Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien | Karteikarten & Zusammenfassungen

Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien

Karteikarten und Zusammenfassungen für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien.

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Welche Rettungsfahrzeuge gibt es? (6)

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was ist der "überörtliche Rettungsdienst"?

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was beschreibt Step-1-2-3?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Wann verwendet man die Brudzinski-Zeichen? Und was sind sie?

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Die Rettung und die Polizei

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Wann beginnt und endet die Zuständigkeit des allgemeinen Rettungsdienstes?

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Welche Personen sind im ....

  • NAW
  • NAH
  • NEF
  • RTW

?


Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Wie ist der Rettungsdienst aufgebaut? (die Struktur) 2?

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was sind die 6 goldenen Regeln wenn es um den NAH geht?

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was versteht man unter einem Rettungsflug (Primäreinsatz)? (3)

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Wer entscheidet über den Landeplatz des NAHs?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Wie funktioniert das Rendezvous-System? 

Kommilitonen im Kurs Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Rettungsdienst

Welche Rettungsfahrzeuge gibt es? (6)

  • Notarztwagen (NAW)
  • Notarzthubschrauber (NAH)
  • Notarzteinsatzfahrzeug (NEF)
  • Rettungstransportwagen (RTW)
  • Krankentransportwagen (KTW)
  • Behelfs-Krankentransportwagen (BKTW)

Rettungsdienst

Was ist der "überörtliche Rettungsdienst"?

= der notärztliche Rettungsdienst auf Landesebene, nicht Gemeindeebene 

Rettungsdienst

Was beschreibt Step-1-2-3?

-> wenn die Ursache eines Notfalls unklar ist, dann ist die Anzahl der betroffenen Personen von besonderer Bedeutung...


1 reglose Person: behandelt wie gewohnt

2 reglose Personen: vorsichtige Annäherung, Achten auf Gefahren

3 reglose Personen: keine Annäherung - Anforderung der Feuerwehr

Rettungsdienst

Wann verwendet man die Brudzinski-Zeichen? Und was sind sie?

-> bei einem Verdacht auf Meningitis

  • ich bitte meinen Patienten seinen Kopf nach links, rechts und nach unten zu bewegen
  • -> wenn er auf die Seite schauen kann, aber nicht Nicken kann, ist es Meningitis 


Rettungsdienst

Die Rettung und die Polizei

  • Anforderung über die Leitstelle 
  • Kontaktaufnahme mit Polizei-Einsatzkommandant
  • bei Einsätzen, bei denen Gewalt droht

Rettungsdienst

Wann beginnt und endet die Zuständigkeit des allgemeinen Rettungsdienstes?

Anfang: nach der Rettung des Patienten (zB. Befreiung aus einem Auto - Feuerwehr)

Endet: nach Übergabe des Patienten zu einer Aufsichtsperson 

Rettungsdienst

Welche Personen sind im ....

  • NAW
  • NAH
  • NEF
  • RTW

?


  • NAW: Notarzt + Sanitäter + Platz für Patient
  • NAH: Notarzt + Sanitäter + Platz für Patient
  • NEF: Notarzt + Patient
  • RTW: Sanitäter + Platz für Patient

Rettungsdienst

Wie ist der Rettungsdienst aufgebaut? (die Struktur) 2?

  1. (Notfall)Rettungsdienst - medizinische Notfälle
  2. Sanitätseinsatz - Krankentransport, Betreuung

Rettungsdienst

Was sind die 6 goldenen Regeln wenn es um den NAH geht?

  1. der Einweise steht immer mit dem Rücken zum Wind und bleibt stehen
  2. Lose Gegenstände müssen gesichert bzw. entfernt werden
  3. bei der Annäherung muss man Augenkontakt mit dem Piloten herstellen
  4. Annäherung nur von vorne - NIE vom Heck
  5. nur von der Talseite nähern
  6. Vorsicht bei langen Gegenständen
  7. (weit weg mit dem Fahrzeug stehen, damit man nicht unter die Rotorblätter kommt)
  8. (Fenster und Türen zu!!!)

Rettungsdienst

Was versteht man unter einem Rettungsflug (Primäreinsatz)? (3)

  • Heranbringen von Rettungspersonal
  • Mitwirkung an der Rettung selbst
  • Transport eines Notfallpatientens

Rettungsdienst

Wer entscheidet über den Landeplatz des NAHs?

der Pilot

Rettungsdienst

Wie funktioniert das Rendezvous-System? 

NEF und RTW treffen sich beim Unfallort, Notarzt entscheidet, ob er mit dem RTW mitfährt, oder ob Sanitäter alleine zurechtkommen.

ODER: RTW fordert einen Notarzt an und der Sanitäter entscheidet, ob es nicht besser wäre, den Notarzt entgegen zu fahren

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien zu sehen

Singup Image Singup Image

Dienst-Besoldung GALG an der

Universität Wien

Rettungssanitäter Ausbildung an der

Fachhochschulstudiengänge Hagenberg

Dienstleistungsmarketing an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Rettungssanitäter an der

Charité - Universitätsmedizin Berlin

Dienstrecht an der

Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Rettungsdienst an anderen Unis an

Zurück zur Medizinische Universität Wien Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards