Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck

Karteikarten und Zusammenfassungen für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck.

Beispielhafte Karteikarten für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Aus was besteht der Alveolarfortsatz bzw von was ist er abhängig? 

Beispielhafte Karteikarten für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Was ist das azelluläres Fremdfaserzement 

Beispielhafte Karteikarten für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Was ist das zelluläre Eigenfaserzement? 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Was bezeichnet die Zementreparation

Beispielhafte Karteikarten für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Wo befindet sich das zellulär gemischtes Faserzement? 

Beispielhafte Karteikarten für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Was ist das azelluläre afibrilläres Zement? 

Beispielhafte Karteikarten für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Das Desmodont nennt man auch das parodontale Ligament und hat eine Dicke von 0,2mm. Was ist seine Funktion?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Was ist das besondere der Sharpey Fasern? 

Beispielhafte Karteikarten für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Alveolarknochen? 

Beispielhafte Karteikarten für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Was ist der Ideale Alveolarknochen? 

Beispielhafte Karteikarten für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Wie entstehen Dehiszenzen und Fenestrationen? 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Bestandteile und Aufgabe des Parodonts? 

Kommilitonen im Kurs Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Prophylaxe

Aus was besteht der Alveolarfortsatz bzw von was ist er abhängig? 

Alveolarfortsätze: Proc. Alveolarix maxillae + Pars alveolaris mandibulae
! = zahnabhängige Strukturen – entwickeln sich mit dem Durchbruch der
Zähne

Prophylaxe

Was ist das azelluläres Fremdfaserzement 

primäres Zement 

Prophylaxe

Was ist das zelluläre Eigenfaserzement? 

= sekundärer Zement



Prophylaxe

Was bezeichnet die Zementreparation

Es strahlen keine Sharpey Fasern mehr ein " keine Haltefunktion mehr

Prophylaxe

Wo befindet sich das zellulär gemischtes Faserzement? 

Im apikalen Wurzeldrittel + in der Furkation

Prophylaxe

Was ist das azelluläre afibrilläres Zement? 

-Aus mineralisierten Matrix ohne Kollagenfibrillen oder Zementozyten
-Von Zementoblasten produziert
- Als Kronenzement

Prophylaxe

Das Desmodont nennt man auch das parodontale Ligament und hat eine Dicke von 0,2mm. Was ist seine Funktion?

Halte- und Stützfunktion: Zahn am Alveolarknochen befestigt
• Va durch Sharpey Fasern


Prophylaxe

Was ist das besondere der Sharpey Fasern? 

Wandeln Druck in Zug um – Druck führt zu Knochenabbau

Prophylaxe

Alveolarknochen? 


Dicke Kompakta macht Extraktion im UK schwerer als im OK


=

Prophylaxe

Was ist der Ideale Alveolarknochen? 

Ideal: Alveolarknochen umgibt den Zahn bis in eine Höhe von 1mm unterhalb der
SZG

Prophylaxe

Wie entstehen Dehiszenzen und Fenestrationen? 

Entstehen, wenn der Zahn außerhalb der alveolären Knochenspange steht
vorallem bei anterioren Zähnen


Wurzel nur von parodontalem Ligament und der Gingiva bedeckt

Prophylaxe

Bestandteile und Aufgabe des Parodonts? 

Hauptfunktion: Verankerung des Zahnes im Kieferknochen
Besteht aus: Alveolarknochen, Gingiva, Wurzelzement, parodontales Ligament

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Medizinische Universität Innsbruck Übersichtsseite

Zellbiologie KMP 2a

Nase

Durchtrittsstellen für Leitungsbahnen

Teilprothetik

Zellbio KMP 2a

Histologie 2. Semester

Prothetik

Assistent #2 - Organe

Weibliche Geschlechtsorgane

Physik 2. Semester

Pneumonieprophykaxe an der

Universität Hamburg

Sturz-/Dekubitusprophylaxe an der

Fachhochschule Münster

PROPS an der

Technische Hochschule Nürnberg

Soor-Parotitisprophylaxe an der

Universität Bochum

Wdk Propi an der

Akkon Hochschule

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Prophylaxe an anderen Unis an

Zurück zur Medizinische Universität Innsbruck Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Prophylaxe an der Medizinische Universität Innsbruck oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards