Wissenschaften, wirtschaftliche Entwicklungen

Q:

Welche Rolle spielen die verschiedene Kulturen für das Fach Psychologie?

A:

Unterschiedliche Kulturen prägen unterschiedliche Menschenbilder. Die Wissenschaftspsychologie – historisch durch europäisch-amerikanisches Denken geprägt – muss auf die weltweite Herausforderung sehr anderer Traditionen (Afrika, Asien) reagieren.

Q:

Wer was Sokrates Schüler?

A:

Platon

Geschichte der Psychologie I + II

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Geschichte der Psychologie I + II an der Private Hochschule Göttingen

Für deinen Studiengang Geschichte der Psychologie I + II an der Private Hochschule Göttingen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Geschichte der Psychologie I + II Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Geschichte Psychologie

Universität Bamberg

Zum Kurs
Die Geschichte der Psychologie

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
Geschichte der Psychologie

Universität Salzburg

Zum Kurs
G1-1 Geschichte der Psychologie

ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Zum Kurs
Geschichte der Psychologie

Universität Magdeburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Geschichte der Psychologie I + II
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Geschichte der Psychologie I + II