Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Nenne die Teile der Textilen Kette (8)

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Nenne die Ursachen für den Produktionsanstieg von Textilien(6)

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Wieviel Prozent Chemiefasern wurde 2013 produziert im Vergleich zur Baumwolle und wolle?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Was ist das sumangali system? 

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Was wird unter Textilveredelung verstanden?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Nenne 3 Nachteile von Phtalaten

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Nenne drei Gefahren die von Farbstoffen ausgehen

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Wann und wieso wurden einige Azofarbstoffe verboten?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Warum werden so viele Chemikalien in der Textilveredelung benutzt?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Was sind die Ziele der Produktionsökologie?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Durch was setzt sich der Gebrauchswert von Kleidung zusammen?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Nenne die 4 Punkte der materiellen Dauerhaftigkeit 

Kommilitonen im Kurs Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten auf StudySmarter:

Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen

Nenne die Teile der Textilen Kette (8)
  • Faserproduktion 
  • Textilerzeugung
  • Textilveredelung
  • Bekleidungsherstellung
  • Handel
  • Vertrieb
  • Verbrauch
  • Entsorgung

Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen

Nenne die Ursachen für den Produktionsanstieg von Textilien(6)
  • Industrialisierung
  • Wirtschaftswachstum
  • Wohlstand
  • Chemiefaserentwicklung
  • Billige Rohstoffe
  • Globale Arbeitsteilung

Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen

Wieviel Prozent Chemiefasern wurde 2013 produziert im Vergleich zur Baumwolle und wolle?
70% chemiefasern
29% baumwolle
1% wolle

Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen

Was ist das sumangali system? 
Junge Frauen gehen 3 Jahresvertrag in spinnerei ein und werden erst danach bezahlt (300-500€) -> Arbeit entpuppt si h als Zwangsarbeit (12h pro Tag inkl. Nachtarbeit, eingesperrt in Unterkunft und spinnerei)

Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen

Was wird unter Textilveredelung verstanden?
Vorbehandelnd, einschlichen, bleichen, waschen, färben, drucken  und ausrüsten von Textilien 

Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen

Nenne 3 Nachteile von Phtalaten
  • Greifen in den Hormonhaushalt ein und können zu Unfruchtbarkeit führen 
  • Reizen Haut und Atemwege
  • Nierenschädigung möglich

Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen

Nenne drei Gefahren die von Farbstoffen ausgehen
  • Allergien
  • Krebs
  • Veränderungen im Erbgut 

Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen

Wann und wieso wurden einige Azofarbstoffe verboten?
Seit 1996
Weil sie krebserregend sind wenn sie in Darm, Leber oder auf der Haut gespalten werden 

Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen

Warum werden so viele Chemikalien in der Textilveredelung benutzt?
Kleidung soll:
  • Nicht knittern 
  • Knallbunt sein
  • Glänzen 
  • Nicht nach schweiß riechen
  • Wind-und wasserabweisend sein 
  • .... .

Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen

Was sind die Ziele der Produktionsökologie?
  • Minimale resourcen/umweltbelastung maximale Wertschöpfung 
  • Qualität
  • Soziale Standards einhalten

Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen

Durch was setzt sich der Gebrauchswert von Kleidung zusammen?
  • Materielle Dauerhaftigkeit 
  • Bekleidungsphysiologie
  • Sonstige trage- und Pflegeeigenschaften

Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen

Nenne die 4 Punkte der materiellen Dauerhaftigkeit 
  • Reißfestigkeit und Scheuerfestigkeit 
  • Widerstandsfähigkeit
  • Resistenz
  • Art und Dauerhaftigkeit der Verarbeitung

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Pädagogische Hochschule Weingarten Übersichtsseite

Grundlagen der Erziehungswissenschaft

Textile Alltagskultur und Aspekte der Gesundheitsförderung

Zoologie

Grundlagen der Ernährung

Bildungssoziologie

Vertiefende Aspekte der Lebensmittelgestaltung und Esskultur

englisch

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in die Rohstoff und Warenkunde textiler Flächen an der Pädagogische Hochschule Weingarten oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login