Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg.

Beispielhafte Karteikarten für Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg auf StudySmarter:

Wandel des Imperialismus ab 1880

Beispielhafte Karteikarten für Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg auf StudySmarter:

Imperialismus

Beispielhafte Karteikarten für Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg auf StudySmarter:

Kongokonferenz

Beispielhafte Karteikarten für Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg auf StudySmarter:

Kolonialismus in der aktuellen dt. Politik

Beispielhafte Karteikarten für Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg auf StudySmarter:

Maßnahmen der Politik in Bezug auf Kolonialistische Vergangenheit

Beispielhafte Karteikarten für Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg auf StudySmarter:

Informeller Imperialismus

Beispielhafte Karteikarten für Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg auf StudySmarter:

Formeller Imperialismus

Beispielhafte Karteikarten für Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg auf StudySmarter:

Was ist problematisch am Imperialismus-Begriff?

Beispielhafte Karteikarten für Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg auf StudySmarter:

Das Ende der dt. Kolonien

Beispielhafte Karteikarten für Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg auf StudySmarter:

Institutioneller vs. personeller Rassismus

Beispielhafte Karteikarten für Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg auf StudySmarter:

Kolonialismus vs. Imperialismus

Beispielhafte Karteikarten für Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg auf StudySmarter:

Kolonialismus (Definition)

Kommilitonen im Kurs Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg auf StudySmarter:

Geschichtswissenschaft Marc

Wandel des Imperialismus ab 1880

Vom informellen zum direkten Imperialismus. 

Geschichtswissenschaft Marc

Imperialismus

Als Imperialismus bezeichnet man das Bestreben eines Staatswesens bzw. seiner politischen Führung, in anderen Ländern oder bei anderen Völkern politischen und wirtschaftlichen Einfluss zu erlangen, bis hin zu deren Unterwerfung und zur Eingliederung in den eigenen Machtbereich.

Geschichtswissenschaft Marc

Kongokonferenz

1884-85 in Berlin:  sollte die Handelsfreiheit am Kongo und am Niger regeln. Ihr Schlussdokument, die Kongoakte, bildete die Grundlage für die Aufteilung Afrikas in Kolonien im folgenden Wettlauf um Afrika. 

Geschichtswissenschaft Marc

Kolonialismus in der aktuellen dt. Politik

Eine Trendwende weg vom Vergessen und Verdrängen der kolonialen Vergangenheit bedeutete auch die 2016/2017 im Deutschen Historischen Museum in Berlin gezeigte Ausstellung Deutscher Kolonialismus. Fragmente seiner Geschichte und Gegenwart. Aufhorchen ließ nicht zuletzt der im November 2016 verabschiedete Koalitionsvertrag der neuen Berliner Landesregierung aus SPD, Grünen und Die Linke. Er bekundet die Absicht, zusammen "mit dem Bund eine zentrale Gedenkstätte als Lern- und Erinnerungsort" zum deutschen Kolonialismus in der Bundeshauptstadt einrichten zu wollen.

Geschichtswissenschaft Marc

Maßnahmen der Politik in Bezug auf Kolonialistische Vergangenheit

- Errichtung einer zentralen Erinnerungsstätte für die Opfer im Zentrum Berlins (2019)

-Zweistelliger Millionenbetrag zur Provinienzforschung

-kulturpolitische Aufarbeitung zusammen mit Nachfahren

-bestehendes antikolonialdenkmal in Bermen


Geschichtswissenschaft Marc

Informeller Imperialismus

Bestehende Verwaltungsstrukturen werden zwar erhalten aber unter eigene Kontrolle gebracht

Geschichtswissenschaft Marc

Formeller Imperialismus

Kolonialstaatliche Kulturen werden vor Ort aufgebaut und etabliert.

Geschichtswissenschaft Marc

Was ist problematisch am Imperialismus-Begriff?

Der Begriff besitzt aufgrund der großen Bandbreite an historischen Staatsgebilden mit grenzüberschreitendem Herrschaftsanspruch, die sich als Imperien bezeichnen ließen, wenig analytische Trennschärfe.

Geschichtswissenschaft Marc

Das Ende der dt. Kolonien

Mit Unterzeichnung des Versailler Vertrag am 28. Juni 1919 verzichtete das deutsche Reich in Artikel 119 „zugunsten der alliierten und assoziierten Hauptmächte auf alle seine Rechte und Ansprüche in Bezug auf seine überseeischen Besitzungen“. Die ehemaligen deutschen Kolonien wurden unter die Mandatsherrschaft des Völkerbundes gestellt. Dieser übertrug sie wiederum an die Mandatsmächte Großbritannien (Teile Togos, Kameruns und Deutsch-Ostafrikas, heute Tansania), Frankreich (Teile Kameruns und Togos), Südafrika (Deutsch-Südwestafrika, heute Namibia), Belgien (Teile Deutsch-Ostafrikas, heute Ruanda und Burundi), Australien (Deutsch-Neuguinea), Neuseeland (Samoa) und Japan (Kiautschou, Inseln im nördlichen Pazifik). Die deutschen Bewohner der Mandatsgebiete wurden – mit Ausnahme von Südwestafrika – ausgewiesen.

Geschichtswissenschaft Marc

Institutioneller vs. personeller Rassismus

Als institutioneller Rassismus (auch: struktureller Rassismus)[1] werden Rassismen bezeichnet, die von Institutionen der Gesellschaft, von ihren Gesetzen, Normen und ihrer internen Logik ausgehen, unabhängig davon, inwiefern Akteure innerhalb der Institutionen absichtsvoll handeln oder nicht.[2] Er kann als ein Gegensatz zum personellen Rassismus verstanden werden, der sich beispielsweise im alltäglichen Rassismus und im Rechtsextremismus in Vorurteilen oder Gewalt ausdrückt.

Geschichtswissenschaft Marc

Kolonialismus vs. Imperialismus

Imperialismus ist weiter gefasst als Kolonialismus

Imper. beinhaltet auch informelle Steuerung ohne Ansprüche auf Gebietsherrschaft

Geschichtswissenschaft Marc

Kolonialismus (Definition)

1. Ein territorial bestimmtes Herrschaftsverhältnisse. 

2. Fremdherrschaft, die dadurch charakterisiert ist, dass kolonisierende und kolonisierte Gesellschaften unterschiedliche soziale Ordnungen aufweisen und auf eine je eigene Geschichte zurückblicken 

3. Die Vorstellung seitens der Kolonisatoren, dass beide Gesellschaften durch einen unterschiedlichen Entwicklungsstand voneinander getrennt sind. 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Pädagogische Hochschule Freiburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Geschichtswissenschaft Marc an der Pädagogische Hochschule Freiburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login