Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Prophylaxe Kurs an der Medizinische Universität Innsbruck zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie schützt die Gingiva vor mechanischen Verletzungen während der Mastikation? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


! Durch interzelluläre Verbindungen + Desmosomen
! Durch die Hornschicht + Epithelzapfen ins Bindegewebe

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wo befindet sich das zellulär gemischtes Faserzement? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Im apikalen Wurzeldrittel + in der Furkation

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bezeichnet die Zementreparation

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es strahlen keine Sharpey Fasern mehr ein " keine Haltefunktion mehr

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das azelluläres Fremdfaserzement 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

primäres Zement 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie entstehen Dehiszenzen und Fenestrationen? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Entstehen, wenn der Zahn außerhalb der alveolären Knochenspange steht
vorallem bei anterioren Zähnen


Wurzel nur von parodontalem Ligament und der Gingiva bedeckt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das azelluläre afibrilläres Zement? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Aus mineralisierten Matrix ohne Kollagenfibrillen oder Zementozyten
-Von Zementoblasten produziert
- Als Kronenzement

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Alveolarknochen? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


Dicke Kompakta macht Extraktion im UK schwerer als im OK


=

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das besondere der Sharpey Fasern? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wandeln Druck in Zug um – Druck führt zu Knochenabbau

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Das Desmodont nennt man auch das parodontale Ligament und hat eine Dicke von 0,2mm. Was ist seine Funktion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Halte- und Stützfunktion: Zahn am Alveolarknochen befestigt
• Va durch Sharpey Fasern


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Ideale Alveolarknochen? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ideal: Alveolarknochen umgibt den Zahn bis in eine Höhe von 1mm unterhalb der
SZG

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das zelluläre Eigenfaserzement? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= sekundärer Zement



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aus was besteht der Alveolarfortsatz bzw von was ist er abhängig? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Alveolarfortsätze: Proc. Alveolarix maxillae + Pars alveolaris mandibulae
! = zahnabhängige Strukturen – entwickeln sich mit dem Durchbruch der
Zähne

Lösung ausblenden
  • 47701 Karteikarten
  • 427 Studierende
  • 19 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Prophylaxe Kurs an der Medizinische Universität Innsbruck - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie schützt die Gingiva vor mechanischen Verletzungen während der Mastikation? 

A:


! Durch interzelluläre Verbindungen + Desmosomen
! Durch die Hornschicht + Epithelzapfen ins Bindegewebe

Q:

Wo befindet sich das zellulär gemischtes Faserzement? 

A:

Im apikalen Wurzeldrittel + in der Furkation

Q:

Was bezeichnet die Zementreparation

A:

Es strahlen keine Sharpey Fasern mehr ein " keine Haltefunktion mehr

Q:

Was ist das azelluläres Fremdfaserzement 

A:

primäres Zement 

Q:

Wie entstehen Dehiszenzen und Fenestrationen? 

A:

Entstehen, wenn der Zahn außerhalb der alveolären Knochenspange steht
vorallem bei anterioren Zähnen


Wurzel nur von parodontalem Ligament und der Gingiva bedeckt

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist das azelluläre afibrilläres Zement? 

A:

-Aus mineralisierten Matrix ohne Kollagenfibrillen oder Zementozyten
-Von Zementoblasten produziert
- Als Kronenzement

Q:

Alveolarknochen? 

A:


Dicke Kompakta macht Extraktion im UK schwerer als im OK


=

Q:

Was ist das besondere der Sharpey Fasern? 

A:

Wandeln Druck in Zug um – Druck führt zu Knochenabbau

Q:

Das Desmodont nennt man auch das parodontale Ligament und hat eine Dicke von 0,2mm. Was ist seine Funktion?

A:

Halte- und Stützfunktion: Zahn am Alveolarknochen befestigt
• Va durch Sharpey Fasern


Q:

Was ist der Ideale Alveolarknochen? 

A:

Ideal: Alveolarknochen umgibt den Zahn bis in eine Höhe von 1mm unterhalb der
SZG

Q:

Was ist das zelluläre Eigenfaserzement? 

A:

= sekundärer Zement



Q:

Aus was besteht der Alveolarfortsatz bzw von was ist er abhängig? 

A:

Alveolarfortsätze: Proc. Alveolarix maxillae + Pars alveolaris mandibulae
! = zahnabhängige Strukturen – entwickeln sich mit dem Durchbruch der
Zähne

Prophylaxe

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck

Für deinen Studiengang Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Prophylaxe Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Pneumonieprophykaxe

Universität Hamburg

Zum Kurs
Sturz-/Dekubitusprophylaxe

Fachhochschule Münster

Zum Kurs
PROPS

Technische Hochschule Nürnberg

Zum Kurs
Soor-Parotitisprophylaxe

Universität Bochum

Zum Kurs
Sturzprophylaxe

Europäische Fachhochschule Rhein/ Erft

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Prophylaxe
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Prophylaxe