Erziehungswissenschaft an der Pädagogische Hochschule Karlsruhe | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Erziehungswissenschaft an der Pädagogische Hochschule Karlsruhe

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Erziehungswissenschaft Kurs an der Pädagogische Hochschule Karlsruhe zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist der heimliche Lehrplan?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Unterricht wirkt nebenher erzieherisch

  • existiert unabhängig und teilweise gegenläufig zum offiziellen Lehrplan
  • bestimmte Werte und Normen werden vermittelt
  • wirkt intentional (Erziehung)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ist Erziehung im Lehrerhandeln nebensächlich, da sie nebenher geschieht?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nein!

Erziehung ist nicht nebensächlich, ganz im Gegenteil:


professionelle Lehrkräfte müssen sich ihrer sozialisatorischen Funktion bewusst sein (Dreeben)


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Geht Unterricht nun ohne Erziehung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

nein

--> Erziehung darf in Forschung und Lehrerbildung nicht ausgeblendet werden


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zu was führt die Technisierung, Digitalisierung und Globalisierung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • steigende Qualifikationsanforderungen an Erwerbstätige
  • Tätigkeiten in Staaten mit geringen Löhnen auslagern
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zu was führt es, wenn gesellschaftliche Rahmenbedinungen und der Sicht von "Arbeit u. Leben" nicht auf den der Wandel privater Lebensverhältnisse  eingestellt ist?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eigeninitiative ist gefordert um fehlende institutionelle Rahmungen mit kreativ ausgehandelten Lösungen zu kompensieren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zu was soll das Raumkonzept beitragen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Atmosphäre des Wohlbefindens schaffen
  • Selbstständigkeit und Kreativität anregen
  • Kommunikation und Bewegung fördern
  • Rückzugsmöglichkeiten (konzentriertes Arbeiten und Entspannung)
  • pädagogisch durchdachte Architektur
  • manchmal wirkt schon Umgestaltung Klassenzimmers entscheidend auf Lernen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Durch was wird der Sozialerfahrungsbereich möglich?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • freie Projekte
  • Forum für Schulpolitik
  • Flächen zur spontanen Nutzung
  • Feste, Feiern u. Theater
  • Recyclingswerkstätten
  • Sozialberatungsräume
  • Freigelände für Spiele
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Auf was ist bei dem Erstellen von Raumkonzepten zu achten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bestandsaufnahme
  • Aspekt des Wohlfühlens
  • Neuerungen
  • Maximale Auslastung der Schulräume
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zu was dienen die Begegnungsbereiche in der GTS?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • zum Aufbau und der Pflege von zwischenmenschlichen Beziehungen
  • Ort der sozialen Geschwister
    • Mitteilungsbedürfnis
    • Wunsch nach vielfältigen sozialen Beziehungen
    • nicht-allein-sein-wollen
    • Bedürfnis mit anderen zusammen sein
    • Bedürfnis Zeit füreinander zu haben
    • Bedürfnis mit Gefühlen u. Absichten anderer zu befassen

--> Bedürfnisse der SuS

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Ziele des Medienbereichs?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • erlangen eines sinnvollen Umgangs mit Informationsquellen
  • Bereitstellen unterschiedlicher Medien für Freizeit- und Unterrichtsbereich
  • pädagogische Medienerziehung

--> vielfältige Nutzungsbedürfnisse von Medien an GTS (Methodenvielfalt)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Herforder Modell?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Ambitionierte Neu- Umbaumaßnahmen (Orientierung an schwed. Standards u. teilweise übertreffen)
  • zwei "fraktale" Schulgebäude --> Grundriss und Raumgestaltung fördern/stärken 
    • Kommunikation u. Kooperation
    • soziales Verantwortungsbewusstsein
  • Lernräume sollen zu ganztägig und multifunktional nutzbaren Lebensräumen werden
    • hohe Aufenthaltsqualität 
  • partizipative Planung
  • Prozessorganisation interessant (Qualitätsentwicklung)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Auswirkungen hat die Flexibilisierung des Arbeitsmarktes?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • schafft neue, international verflochtene Arbeitsorganisationen und Machtverhältnisse
  • kontinuierliche Erwerbsbiographien oder Einkommensentwicklung nicht mehr planbar
Lösung ausblenden
  • 7214 Karteikarten
  • 275 Studierende
  • 5 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Erziehungswissenschaft Kurs an der Pädagogische Hochschule Karlsruhe - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist der heimliche Lehrplan?

