Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien

Karteikarten und Zusammenfassungen für Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien.

Beispielhafte Karteikarten für Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Wann sind bakteriostatische AB meist nur unzureichend wirksam? (3)

Beispielhafte Karteikarten für Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Wie heißen die AB der Flourchinolone?

Beispielhafte Karteikarten für Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was sind die NW der Flourchinolone? (8)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Welche Personengruppe ist besonders von der neurotoxischen Wirkung von Flourchinolonen betroffen und warum? Welche Medikamente spielen außerdem eine Rolle?

Beispielhafte Karteikarten für Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Bei welcher Personengruppe und welchem Medikament haben wir ein erhöhtes Risiko einer Tendopathie bei der Einnahme von Flourchinolonen?

Beispielhafte Karteikarten für Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Welche Interaktionen haben wir bei Flourchinolonen? (4)

Beispielhafte Karteikarten für Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was ist der Wirkmechanismus von Flourchinolonen?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Wann ist die Wirkung von Flourchinolonen beeinträchtigt? 5

In welchem Milieu?

Bei welchen Bakterieneigenschaften?

In Kombination mit was?

Beispielhafte Karteikarten für Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Wirken Flourchinolone bakteriostatisch oder bakterizid?

Beispielhafte Karteikarten für Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Gibt man die Flourchinolone oral oder parenteral?

Wie sieht die oBV aus?

Wie die HWZ?

Wie hoch ist das VD? Haben wir eine gute Gewebsgängigkeit? PPB?

reichern sich die Substanzen intrazellulär an?

Beispielhafte Karteikarten für Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was sind Indikationen für Moxifloxacin?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Wie sieht es mit der Elimination von Moxifloxacin aus?

Kommilitonen im Kurs Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Sonstiges AB

Wann sind bakteriostatische AB meist nur unzureichend wirksam? (3)

  • Wenn der Infektionsherd schwer erreichbar ist für das AB (z.B. Knochenherd)
  • wenn der Infektionsherd für das Wachstum der Bakterien ungünstig ist (z.B. unter enodthelialem Fibrinbelag)
  • wenn eine Opsonierung mit IgE und nachfolgend Phagozytose bzw. das Auslösen einer Immunantwort erschwert ist (z.B. an Meningen, Fremdkörpern)

Sonstiges AB

Wie heißen die AB der Flourchinolone?

1. G: Norfloxacin

2. G: Ciprofloxacin, Olfoxacin

3. G: Levofloxacin

4. G: Moxifloxacin

Sonstiges AB

Was sind die NW der Flourchinolone? (8)

GI-Störungen bis hin zu CDAD

Neurotoxisch (beeinträchtigte Reaktionsfähgkeit evtl. wegen Rezeptorinteraktion mit GABA oder NMDA)

Allergische Reaktionen

Dysgeusie

Phototoxizität: durch Radikale

Störung der Hämatopoese

QT-Verlängerung

Muskel- und Gelenkbeschwerden, Tendopathie

Sonstiges AB

Welche Personengruppe ist besonders von der neurotoxischen Wirkung von Flourchinolonen betroffen und warum? Welche Medikamente spielen außerdem eine Rolle?

Alte Menschen (haben weniger P-Glykoproteine)

NSAR begünstigt Krampfanfälle

Sonstiges AB

Bei welcher Personengruppe und welchem Medikament haben wir ein erhöhtes Risiko einer Tendopathie bei der Einnahme von Flourchinolonen?

Alten Menschen, Glucocorticoide

Sonstiges AB

Welche Interaktionen haben wir bei Flourchinolonen? (4)

Chelatbildner (Aufpassen bei Antazida, Eisenpräparaten, ...)

Inhibition von CYP1A2

NSAR (mehr Krampfanfälle, Überempfiindlichkeitsreaktionen)

Glucocorticoide begünstigen Tendopathie

Sonstiges AB

Was ist der Wirkmechanismus von Flourchinolonen?

Hemmung von Topoisomerase II (gram- = Gyrasehemmer)

Hemmung von Topoisomerase IV (gram+)

Sonstiges AB

Wann ist die Wirkung von Flourchinolonen beeinträchtigt? 5

In welchem Milieu?

