Audioproduktion Für Veranstaltungen an der Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Audioproduktion für Veranstaltungen an der Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Audioproduktion für Veranstaltungen Kurs an der Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden zu.

TESTE DEIN WISSEN

Typische Werte für die benötigte Leistung von Beschallungsanlagen in Sporthalle/Konzerthalle


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

10.000 bis 30.000 W Leistung pro Kanal

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

 Was versteht man unter dem Begriff Curfew?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Curfew bezeichnet in der Eventbranche oft den Zeitpunkt, an dem die Band oder Theater Crew spätestens abreisen sollte (=Zapfenstreich). Aber nicht immer steht der Ausdruck „Curfew“ nur für den Abreisezeitpunkt.

Es kann auch bedeuten, dass ab dem Zeitpunkt des Curfew das Konzert oder die Veranstaltung zu Ende sein muss, damit Ruhe einkehren kann. Nach dem Curfew ist es durchaus möglich, dass der Abbau noch erfolgt.

Sperrstunde oder Veranstaltungsende

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erkläre Effekttechnik

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Pyrotechnik und Lasertechnik, wird häufig von Spezialfirmen betreut

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
DI-Box
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
"direct  injection", ein kleines Gerät,  das Gitarren,  e-bässe, Keyboards oder Zuspieler (e-drum, iPad) erdfrei-symmetrisch in das Mischpult einzuspeisen


Können auch für galvanische Beseitigung von Brummschleifen verwendet werden.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die wesentlichen Bestandteile der Veranstaltungstechnik?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Lichttechnik
  • Videotechnik
  • Bühnentechnik
  • Effekttechnik
  • Beschallungstechnik
  • Kommunikationstechnik
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erkläre Bühnentechnik

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Technische Einrichtung zum Drehen und Heben des Bühnenbodens sowie Auf-und Seilzüge zum Ändern der Bühnendekoration und Rückwände

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Headset
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bügelmikrofon, das am Kopf befestigt wird. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Amp
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
"Amplifier" übersetzt  Verstärker. Bauteil, das Ausgangssignal verarbeitet  und so wird Ausgangsleistung  größer als  Ausgangsleistung.  

Heute geschieht das mit Transistoren,  früher mit Röhren. 

Häufig verwendet man hierfür auch den Begriff "Endstufe"
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
IEM
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
"In-Ear-Monitoring" 

Überträgt einen Monitorweg (meist AUX Kanal) vom Mischpult von einem Sender zu einem Empfänger  (bodypack) drahtlos. 

Bodypack= ist kleiner Empfänger,  der am Musiker ist



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Liner Array
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
"Bananenförmige" Anordnung in Reihe  von Lautsprechern 

Für Flächenbeschallung 

Sind Hochtonlautsprecher 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Intercom
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Verständigungssystem, mit dem sich Techniker über Headsets kommunizieren.

Üblich: Regie und Kameramänner 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
LS-Kabel
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Abkürzung für lautsprecherkabel
Lösung ausblenden
  • 9283 Karteikarten
  • 276 Studierende
  • 34 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Audioproduktion für Veranstaltungen Kurs an der Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Typische Werte für die benötigte Leistung von Beschallungsanlagen in Sporthalle/Konzerthalle


A:

10.000 bis 30.000 W Leistung pro Kanal

Q:

 Was versteht man unter dem Begriff Curfew?

A:

Curfew bezeichnet in der Eventbranche oft den Zeitpunkt, an dem die Band oder Theater Crew spätestens abreisen sollte (=Zapfenstreich). Aber nicht immer steht der Ausdruck „Curfew“ nur für den Abreisezeitpunkt.

Es kann auch bedeuten, dass ab dem Zeitpunkt des Curfew das Konzert oder die Veranstaltung zu Ende sein muss, damit Ruhe einkehren kann. Nach dem Curfew ist es durchaus möglich, dass der Abbau noch erfolgt.

Sperrstunde oder Veranstaltungsende

Q:

Erkläre Effekttechnik

A:

Pyrotechnik und Lasertechnik, wird häufig von Spezialfirmen betreut

Q:
DI-Box
A:
"direct  injection", ein kleines Gerät,  das Gitarren,  e-bässe, Keyboards oder Zuspieler (e-drum, iPad) erdfrei-symmetrisch in das Mischpult einzuspeisen


Können auch für galvanische Beseitigung von Brummschleifen verwendet werden.
Q:

Was sind die wesentlichen Bestandteile der Veranstaltungstechnik?

A:
  • Lichttechnik
  • Videotechnik
  • Bühnentechnik
  • Effekttechnik
  • Beschallungstechnik
  • Kommunikationstechnik
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Erkläre Bühnentechnik

A:

Technische Einrichtung zum Drehen und Heben des Bühnenbodens sowie Auf-und Seilzüge zum Ändern der Bühnendekoration und Rückwände

Q:
Headset
A:
Bügelmikrofon, das am Kopf befestigt wird. 
Q:
Amp
A:
"Amplifier" übersetzt  Verstärker. Bauteil, das Ausgangssignal verarbeitet  und so wird Ausgangsleistung  größer als  Ausgangsleistung.  

Heute geschieht das mit Transistoren,  früher mit Röhren. 

Häufig verwendet man hierfür auch den Begriff "Endstufe"
Q:
IEM
A:
"In-Ear-Monitoring" 

Überträgt einen Monitorweg (meist AUX Kanal) vom Mischpult von einem Sender zu einem Empfänger  (bodypack) drahtlos. 

Bodypack= ist kleiner Empfänger,  der am Musiker ist



Q:
Liner Array
A:
"Bananenförmige" Anordnung in Reihe  von Lautsprechern 

Für Flächenbeschallung 

Sind Hochtonlautsprecher 
Q:
Intercom
A:
Verständigungssystem, mit dem sich Techniker über Headsets kommunizieren.

Üblich: Regie und Kameramänner 
Q:
LS-Kabel
A:
Abkürzung für lautsprecherkabel
Audioproduktion für Veranstaltungen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Audioproduktion für Veranstaltungen an der Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden

Für deinen Studiengang Audioproduktion für Veranstaltungen an der Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Audioproduktion für Veranstaltungen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Veranstaltungsprotokoll

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Veranstaltungsrecht

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Veranstaltungsorganisation

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Meister für Veranstaltungstechnik

Beuth Hochschule für Technik

Zum Kurs
Veranstaltungsproduktion: Sicherheit

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Audioproduktion für Veranstaltungen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Audioproduktion für Veranstaltungen