A:

Unterricht wirkt nebenher erzieherisch

  • existiert unabhängig und teilweise gegenläufig zum offiziellen Lehrplan
  • bestimmte Werte und Normen werden vermittelt
  • wirkt intentional (Erziehung)
Q:

Ist Erziehung im Lehrerhandeln nebensächlich, da sie nebenher geschieht?

A:

Nein!

Erziehung ist nicht nebensächlich, ganz im Gegenteil:


professionelle Lehrkräfte müssen sich ihrer sozialisatorischen Funktion bewusst sein (Dreeben)


Q:

Geht Unterricht nun ohne Erziehung?

A:

nein

--> Erziehung darf in Forschung und Lehrerbildung nicht ausgeblendet werden


Q:

Zu was führt die Technisierung, Digitalisierung und Globalisierung?

A:
  • steigende Qualifikationsanforderungen an Erwerbstätige
  • Tätigkeiten in Staaten mit geringen Löhnen auslagern
Q:

Zu was führt es, wenn gesellschaftliche Rahmenbedinungen und der Sicht von "Arbeit u. Leben" nicht auf den der Wandel privater Lebensverhältnisse  eingestellt ist?

A:

Eigeninitiative ist gefordert um fehlende institutionelle Rahmungen mit kreativ ausgehandelten Lösungen zu kompensieren

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Zu was soll das Raumkonzept beitragen?

A:
  • Atmosphäre des Wohlbefindens schaffen
  • Selbstständigkeit und Kreativität anregen
  • Kommunikation und Bewegung fördern
  • Rückzugsmöglichkeiten (konzentriertes Arbeiten und Entspannung)
  • pädagogisch durchdachte Architektur
  • manchmal wirkt schon Umgestaltung Klassenzimmers entscheidend auf Lernen
Q:

Durch was wird der Sozialerfahrungsbereich möglich?

A:
  • freie Projekte
  • Forum für Schulpolitik
  • Flächen zur spontanen Nutzung
  • Feste, Feiern u. Theater
  • Recyclingswerkstätten
  • Sozialberatungsräume
  • Freigelände für Spiele
Q:

Auf was ist bei dem Erstellen von Raumkonzepten zu achten?

A:
  • Bestandsaufnahme
  • Aspekt des Wohlfühlens
  • Neuerungen
  • Maximale Auslastung der Schulräume
Q:

Zu was dienen die Begegnungsbereiche in der GTS?

A:
  • zum Aufbau und der Pflege von zwischenmenschlichen Beziehungen
  • Ort der sozialen Geschwister
    • Mitteilungsbedürfnis
    • Wunsch nach vielfältigen sozialen Beziehungen
    • nicht-allein-sein-wollen
    • Bedürfnis mit anderen zusammen sein
    • Bedürfnis Zeit füreinander zu haben
    • Bedürfnis mit Gefühlen u. Absichten anderer zu befassen

--> Bedürfnisse der SuS

Q:

Was sind die Ziele des Medienbereichs?

A:
  • erlangen eines sinnvollen Umgangs mit Informationsquellen
  • Bereitstellen unterschiedlicher Medien für Freizeit- und Unterrichtsbereich
  • pädagogische Medienerziehung

--> vielfältige Nutzungsbedürfnisse von Medien an GTS (Methodenvielfalt)

Q:

Was ist das Herforder Modell?

A:
  • Ambitionierte Neu- Umbaumaßnahmen (Orientierung an schwed. Standards u. teilweise übertreffen)
  • zwei "fraktale" Schulgebäude --> Grundriss und Raumgestaltung fördern/stärken 
    • Kommunikation u. Kooperation
    • soziales Verantwortungsbewusstsein
  • Lernräume sollen zu ganztägig und multifunktional nutzbaren Lebensräumen werden
    • hohe Aufenthaltsqualität 
  • partizipative Planung
  • Prozessorganisation interessant (Qualitätsentwicklung)
Q:

Welche Auswirkungen hat die Flexibilisierung des Arbeitsmarktes?

A:
  • schafft neue, international verflochtene Arbeitsorganisationen und Machtverhältnisse
  • kontinuierliche Erwerbsbiographien oder Einkommensentwicklung nicht mehr planbar
Erziehungswissenschaft

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Erziehungswissenschaft Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Erziehungswissenschaften

TU Dortmund

Zum Kurs
erziehungswissenschaft

Universität Hildesheim

Zum Kurs
Erziehungswissenschaften

Pädagogische Hochschule Freiburg

Zum Kurs
Erziehungswissenschaften

Universität Erfurt

Zum Kurs
Erziehungswissenschaften

TU Dortmund

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Erziehungswissenschaft
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Erziehungswissenschaft