BIOLOGIE an der Medizinische Universität Wien | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für BIOLOGIE an der Medizinische Universität Wien

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen BIOLOGIE Kurs an der Medizinische Universität Wien zu.

TESTE DEIN WISSEN
Eng gekoppelt mit der Prod. von Stoffen und der Organisierung der prod. Stoffe sind  ...
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
endoplasm. Retikulum 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
In welche zwei Sparten kann man Zellen unterteilen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Prokaryoten und Eukaryoten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Unterschied Prokaryoten und Eukaryoten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Prokaryoten: kein Zellkern, simpler Aufbau
wichtigster Vertreter -> Bakterien 
Eukaryoten: Zellkern! Tiere, Pflanzen, Pilze ... komplexer Aufbau
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was macht eine eukaryotische Zelle aus?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- dreidimensionaler Raum
- durch Membran begrenzt
- Stoffwechsel wird betrieben
- mit Zytosol befüllt 
- Struktur & Stabilität von Zytoskelett
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Woraus besteht das Zytoskelett?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
aus mehreren dichten Proteinnetzen mit verschiedenen Grundbausteinen —> teilweise fest, teilweise locker mit Zellorganellen und Membran verwachsen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie nennt man die “Müllabfuhr” der Zelle?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Lysosomen, Proteasomen, Peroxisomen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was beinhaltet der Zellkern?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
DNA (Erbinfo des Organismus)
Rest der DNA in Mitochondrien
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wichtigsten Fähigkeiten der Zelle?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Reproduktion im Rahmen des Zellzyklus 
- Stoffwechsel (Energie&Proteine für sich selbst und für andere Zellen)
- Reize wahrnehmen und weiterverarbeiten
- sich bewegen
- sich entwickeln, wachsen
- durch Zellnekrose und Apoptose untergehen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist Stoffwechsel?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gesamtheit der chemischen Vorgänge in der Zelle. 
Zweck: Aufbau und Erhaltung der Zellsubstanz und Bereitstellung von Energie für energieverbrauchende Prozesse (zb Kontraktion der Muskelzellen)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Woraus besteht der Zellkern?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Doppelmembran (zwei Phospholipiddoppelschichten) -> umschließt das Karyoplsma/Zytoplasma 
- innere Membran: von innen Kernlamina
- äußere: nahtlos in ER über 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die Hauptaufgaben von Gap Junctions?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Elektrische Kopplung: Ionen können über GJ in benachbarte Zellen gelangen, daher auf diese Weise auch Weiterleitung elektrischer Impulse möglich (im NS oder Myokard)
- Metabolische Kopplung: Austausch von Nährstoffen wie etwa Glucose möglich
- Chemische Kommunikation: GJ gerade in Embryonalentwicklung wichtig, damit Wachstumsfaktoren zwischen den Zellen ausgetauscht werden können, sodass diese wissen, wie sie sich entwickeln müssen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wofür steht  DNA?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
“Desoxyribonukleinsäure”. 

Lösung ausblenden
  • 75642 Karteikarten
  • 655 Studierende
  • 20 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen BIOLOGIE Kurs an der Medizinische Universität Wien - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Eng gekoppelt mit der Prod. von Stoffen und der Organisierung der prod. Stoffe sind  ...
A:
endoplasm. Retikulum 
Q:
In welche zwei Sparten kann man Zellen unterteilen?
A:
Prokaryoten und Eukaryoten
Q:
Unterschied Prokaryoten und Eukaryoten?
A:
Prokaryoten: kein Zellkern, simpler Aufbau
wichtigster Vertreter -> Bakterien 
Eukaryoten: Zellkern! Tiere, Pflanzen, Pilze ... komplexer Aufbau
Q:
Was macht eine eukaryotische Zelle aus?
A:
- dreidimensionaler Raum
- durch Membran begrenzt
- Stoffwechsel wird betrieben
- mit Zytosol befüllt 
- Struktur & Stabilität von Zytoskelett
Q:
Woraus besteht das Zytoskelett?
A:
aus mehreren dichten Proteinnetzen mit verschiedenen Grundbausteinen —> teilweise fest, teilweise locker mit Zellorganellen und Membran verwachsen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Wie nennt man die “Müllabfuhr” der Zelle?
A:
Lysosomen, Proteasomen, Peroxisomen
Q:
Was beinhaltet der Zellkern?
A:
DNA (Erbinfo des Organismus)
Rest der DNA in Mitochondrien
Q:
Wichtigsten Fähigkeiten der Zelle?
A:
- Reproduktion im Rahmen des Zellzyklus 
- Stoffwechsel (Energie&Proteine für sich selbst und für andere Zellen)
- Reize wahrnehmen und weiterverarbeiten
- sich bewegen
- sich entwickeln, wachsen
- durch Zellnekrose und Apoptose untergehen
Q:
Was ist Stoffwechsel?
A:
Gesamtheit der chemischen Vorgänge in der Zelle. 
Zweck: Aufbau und Erhaltung der Zellsubstanz und Bereitstellung von Energie für energieverbrauchende Prozesse (zb Kontraktion der Muskelzellen)
Q:
Woraus besteht der Zellkern?
A:
- Doppelmembran (zwei Phospholipiddoppelschichten) -> umschließt das Karyoplsma/Zytoplasma 
- innere Membran: von innen Kernlamina
- äußere: nahtlos in ER über 

Q:
Was sind die Hauptaufgaben von Gap Junctions?
A:
- Elektrische Kopplung: Ionen können über GJ in benachbarte Zellen gelangen, daher auf diese Weise auch Weiterleitung elektrischer Impulse möglich (im NS oder Myokard)
- Metabolische Kopplung: Austausch von Nährstoffen wie etwa Glucose möglich
- Chemische Kommunikation: GJ gerade in Embryonalentwicklung wichtig, damit Wachstumsfaktoren zwischen den Zellen ausgetauscht werden können, sodass diese wissen, wie sie sich entwickeln müssen.
Q:
Wofür steht  DNA?
A:
“Desoxyribonukleinsäure”. 

BIOLOGIE

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang BIOLOGIE an der Medizinische Universität Wien

Für deinen Studiengang BIOLOGIE an der Medizinische Universität Wien gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten BIOLOGIE Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Biologie

Universität Giessen

Zum Kurs
Biologie

Private Hochschule Göttingen

Zum Kurs
Biologie

Universität Hamburg

Zum Kurs
Biologie

Universität Bonn

Zum Kurs
Biologie

Universität Marburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden BIOLOGIE
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen BIOLOGIE