Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für Steuerlehre an der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Steuerlehre Kurs an der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft zu.

TESTE DEIN WISSEN
Wann darf eine Teilwertabschreibung durchgeführt werden?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bei dauerhafter Wertminderung Wahlrecht zur TWA (§6 I Nr. 1 S. 2, Nr.2 S.2)
Indizien für gesunkenen TW:
  • gesunkene WBK
  • mangelnde Rentabilität des gesamten Betriebs
  • mangelnde Rentabilität des WG

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Rechtsfolgen der Zuordnung zu BV/PV?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
BV:
  • Veräußerungsgewinn steuerpflichtig/ Verlust abzugsfähig
  • AfA absetzbar abzgl. Privatanteil
  • BA abzugsfähig abzgl. Privatanteil

PV:
  • Veräußerungsgewinn steuerfrei/ Verlust nicht abzugsfähig (außer §§17, 20 II, 22 Nr. 2)
  • betriebl. Anteil AfA absetzbar
  • betriebl. Anteil BA abzugsfähig (R 4.7 I EStR)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie können Verluste konkret verrechnet werden?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Verlustrücktrag , § 10d I
  • Verlustvortrag, § 10d II
  • EaKV: nur mit positiven EaKV künftiger Jahre (Ausnahme: Verlust aus Verkauf von Aktien nur mit Gewinnen aus Verkaufen von Aktien desselben und folgender Jahre)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind private Veräußerungsgeschäfte?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
§23 I, II, III:
Verkauf von Grundstücken, grundstücksgleichen Rechten, Gebäuden
  • 10 Jahre nach Anschaffung 
Andere Wirtschaftsgüter binnen 1 Jahr
  • Freigrenze 600€ pro KJ
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist das Territorialprinzip?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
§ 49 EstG
Nur bestimmt inländische Einkünfte sind zu versteuern. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Einkunftsarten gibt es?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Gewinneinkünfte §2 II Nr. 1
  • Überschusseinkünfte § 2 II Nr. 2
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was besagt das Welteinkommensprinzip?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
grundsätzlich alle im In- oder Ausland erzielten Einkünfte sind zu versteuern 
  • Ausnahmen bei z.B. entsprechenden Verträgen zwischen Ländern
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Hat die Lohnsteuer eine Auswirkung auf die Einkommensteuer?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kann auf die ESt bei EaNSA angerechnet werden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Veräußerung von Anteilen einer KapG?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
§17 I, III
Veräußerung aus Privatvermögen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wann gilt eine Person nur als beschränkt steuerpflichtig?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
§ 1 IV EStG
  • natürliche Person
  • weder Wohnsitz noch gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland 
  • Territorialprinzip
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Veräußerung eines Betriebs?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
§16 I
Veräußerungspreis - Wert BV/ Anteil BV - Veräußerungskosten
= Gewinn/ Verlust

§16 IV 
steuerliche Begünstigung für 55+ Jahre alt


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die 3 Gewinneinkünfte und die Kriterien für sie?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kriterien nach § 15 II:
  • Selbstständigkeit
  • Nachhaltigkeit 
  • Gewinnerzielungsabsicht
  • Beteiligung am allgemeinen wirtschaftlichen Verkehr 

Gewinneinkünfte:
  • EaLuF, §§ 13, 14 EStG
  • EaSA, § 18 EStG
  • EaGB, §§ 15-17 EStG (Zusätzlich 2 Negativkriterien: keine EaLuF oder EaSA)
Lösung ausblenden
  • 29218 Karteikarten
  • 422 Studierende
  • 17 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Steuerlehre Kurs an der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Wann darf eine Teilwertabschreibung durchgeführt werden?
A:
Bei dauerhafter Wertminderung Wahlrecht zur TWA (§6 I Nr. 1 S. 2, Nr.2 S.2)
Indizien für gesunkenen TW:
  • gesunkene WBK
  • mangelnde Rentabilität des gesamten Betriebs
  • mangelnde Rentabilität des WG

Q:
Was sind Rechtsfolgen der Zuordnung zu BV/PV?
A:
BV:
  • Veräußerungsgewinn steuerpflichtig/ Verlust abzugsfähig
  • AfA absetzbar abzgl. Privatanteil
  • BA abzugsfähig abzgl. Privatanteil

PV:
  • Veräußerungsgewinn steuerfrei/ Verlust nicht abzugsfähig (außer §§17, 20 II, 22 Nr. 2)
  • betriebl. Anteil AfA absetzbar
  • betriebl. Anteil BA abzugsfähig (R 4.7 I EStR)
Q:
Wie können Verluste konkret verrechnet werden?
A:
  • Verlustrücktrag , § 10d I
  • Verlustvortrag, § 10d II
  • EaKV: nur mit positiven EaKV künftiger Jahre (Ausnahme: Verlust aus Verkauf von Aktien nur mit Gewinnen aus Verkaufen von Aktien desselben und folgender Jahre)
Q:
Was sind private Veräußerungsgeschäfte?
A:
§23 I, II, III:
Verkauf von Grundstücken, grundstücksgleichen Rechten, Gebäuden
  • 10 Jahre nach Anschaffung 
Andere Wirtschaftsgüter binnen 1 Jahr
  • Freigrenze 600€ pro KJ
Q:
Was ist das Territorialprinzip?
A:
§ 49 EstG
Nur bestimmt inländische Einkünfte sind zu versteuern. 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche Einkunftsarten gibt es?
A:
  • Gewinneinkünfte §2 II Nr. 1
  • Überschusseinkünfte § 2 II Nr. 2
Q:
Was besagt das Welteinkommensprinzip?
A:
grundsätzlich alle im In- oder Ausland erzielten Einkünfte sind zu versteuern 
  • Ausnahmen bei z.B. entsprechenden Verträgen zwischen Ländern
Q:
Hat die Lohnsteuer eine Auswirkung auf die Einkommensteuer?
A:
Kann auf die ESt bei EaNSA angerechnet werden
Q:
Veräußerung von Anteilen einer KapG?
A:
§17 I, III
Veräußerung aus Privatvermögen
Q:
Wann gilt eine Person nur als beschränkt steuerpflichtig?
A:
§ 1 IV EStG
  • natürliche Person
  • weder Wohnsitz noch gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland 
  • Territorialprinzip
Q:
Veräußerung eines Betriebs?
A:
§16 I
Veräußerungspreis - Wert BV/ Anteil BV - Veräußerungskosten
= Gewinn/ Verlust

§16 IV 
steuerliche Begünstigung für 55+ Jahre alt


Q:
Was sind die 3 Gewinneinkünfte und die Kriterien für sie?
A:
Kriterien nach § 15 II:
  • Selbstständigkeit
  • Nachhaltigkeit 
  • Gewinnerzielungsabsicht
  • Beteiligung am allgemeinen wirtschaftlichen Verkehr 

Gewinneinkünfte:
  • EaLuF, §§ 13, 14 EStG
  • EaSA, § 18 EStG
  • EaGB, §§ 15-17 EStG (Zusätzlich 2 Negativkriterien: keine EaLuF oder EaSA)
Steuerlehre

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Steuerlehre an der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft

Für deinen Studiengang Steuerlehre an der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Steuerlehre Kurse im gesamten StudySmarter Universum

steuerlehre

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Steuerlehrere

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
steuerlehre 1

Fachhochschule Bielefeld

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Steuerlehre
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Steuerlehre