Bewegungsapparat an der Medizinische Universität Innsbruck | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Bewegungsapparat an der Medizinische Universität Innsbruck

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Bewegungsapparat Kurs an der Medizinische Universität Innsbruck zu.

TESTE DEIN WISSEN
Wie wird die Muskulatur im Gesicht bezeichnet?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Mimische Muskulatur
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was machen Bänder?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bänder sind Verbindungen zwischen zwei Knochen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aus welchen Knochen besteht die Hüfte?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Os ilium (Darmbein)
  • Os pubis (Schambein)
  • Os ischii (Sitzbein)
  • Os sacrum (Kreuzbein)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die kleinste Funktionseinheit der Muskulatur?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sarkomer ist die kleinste Funktionseinheit der Myofilamente der quergestreiften Muskulatur
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist das Drehgelenk?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Unterform: Radgelenk, Zapfengelenk
  • Ein Freiheitsgrad und Rotationsbewegungen: Innen-/ Außenrotation und Pronation/Supination
  • Z.B.: Proximales und distales Radioulnargelenk
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erkläre das Hüftgelenk!
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Hüftpfanne ist Acetabulum (gebildet von Os ilium, Os ischii und Os pubis)
  • Hüftkopf ist Caput femoris
  • Kniegelenk bzw. Nussgelenk
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie sehen die Röhrenknochen aus?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Besitzen eine einheitliche Markhöhle und längliche Form
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie heißt der oberste Halswirbel?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Atlas
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die Fußwurzelknochen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Sprungbein (Talus)
  • Fersenbein (Calcaneus)
  • Kahnbein (Os naviculare)
  • Drei Keilbeine (Os cruineiforme mediale/intermedium/lateral)
  • Würfelbein (Os cuboideum)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche drei Knorpelarten gibt es?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Hyaliner Knorpel
  • Faserknorpel
  • Elastischer Knorpel
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Hilfsstrukturen, die Gelenke in ihrer Funktion unterstützen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Ligamenta (Bänder): Bindegewebige Verbindung zwischen zwei Knochen
  • Disci bzw. Menisci articulares (Gelenkzwischenscheiben)
  • Labra articularia (Gelenklippen)
  • Bursae synoviales (Schleimbeutel)
  • Recessus articulares (Gelenktaschen)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wodurch lässt sich diese „Beweglichkeit“ der Gelenke beschreiben?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Lässt sich mit der Anzahl der Freiheitsgrade oder Bewegungsachsen beschreiben
Lösung ausblenden
  • 47675 Karteikarten
  • 425 Studierende
  • 19 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Bewegungsapparat Kurs an der Medizinische Universität Innsbruck - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Wie wird die Muskulatur im Gesicht bezeichnet?
A:
Mimische Muskulatur
Q:
Was machen Bänder?
A:
Bänder sind Verbindungen zwischen zwei Knochen
Q:
Aus welchen Knochen besteht die Hüfte?
A:
  • Os ilium (Darmbein)
  • Os pubis (Schambein)
  • Os ischii (Sitzbein)
  • Os sacrum (Kreuzbein)
Q:
Was ist die kleinste Funktionseinheit der Muskulatur?
A:
Sarkomer ist die kleinste Funktionseinheit der Myofilamente der quergestreiften Muskulatur
Q:
Was ist das Drehgelenk?
A:
  • Unterform: Radgelenk, Zapfengelenk
  • Ein Freiheitsgrad und Rotationsbewegungen: Innen-/ Außenrotation und Pronation/Supination
  • Z.B.: Proximales und distales Radioulnargelenk
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Erkläre das Hüftgelenk!
A:
  • Hüftpfanne ist Acetabulum (gebildet von Os ilium, Os ischii und Os pubis)
  • Hüftkopf ist Caput femoris
  • Kniegelenk bzw. Nussgelenk
Q:
Wie sehen die Röhrenknochen aus?
A:
Besitzen eine einheitliche Markhöhle und längliche Form
Q:
Wie heißt der oberste Halswirbel?
A:
Atlas
Q:
Was sind die Fußwurzelknochen?
A:
  • Sprungbein (Talus)
  • Fersenbein (Calcaneus)
  • Kahnbein (Os naviculare)
  • Drei Keilbeine (Os cruineiforme mediale/intermedium/lateral)
  • Würfelbein (Os cuboideum)
Q:
Welche drei Knorpelarten gibt es?
A:
  • Hyaliner Knorpel
  • Faserknorpel
  • Elastischer Knorpel
Q:
Was sind Hilfsstrukturen, die Gelenke in ihrer Funktion unterstützen?
A:
  • Ligamenta (Bänder): Bindegewebige Verbindung zwischen zwei Knochen
  • Disci bzw. Menisci articulares (Gelenkzwischenscheiben)
  • Labra articularia (Gelenklippen)
  • Bursae synoviales (Schleimbeutel)
  • Recessus articulares (Gelenktaschen)
Q:
Wodurch lässt sich diese „Beweglichkeit“ der Gelenke beschreiben?
A:
Lässt sich mit der Anzahl der Freiheitsgrade oder Bewegungsachsen beschreiben
Bewegungsapparat

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Bewegungsapparat an der Medizinische Universität Innsbruck

Für deinen Studiengang Bewegungsapparat an der Medizinische Universität Innsbruck gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Bewegungsapparat Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Anatomie - Bewegungsapparat

Universität Tübingen

Zum Kurs
bewegungsapparat

Universität Tübingen

Zum Kurs
BAP Bewegungsapparat

IB-Hochschule

Zum Kurs
Anatomie Bewegungsapparat

Universität Erlangen-Nürnberg

Zum Kurs
Bewegumgsapparat

Universität Duisburg-Essen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Bewegungsapparat
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Bewegungsapparat