Bei welchen Bakterieneigenschaften?

In Kombination mit was?

saures

anaerobes Milieu

in Kombination mit Metallionen (Chelatbildung)

bei langsamen Bakterienwachstum

in kombination mit bakteriostatischen Protein- und RNA-Synthese-Inhibitoren

Sonstiges AB

Wirken Flourchinolone bakteriostatisch oder bakterizid?

erst bakteriostatisch, dann bakterizid


durch Hemmung der Topoisomerase nimmt die gespeicherte mechanische Energie in den Chromosomen ab, due Chromosomenlänge nimmt zu --> DNA kann nicht mehr korrekt repliziert werden --> Wachstum stoppt --> dann Absterben

Sonstiges AB

Gibt man die Flourchinolone oral oder parenteral?

Wie sieht die oBV aus?

Wie die HWZ?

Wie hoch ist das VD? Haben wir eine gute Gewebsgängigkeit? PPB?

reichern sich die Substanzen intrazellulär an?

alle oral bis auf Norfloxacin parenteral

Norfloxacin oBV = 30%, 2. G = 70%, 3. und 4. G = >90%

HWZ: 1. und 2. G nur 3h, 3. G 5-7 h, 4.G: 12h

VD= 2l/kg, PPB = 30-40%, gut Gewebsgängig aber nicht in Liquor

ja, intrazelluläre Anreicherung und Wirkung


Sonstiges AB

Was sind Indikationen für Moxifloxacin?

  • AWI durch Strep. pyogenes
  • Infektionen des kleinen Beckens ohne Abszessbildung (weil keine Wirkung im sauren Milieu)
  • atypische Mykobakteriose
  • Mittel 2. Wahl bei Tuberkulose

Sonstiges AB

Wie sieht es mit der Elimination von Moxifloxacin aus?

hepatisch metabolisiert und eliminiert
--> keine Anwendung bei HWI


(> 90% oBV, HWZ. 12h)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Medizinische Universität Wien Übersichtsseite

Zustandsformen der Materie

Endokrines System

Biologie

Periodensystem

Physik

Nervensystem

Einheiten und Größen

Zelle

Mathematik

Schwingungen und Wellen

Entwicklung und Fortpflanzung des Menschen

Zellbiologie MEDAT

Pneumo

Pharma Bl. 11 Hypertonie 🚑

Gewebe

Biologie

BU Mendelsche Regel

Immunologie

Klassische Genetik

MedAT Biologie

OM1 - profund - Oberschenkel und KNie

Elektrizität

Medikamente Hypertonie

Organik

Zelle

Weibliche und Männliche Geschlechtsorgane

Mathe

Entstehung von Leben

Keimzellen und weiblicher Zyklus

Atmungssystem

Ulcus pepticum, Diarrhoe, Eisenmangelanämie

Verdauungssystem

Chemie

gentik und molekular

PHYSIK

OM1 - profund: ventrolaterale Brustwand

Chemie

Harnsystem

chemie

Organmorphologie

Atem-Kreislaufsystem

Fortpflanzungsorgane und Embryologie

OM Oberschenkel und Knie

Ökologie

Chemie

Verdauung

OM Bauch

Mechanik

Atomphysik

GI-Trakt

Analgetika und Gicht

Tuberkulose

Zytostatika

organe 2

immun

Heereskunde

Anatomie Vokabeln

Communication

Sanitätshilfe

Pol Bildung

Antibiotika, Antituberkulotika und Antimykotika

Testfragen Freitag (Ohne gewähr)

MATHE

BIOLOGIE

Dienst und Besoldungsrecht

Physikum sonstiges an der

Universität Mainz

Sono an der

Universität Düsseldorf

abwl sommer an der

Hochschule Kempten

A&P sonstiges an der

TU München

Strafrecht sonstige Delikte an der

Universität Bielefeld

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Sonstiges AB an anderen Unis an

Zurück zur Medizinische Universität Wien Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Sonstiges AB an der Medizinische Universität Wien oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards