gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien

Karteikarten und Zusammenfassungen für gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien.

Beispielhafte Karteikarten für gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Wie viele Gene umfasst das menschliche Genom?

Beispielhafte Karteikarten für gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was sind sogenannte Allele und was definieren sie?

Beispielhafte Karteikarten für gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Wozu dient ein Gen in der DNA?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was sind Genotyp und Phänotyp?

Beispielhafte Karteikarten für gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Aus wie vielen Basenpaaren bzw. Basentripletts besteht ein Gen?

Beispielhafte Karteikarten für gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was ist der sogenannte Genlocus?

Beispielhafte Karteikarten für gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Dominanz, Rezessivität und Kodominanz basieren auf Allelen.
Was definieren sie?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was ist das Genom des Menschen?

Beispielhafte Karteikarten für gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was besagt das 1. Mendel-Gesetzt?

Beispielhafte Karteikarten für gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Welche 3 Voraussetzungen müssen bei den Mendel Gesetzen gelten?

Beispielhafte Karteikarten für gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Worauf beruht die Vererbung?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Welche drei Grundformen von Erbgängen gibt es nach Mendel?

Kommilitonen im Kurs gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

gentik und molekular

Wie viele Gene umfasst das menschliche Genom?
20 000 bis 25 000 Gene. 

gentik und molekular

Was sind sogenannte Allele und was definieren sie?
Sind Gene an gleicher lokalisierter Stelle von mütterliche und väterliche Chromosomen.

Allele identisch -> homozygot
(=reinerbig) 
Allele unterschiedlich -> heterozygot
(=mischerbig) 

Nur ein Allel Allergene des X - Chromosoms -> hemizygot 
(=nur bei Mann) 

gentik und molekular

Wozu dient ein Gen in der DNA?
Als spezifische Informationseinheit an definierter Position.

gentik und molekular

Was sind Genotyp und Phänotyp?
 Genotyp= genetische Information.
 Phänotyp=  Erscheinungsbild. 

gentik und molekular

Aus wie vielen Basenpaaren bzw. Basentripletts besteht ein Gen?
Ca. 1000 - 10 000 Basenpaaren. 
= ca. 300 - 3000 Basentripletts. 

=>
Die 23 Chromosomen enthalten DNA mit ca. 3 mrd. Basenpaaren. 

gentik und molekular

Was ist der sogenannte Genlocus?
Genetische Information an Genort. 

gentik und molekular

Dominanz, Rezessivität und Kodominanz basieren auf Allelen.
Was definieren sie?
* Dominanz:
Allel überdeckt das andere, indem es alleine als Erscheinungsbild auftritt.
* Rezessivität:
Allele, die sich in Phänotypen nicht ausdrücken.
*Kodominanz:
Beide Allele drücken sich in Phänotyp aus.

gentik und molekular

Was ist das Genom des Menschen?
Ist Gesamtheit aller Gene.

21 500 Gene auf haploiden Chromosomensatz.

gentik und molekular

Was besagt das 1. Mendel-Gesetzt?
Uniformitätsregel:
Kreuzt man eine homozygote P1 miteinander, so weist F1 einen einheitlichen Phänotypen auf.

gentik und molekular

Welche 3 Voraussetzungen müssen bei den Mendel Gesetzen gelten?
  • Parentalgeneration muss homozygot sein
  • Phänotypen müssen unterschiedlich sein
  • Merkmale liegen auf unterschiedlichen Chromosomen

gentik und molekular

Worauf beruht die Vererbung?
Meiose und ihre zufällige Verteilung homologer Chromosomen. 

Kombinationsmöglichkeiten beim Zusammentreffen von Ei- und Samenzelle. 

gentik und molekular

Welche drei Grundformen von Erbgängen gibt es nach Mendel?
RR = homozygot dominant
rr = homozygot rezessiv
Rr = heterozygot bei dominant-rezessiven Erbgang

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Medizinische Universität Wien Übersichtsseite

Zustandsformen der Materie

Endokrines System

Biologie

Periodensystem

Physik

Nervensystem

Einheiten und Größen

Zelle

Mathematik

Schwingungen und Wellen

Entwicklung und Fortpflanzung des Menschen

Zellbiologie MEDAT

Pneumo

Pharma Bl. 11 Hypertonie 🚑

Gewebe

Biologie

BU Mendelsche Regel

Immunologie

Klassische Genetik

MedAT Biologie

OM1 - profund - Oberschenkel und KNie

Elektrizität

Medikamente Hypertonie

Organik

Zelle

Weibliche und Männliche Geschlechtsorgane

Mathe

Entstehung von Leben

Keimzellen und weiblicher Zyklus

Atmungssystem

Ulcus pepticum, Diarrhoe, Eisenmangelanämie

Verdauungssystem

Chemie

PHYSIK

OM1 - profund: ventrolaterale Brustwand

Chemie

Harnsystem

chemie

Organmorphologie

Atem-Kreislaufsystem

Fortpflanzungsorgane und Embryologie

OM Oberschenkel und Knie

Ökologie

Chemie

Verdauung

OM Bauch

Mechanik

Atomphysik

GI-Trakt

Analgetika und Gicht

Sonstiges AB

Tuberkulose

Zytostatika

organe 2

immun

Heereskunde

Anatomie Vokabeln

Communication

Sanitätshilfe

Pol Bildung

Antibiotika, Antituberkulotika und Antimykotika

Testfragen Freitag (Ohne gewähr)

MATHE

BIOLOGIE

Dienst und Besoldungsrecht

Genetik und Molekularbiologie an der

Universität Mainz

Genetik und Molekularbiologie an der

Universität Wien

Molekulare Genetik und Genomik an der

Universität Greifswald

MOLEKULARE GENETIK an der

Medizinische Universität Wien

Molekular Genetik an der

Medizinische Universität Wien

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch gentik und molekular an anderen Unis an

Zurück zur Medizinische Universität Wien Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für gentik und molekular an der Medizinische Universität Wien oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards