Datenmanagement Im Kundendienst an der Ostfalia Hochschule | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Datenmanagement im Kundendienst an der Ostfalia Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Datenmanagement im Kundendienst Kurs an der Ostfalia Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN
Fazit : bestätigte und unbestätigte Übermittlungsverfahren
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Unbestätigte Übermittlungs-Verfahren sind organisatorisch deutlich einfacher abzuwickeln!
  • Bestätigte Übermittlungs-Verfahren sind nur dann sinnvoll, wenn Bedeutung des Dokuments dies erfordert!

  • Abwicklung bestätigter Übermittlungs-Verfahren muss also praktikabel und akzeptabel für Sender und Empfänger sein!



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition Integrität 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Unversehrtheit von Daten 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition Authentifikation
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Authentifikation:
Vorgang aus der eigenen Sicht, die Identität einer anderen Person / Maschine zu überprüfen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition Authentisierung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Authentisierung:

Vorgang, die eigene Identität einer anderen Person / Maschine gegenüber zu belegen!


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition Autorisierung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Autorisierung:

Die Erlaubnis zu einer Aktion / Zugriff auf bestimmte Dokumente und den darin enthaltenen Daten.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was kann im Rahmen der Übermittlung von Dokumenten ggf. passieren?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Leitung unbefugt abhören

  • Dokument unbefugt verändern
-> Mallory verletzt die Integrität

  • Dokument unbefugt anfragen:
-> Mallory gibt sich als Empfänger aus
-> Authentifikation nicht gegeben
-> Autorisierung nicht gegeben


  • Dokument unbefugt versendet
-> Mallory gibt sich als ein anderer Sender aus!
-> Authentisierung nicht gegeben!


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist Datenschutz?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Datenschutz ist eine Maßnahme, um Daten und damit Dokumente vor möglichen Gefahren und Bedrohungen zu schützen

  • für konkrete Schwachstellen bzw. Bedrohungen sind konkrete Datenschutzverfahren erforderlich



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
 Definition Integritätsmerkmal
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Steuerungselement, mit dem die Integrität von Daten geprüft und ggf. Integritätsfehler korrigiert werden kann!
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition Integritätswert
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Konkretes Integritätsmerkmal, z.B. eine Prüfsumme


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition Kolisionssicher
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
wenn es nach menschlichem Ermessen trotz Einsatz äußerst leistungsstarker Maschinen nicht in einem realistisch 
sinnvollen Zeitraum möglich ist, die Kollision zu erzeugen.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
BSI
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Echtheit (Authentizität) der Daten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Um diese Erwartungshaltung zu gewährleisten, müssen Maßnahmen vorgesehen werden,
  • die die Prüfung der Echtheit (Authentizität) der Daten ermöglichen
  • die im Fall der nicht mehr gegebenen Echtheit, diese Tatsache zuverlässig  anzeigen



Lösung ausblenden
  • 24013 Karteikarten
  • 907 Studierende
  • 9 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Datenmanagement im Kundendienst Kurs an der Ostfalia Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Fazit : bestätigte und unbestätigte Übermittlungsverfahren
A:
  • Unbestätigte Übermittlungs-Verfahren sind organisatorisch deutlich einfacher abzuwickeln!
  • Bestätigte Übermittlungs-Verfahren sind nur dann sinnvoll, wenn Bedeutung des Dokuments dies erfordert!

  • Abwicklung bestätigter Übermittlungs-Verfahren muss also praktikabel und akzeptabel für Sender und Empfänger sein!



Q:
Definition Integrität 
A:
Unversehrtheit von Daten 
Q:
Definition Authentifikation
A:
Authentifikation:
Vorgang aus der eigenen Sicht, die Identität einer anderen Person / Maschine zu überprüfen.
Q:
Definition Authentisierung
A:
Authentisierung:

Vorgang, die eigene Identität einer anderen Person / Maschine gegenüber zu belegen!


Q:
Definition Autorisierung
A:
Autorisierung:

Die Erlaubnis zu einer Aktion / Zugriff auf bestimmte Dokumente und den darin enthaltenen Daten.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was kann im Rahmen der Übermittlung von Dokumenten ggf. passieren?


A:
  • Leitung unbefugt abhören

  • Dokument unbefugt verändern
-> Mallory verletzt die Integrität

  • Dokument unbefugt anfragen:
-> Mallory gibt sich als Empfänger aus
-> Authentifikation nicht gegeben
-> Autorisierung nicht gegeben


  • Dokument unbefugt versendet
-> Mallory gibt sich als ein anderer Sender aus!
-> Authentisierung nicht gegeben!


Q:
Was ist Datenschutz?
A:
  • Datenschutz ist eine Maßnahme, um Daten und damit Dokumente vor möglichen Gefahren und Bedrohungen zu schützen

  • für konkrete Schwachstellen bzw. Bedrohungen sind konkrete Datenschutzverfahren erforderlich



Q:
 Definition Integritätsmerkmal
A:
Steuerungselement, mit dem die Integrität von Daten geprüft und ggf. Integritätsfehler korrigiert werden kann!
Q:
Definition Integritätswert
A:
Konkretes Integritätsmerkmal, z.B. eine Prüfsumme


Q:
Definition Kolisionssicher
A:
wenn es nach menschlichem Ermessen trotz Einsatz äußerst leistungsstarker Maschinen nicht in einem realistisch 
sinnvollen Zeitraum möglich ist, die Kollision zu erzeugen.


Q:
BSI
A:
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Q:
Echtheit (Authentizität) der Daten
A:
Um diese Erwartungshaltung zu gewährleisten, müssen Maßnahmen vorgesehen werden,
  • die die Prüfung der Echtheit (Authentizität) der Daten ermöglichen
  • die im Fall der nicht mehr gegebenen Echtheit, diese Tatsache zuverlässig  anzeigen



Datenmanagement im Kundendienst

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Datenmanagement im Kundendienst an der Ostfalia Hochschule

Für deinen Studiengang Datenmanagement im Kundendienst an der Ostfalia Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Datenmanagement im Kundendienst Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Datenmanagement

Universität Magdeburg

Zum Kurs
Datenmanagement

Hochschule RheinMain

Zum Kurs
Datenmanagement

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Datenmanagement

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Zum Kurs
Datenmanagement

Universität Würzburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Datenmanagement im Kundendienst
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Datenmanagement im Kundendienst