Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten

Karteikarten und Zusammenfassungen für Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten.

Beispielhafte Karteikarten für Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Was ist empirische Bildungsforschung?  Unter Bezug der Bildung

Beispielhafte Karteikarten für Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Wie komme ich zur Erkenntnis?

Beispielhafte Karteikarten für Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Was sind Erkenntnisse und sind diese allgemein gültig
Drei Punkte
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Definiere: 
>Wirklichkeit/ Realität 
>Wahrheit
> Objektivität 

Beispielhafte Karteikarten für Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Was ist die kritische Theorie?

Beispielhafte Karteikarten für Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Welche Möglichkeiten haben wir einen Empirischen Bildungsforschung Daten zu erhalten?

Beispielhafte Karteikarten für Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Was sind die Methoden der Wissenschaft?
Drei Punkte
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Was ist die Verifikation und Fasifikation ?

Beispielhafte Karteikarten für Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Wissenschaftliche Erkenntnis versus Alltagserfahrung
Fünf Punkte

Beispielhafte Karteikarten für Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Was ist Deduktion?

Beispielhafte Karteikarten für Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Bei dem deduktiv und Vorgehen ist die  Hypothese  ...?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Definiere Experiment und erkläre auch was ein Experiment nicht ist?

Was steht im Fokus eines Experiments?

In welche zwei Arten kann man Experimente unterscheiden und was machen diese aus?

Kommilitonen im Kurs Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015

Was ist empirische Bildungsforschung?  Unter Bezug der Bildung
Empirisch: Forschung über Realität
Was: wie funktioniert Bildung und unter welchen Bedingungen verlaufen Bildungsprozesse
Wie: durch Beobachtung der Bildungsrealität

Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015

Wie komme ich zur Erkenntnis?
Erfahrungen des Alltags und Inspirationen

Forschung ist immer an voran genommen gebunden. /Vergangenheit

Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015

Was sind Erkenntnisse und sind diese allgemein gültig
Drei Punkte
Erstens sehen und wahrnehmen und verarbeiten die Eindrücke

Zweitens Geistige Verarbeitung von Eindrücken und Erfahrungen

Drittens Fähigkeit des Erkennens und erfassen der Außenwelt

Die Erkenntnis ist nur dann allgemein gültig bei breiter Daten Basis

Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015

Definiere: 
>Wirklichkeit/ Realität 
>Wahrheit
> Objektivität 
Wirklichkeit/Realität: tatsächlich keit, Wahrheit
Wahrheit: wahr sein, Sache versus Aussage, Erkenntnis, ist ein Ergebnis eines Vergleichs
Objektiv:
> Erstens ist unabhängig vom Subjekt existieren
> Zweitens nicht von Gefühlen beeinflusst und frei von Vorurteilen und sachlich. 

Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015

Was ist die kritische Theorie?
Bestimmten Gesetzmäßigkeiten folgende Wirklichkeit 

Meine recht nie die ganze Wahrheit/Wirklichkeit

Wahrnehmung ist begrenzt und somit gibt es immer Skepsis

Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015

Welche Möglichkeiten haben wir einen Empirischen Bildungsforschung Daten zu erhalten?

Entweder durch einen Frage buchen denn die Häufigkeit bestimmt
Oder Interviews die die Sichtweise der Subjekte darstellen kann

Wahl der Methode ist eine Frage des Erkenntnisziels

Manchmal passen nicht alle Möglichkeiten zum Beispiel wo ein FragebogeEntweder durch einen frage buchen denn die Häufigkeit bestimmt
Oder Interviews die die Sichtweise der Subjekte darstellen kann

Wahl der Methode ist eine Frage des Erkenntnisziels

Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015

Was sind die Methoden der Wissenschaft?
Drei Punkte
wissen Kritisch hinterfragen.

Wissen überprüfen.

Logische Fehler vermeiden.

Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015

Was ist die Verifikation und Fasifikation ?
Verifikation: ist die Bestätigung durch Daten

Fasifikation: Ist die Bestätigung durch die Widerlegung durch Daten

Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015

Wissenschaftliche Erkenntnis versus Alltagserfahrung
Fünf Punkte
Erstens Systematik und vorgehen und dokumentieren

Zweitens präzise Terminologie

Drittens ARTE Auswertung und Interpretation von Informationen

Überprüfung ob Ergebnisse gültig sind

Umgang mit Theorien

Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015

Was ist Deduktion?
Die Schlussfolgerung vom allgemeinen auf das spezielle

Erste Theorie und daraus leitet man die Annahme ab und prüft diese

Überprüfung durch starten in  (Zahlen) aus meist durch Fragebögen

Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015

Bei dem deduktiv und Vorgehen ist die  Hypothese  ...?
Der Ausgangspunkt.

Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015

Definiere Experiment und erkläre auch was ein Experiment nicht ist?

Was steht im Fokus eines Experiments?

In welche zwei Arten kann man Experimente unterscheiden und was machen diese aus?
  • Experiment ist ein kontrolliert wiederholbarer Versuchs zwecks Messung einer Ursache und Wirkung unter festgelegten Umweltbedingungen
  • Ein Experiment ist keine Methode (Kombination aus Befragung und Beobachtung)
  • Im Fokus steht Hypothesen Überprüfung
  • Man unterscheidet zwischen Labor und Feled versuchen
  • Labor (ist künstlich, kontrolliert, und hat keine so hohe Allgemeingültigkeit)
  • Fällt Versuch (ist natürlich ,nicht ganz kontrollierbar ,hat eine größere Allgemeingültigkeit)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Pädagogische Hochschule Weingarten Übersichtsseite

Päpsy 2

Grundlagen der Erziehungswissenschaft

Pädagogische Psychologie

Medienwissenschaft

EZW Jahrgangsübergreifendes Lernen

EZW Grundschulpäd. Forschung

Schriftspracherweb

Bildungssoziologie

Englisch M4 oral exam GS

EZW Grundschulforschung

Children literature

Alltagskultur und Gesundheit M1

Bildungssoziologie bei Herr Semmelroch WS20/21

Einführung in die Erziehungswissenschaft bei Kanntsteiner&Wiedenhorn WS20/21

MA GS Deutsch

English MA GS

Advanced FLT Linguistics: Brain Matters in Language Learning

Forschungsmethoden der Erziehungswissenschaft an der

Pädagogische Hochschule Freiburg

D1: Quantitative erziehungswissenschaftliche Forschungsmethoden an der

Universität Halle-Wittenberg

Wissenschaftliche Methoden psychologischer Forschung an der

Universität Klagenfurt

Empirische Methoden der Erziehungswissenschaft an der

Universität Rostock

Erziehungswissenschaftliche Grundlagen an der

Universität Kassel

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an anderen Unis an

Zurück zur Pädagogische Hochschule Weingarten Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Methoden Erziehungswissenschaftlicher Forschung WS 20/21 Frau Koppel, GS PO2015 an der Pädagogische Hochschule Weingarten oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login