Chemie IA an der Montanuniversität Leoben | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Chemie IA an der Montanuniversität Leoben

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Chemie IA Kurs an der Montanuniversität Leoben zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wahr oder Falsch?


Die Elektronenaffinität EA ist die Energie, die freigesetzt wird, wenn sich ein Elektron an ein Atom oder Ion eines Elementes in der Gasphase anlagert.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wahr

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie stellt man sich die dualistische Natur des Lichts vor?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die modellhafte Beschreibung ist dualistisch, das Licht selbst nicht

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Werte kann die Hauptquantenzahl annehmen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1 bis ∞ 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was muss bei der Anregung von Elektronen überwunden werden...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die Abstoßung zwischen 2 negativen Elektronen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kann man ein Atomorbital interpretieren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • beschreibt eine gewisse Umgebung im Raum, wo die WSK hoch ist, ein Elektron zu finden
  • haben eine typische räumliche Form -> daraus können bereits wichtige Eigenschaften abgeleitet werden
  • jedes Atom hat eine unendliche Anzahl verschiedener Orbitale (nur wenige davon sind besetzt)
  • jedes Orbital entspricht einer gewissen WSK-Dichte (Aufenthalts-WSK) im Raum
  • können unterschiedliche oder gleiche Energie haben

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt das Pauli-Prinzip?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

keine zwei Elektronen dürfen in einem Atom in allen Quantenzahlen übereinstimmen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Quantentheorie wurde vorgestellt von...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Max Planck

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt die Heisenberg'sche Unschärferelation?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nach der Heisenberg'schen Unschärferelation ist die gleichzeitige Bestimmung der Geschwindigkeit des Teilchens und seiner Position bzw. der Richtung, in die es sich bewegt, unmöglich.


  • wenn wir die Geschwindigkeit und Richtung (Impuls) eines Teilchens genau kennen, dann ist seine Position nicht mehr bestimmt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt das Bohrsche Atommodell?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • = erstes "mechanisches" Atommodell von Niels Bohr
  • Elektronen bewegen sich auf definierten Kreisbahnen
  • GG zwischen Zentrifugal-/Zentripetalkraft
  • nur bestimmte Kreisbahnen mit entsprechend definierten Energiewerten können eingenommen werden
  • Bahnen werden Energieniveaus,-zustände, -terme oder Schalen genannt
  • jede Bahn wird mit Buchstaben (K,L,M,N,...) oder einer ganzen Zahl n=1,2,3,4,... bezeichnet
  • im Grundzustand (niedrigster Energiezustand) n=1 haben Elektronen den geringsten Abstand vom Kern


bei n∞... Elektron wird vollkommen entfernt


E∞...Ionisierungsenergie


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt die Hund-Regel und wo findet sie Anwendung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • kommt bei Besetzung der Orbitale zum Einsatz
  • Orbitale gleicher Energie (gleiche Haupt- und Nebenquantenzahl) werden zuerst einfach und dann doppelt besetzt (Spinpaarungsenergie)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lassen sich die beiden Begriffe Absorption und Emission differnzieren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Absorption...Bei Energieaufnahme kann ein Elektron in ein höheres diskretes Energieniveau angeregt werden


Emission...beim Übergang von höheren auf niedrigere Energieniveaus wird ein Lichtquant freigesetzt


je größer die Energiedifferenz, desto größer die Frequenz des emittierten Photons - weil ΔE = h x f


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet der Begriff polychromatisch?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • = "spektralbreitbandig"
  • polychromatisches Licht z.B. ist ein Gemisch aus vielen Wellenlängen und kann durch ein Prisma in die einzelnen Teilstrahlen zerlegt werden -> Spektrallinien werden dadruch aufgezeichnet
Lösung ausblenden
  • 8226 Karteikarten
  • 177 Studierende
  • 3 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Chemie IA Kurs an der Montanuniversität Leoben - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wahr oder Falsch?


Die Elektronenaffinität EA ist die Energie, die freigesetzt wird, wenn sich ein Elektron an ein Atom oder Ion eines Elementes in der Gasphase anlagert.

