Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien

Karteikarten und Zusammenfassungen für Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien.

Beispielhafte Karteikarten für Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was bedeutet rezessiv ? 

Beispielhafte Karteikarten für Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was bedeutet Homozygotie ? + wie kann es noch genannt werden (2) ? 

Beispielhafte Karteikarten für Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was bedeutet Heterozygotie ? + wie wird es noch genannt (2) ? 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

In der Vererbungslehre bezieht sich die P-Generation auf ... 

+ für was steht das P ? 

Beispielhafte Karteikarten für Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Wieso wird die Uniformitätsregel auch Reziprozitätsregel genannt ?  

Beispielhafte Karteikarten für Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Wie lautet die Unabhängigkeitsregel ? (3. Regel) 


Beispielhafte Karteikarten für Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Um Vererbung mittels Mendel'scher Regel zu sein muss es was sein ? 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was versteht man unter dem Wort Allel ? 

Beispielhafte Karteikarten für Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Was ist Genotyp und Phänotyp

Beispielhafte Karteikarten für Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Bei der  Uniformitätsregel (+ den zwei anderen Regeln)  gibt es drei unterschiedliche Erbgänge, wie heißen sie ? 


Beispielhafte Karteikarten für Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

In der Vererbungslehre bezieht sich die F1-Generation auf..

+ für was steht das F ? 


Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Durch wen sind die Mendel'schen Regeln entstanden ? 

+ als was wird er bezeichnet ? 

Kommilitonen im Kurs Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien auf StudySmarter:

Die Mendel'schen Regeln

Was bedeutet rezessiv ? 

  • werden unterdrückt von einem dominanten

  • treten nicht in Erscheinung 

Die Mendel'schen Regeln

Was bedeutet Homozygotie ? + wie kann es noch genannt werden (2) ? 

wenn beide Allele eines Individuums für ein bestimmtes Merkmal gleich sind, ist das Erbgut -  bezogen auf dieses Merkmal – homozygot (= reinerbig


(alle gleich) 

Die Mendel'schen Regeln

Was bedeutet Heterozygotie ? + wie wird es noch genannt (2) ? 

liegen zwei verschiedene Allele vor, wird dies als Mischerbigkeit, Heterozygotie oder heterozygot (=mischerbig) bezeichnet 


(Verhältnis = 2:2)

Die Mendel'schen Regeln

In der Vererbungslehre bezieht sich die P-Generation auf ... 

+ für was steht das P ? 

  • auf die Elterngeneration
  • (P = Parental)

Die Mendel'schen Regeln

Wieso wird die Uniformitätsregel auch Reziprozitätsregel genannt ?  

Grund: wenn bei der Kreuzung das Geschlecht der Eltern vertauscht ist (= reziproke Kreuzung)

Die Mendel'schen Regeln

Wie lautet die Unabhängigkeitsregel ? (3. Regel) 


Die Unabhängigkeitsregel zeigt das Vererbungsverhalten von zwei Merkmalen (z.B. Hautfarbe und Haarfarbe) 


Die Merkmale werden unabhängig

voneinander vererbt, wobei ab der F2-Generation neue, reinerbige Kombinationen auftreten (im Verhältnis 9:3:3:1)




Die Mendel'schen Regeln

Um Vererbung mittels Mendel'scher Regel zu sein muss es was sein ? 

  • es muss sich um einen diploiden Organismus mit haploiden Keimzellen handeln  

 (2n=diploid, n=haploid) 

  • muss sich um einen einfachen Erbgang handeln 
  • er hat reinerbige (=homozygote) Organismen benutzt 
  • es muss äußerlich sichtbar sein  

Die Mendel'schen Regeln

Was versteht man unter dem Wort Allel ? 

Zustandsform eines Gens an einem bestimmten Ort (=Locus)


Die Mendel'schen Regeln

Was ist Genotyp und Phänotyp

  • der Genotyp bezieht sich immer auf die genetische Erbinformation in einem Organismus


  • der Phänotyp hingegen ist das äußere Erscheinungsbild eines Organismus, der durch die genetische Anlage bestimmt wird

Die Mendel'schen Regeln

Bei der  Uniformitätsregel (+ den zwei anderen Regeln)  gibt es drei unterschiedliche Erbgänge, wie heißen sie ? 


  • Dominant-rezessiver Erbgang
  • Intermediärer Erbgang
  • Kodominanter Erbgang (-> ein klinisches Beispiel für einen kodominanten Erbgang ist die Blutgruppe der Menschen -> sind beide Eltern jeweils reinerbig (z. B. Vater = AA; Mutter = BB), so werden alle ihre Nachkommen die Blutgruppe AB haben. )



Die Mendel'schen Regeln

In der Vererbungslehre bezieht sich die F1-Generation auf..

+ für was steht das F ? 


  • auf die Generation der ersten Nachkommen
  •  (F = Filial)

Die Mendel'schen Regeln

Durch wen sind die Mendel'schen Regeln entstanden ? 

+ als was wird er bezeichnet ? 

  • durch Gregor Mendel 
  •  ,,Vater der Genetik"

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien zu sehen

Singup Image Singup Image

Körper des Menschen an der

Medizinische Universität Wien

Körper des Menschen an der

Medizinische Universität Innsbruck

Körper des Menschen an der

Medizinische Universität Innsbruck

Menschen A 1 an der

Technische Universität Wien

Alte Menschen pflegen an der

Duale Hochschule Gera-Eisenach

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Die Mendel'schen Regeln an anderen Unis an

Zurück zur Medizinische Universität Wien Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Die Mendel'schen Regeln an der Medizinische Universität Wien oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards