Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien

Karteikarten und Zusammenfassungen für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien.

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Wer entscheidet über den Landeplatz des NAHs?

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was gibt es beim Einsatz mit dem NAH für den Sanitäter zu beachten? (3)

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Bei welchen Patienten muss man beim Transport besonders aufpassen bzw. worauf sollte man achten?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Übergabe des Patienten im Krankenhaus - was zu beachten? (4)

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was ist beim Transport von Nuklearmedizin-Patienten zu beachten?

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen Case Management und Care Management? Und was ist das?

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Die Rettung und die Polizei

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was beschreibt Step-1-2-3?

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was muss man beim ersten Eindruck bzw. Szene/Sicherheit/Situation noch beachten bzw. vor dem ABCDE-Schema einschieben?

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Wie viele Atemzüge pro Minute macht ein Erwachsener durchschnittlich? 

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was ist bei der Verwendung des Larynxtubus zu beachten?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Welche Angaben sind beim Notruf sinnvoll?

Kommilitonen im Kurs Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Rettungsdienst

Wer entscheidet über den Landeplatz des NAHs?

der Pilot

Rettungsdienst

Was gibt es beim Einsatz mit dem NAH für den Sanitäter zu beachten? (3)

  • den Patienten auf eine Vakuum-Matratze lagern + diese absaugen + den linken Unterarm für Venenzugang freilassen
  • Patient mehrmaliges Umlagern ersparen (gleich auf Hubschrauber-Trage)
  • kein Funkkontakt = Notfallort bleiben + Kontaktaufnahme mit Leitstelle 

Rettungsdienst

Bei welchen Patienten muss man beim Transport besonders aufpassen bzw. worauf sollte man achten?

Epileptiker (Folgetonhorn, Blaulicht)

Rettungsdienst

Übergabe des Patienten im Krankenhaus - was zu beachten? (4)

  • Übergabe ist zu dokumentieren
  • alle notwendigen Infos über Patienten und dessen Zustand bei der Übergabe + Transport an die übernehmende Stelle weitergeben 
  • alles in Leodok eintragen 
  • die Betreuung des Patienten endet erst, bei der Übergabe im Krankenhaus bzw. bei der Übergabe an den Notarzt

Rettungsdienst

Was ist beim Transport von Nuklearmedizin-Patienten zu beachten?

Pünktlichkeit 

Rettungsdienst

Was ist der Unterschied zwischen Case Management und Care Management? Und was ist das?

Case = personenzentriert

Care = systemzentriert

-> stellen gesundheitliche Bedürfnisse der Patienten nach Entlassung klar zB. Organisation einer Pflege

Rettungsdienst

Die Rettung und die Polizei

  • Anforderung über die Leitstelle 
  • Kontaktaufnahme mit Polizei-Einsatzkommandant
  • bei Einsätzen, bei denen Gewalt droht

Rettungsdienst

Was beschreibt Step-1-2-3?

-> wenn die Ursache eines Notfalls unklar ist, dann ist die Anzahl der betroffenen Personen von besonderer Bedeutung...


1 reglose Person: behandelt wie gewohnt

2 reglose Personen: vorsichtige Annäherung, Achten auf Gefahren

3 reglose Personen: keine Annäherung - Anforderung der Feuerwehr

Rettungsdienst

Was muss man beim ersten Eindruck bzw. Szene/Sicherheit/Situation noch beachten bzw. vor dem ABCDE-Schema einschieben?

Kinematik beurteilen

Rettungsdienst

Wie viele Atemzüge pro Minute macht ein Erwachsener durchschnittlich? 

12-15 Atemzüge pro Minute

Rettungsdienst

Was ist bei der Verwendung des Larynxtubus zu beachten?

  • bis zur Zahnmarkierung schieben
  • während des Cuffens darf der Larynxtubus NICHT gehalten werden
  • Lagekontrolle + Fixierung durchführen
  • bei Säuglingen und Kindern wird ausschließlich die Beutel-Masken-Beatmung durchgeführt werden

Rettungsdienst

Welche Angaben sind beim Notruf sinnvoll?

Hausnummer

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Medizinische Universität Wien Übersichtsseite

Leistungsdiagnostik G

M4 Produkte & Dienstleistungen

Dienst-Besoldung GALG

Rettungssanitäter Ausbildung

Dienstrecht

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Rettungsdienst an der Medizinische Universität Wien oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login