A:

Wahr

Q:

Wie stellt man sich die dualistische Natur des Lichts vor?

A:

die modellhafte Beschreibung ist dualistisch, das Licht selbst nicht

Q:

Welche Werte kann die Hauptquantenzahl annehmen?

A:

1 bis ∞ 

Q:

Was muss bei der Anregung von Elektronen überwunden werden...

A:

die Abstoßung zwischen 2 negativen Elektronen

Q:

Wie kann man ein Atomorbital interpretieren?

A:
  • beschreibt eine gewisse Umgebung im Raum, wo die WSK hoch ist, ein Elektron zu finden
  • haben eine typische räumliche Form -> daraus können bereits wichtige Eigenschaften abgeleitet werden
  • jedes Atom hat eine unendliche Anzahl verschiedener Orbitale (nur wenige davon sind besetzt)
  • jedes Orbital entspricht einer gewissen WSK-Dichte (Aufenthalts-WSK) im Raum
  • können unterschiedliche oder gleiche Energie haben

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was besagt das Pauli-Prinzip?

A:

keine zwei Elektronen dürfen in einem Atom in allen Quantenzahlen übereinstimmen

Q:

Die Quantentheorie wurde vorgestellt von...

A:

Max Planck

Q:

Was besagt die Heisenberg'sche Unschärferelation?

A:

Nach der Heisenberg'schen Unschärferelation ist die gleichzeitige Bestimmung der Geschwindigkeit des Teilchens und seiner Position bzw. der Richtung, in die es sich bewegt, unmöglich.


  • wenn wir die Geschwindigkeit und Richtung (Impuls) eines Teilchens genau kennen, dann ist seine Position nicht mehr bestimmt
Q:

Was besagt das Bohrsche Atommodell?

A:
  • = erstes "mechanisches" Atommodell von Niels Bohr
  • Elektronen bewegen sich auf definierten Kreisbahnen
  • GG zwischen Zentrifugal-/Zentripetalkraft
  • nur bestimmte Kreisbahnen mit entsprechend definierten Energiewerten können eingenommen werden
  • Bahnen werden Energieniveaus,-zustände, -terme oder Schalen genannt
  • jede Bahn wird mit Buchstaben (K,L,M,N,...) oder einer ganzen Zahl n=1,2,3,4,... bezeichnet
  • im Grundzustand (niedrigster Energiezustand) n=1 haben Elektronen den geringsten Abstand vom Kern


bei n∞... Elektron wird vollkommen entfernt


E∞...Ionisierungsenergie


Q:

Was besagt die Hund-Regel und wo findet sie Anwendung?

A:
  • kommt bei Besetzung der Orbitale zum Einsatz
  • Orbitale gleicher Energie (gleiche Haupt- und Nebenquantenzahl) werden zuerst einfach und dann doppelt besetzt (Spinpaarungsenergie)
Q:

Wie lassen sich die beiden Begriffe Absorption und Emission differnzieren?

A:

Absorption...Bei Energieaufnahme kann ein Elektron in ein höheres diskretes Energieniveau angeregt werden


Emission...beim Übergang von höheren auf niedrigere Energieniveaus wird ein Lichtquant freigesetzt


je größer die Energiedifferenz, desto größer die Frequenz des emittierten Photons - weil ΔE = h x f


Q:

Was bedeutet der Begriff polychromatisch?

A:
  • = "spektralbreitbandig"
  • polychromatisches Licht z.B. ist ein Gemisch aus vielen Wellenlängen und kann durch ein Prisma in die einzelnen Teilstrahlen zerlegt werden -> Spektrallinien werden dadruch aufgezeichnet
Chemie IA

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Chemie IA Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Chemie

Fachhochschule Kiel

Zum Kurs
Chemie

Medizinische Universität Graz

Zum Kurs
Chemie

ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Zum Kurs
Chemie

Medizinische Universität Graz

Zum Kurs
Chemie

Universität Erlangen-Nürnberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Chemie IA
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Chemie IA