PM2 an der Medizinische Universität Graz | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für PM2 an der Medizinische Universität Graz

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen PM2 Kurs an der Medizinische Universität Graz zu.

TESTE DEIN WISSEN
Vier Arten von Kräften
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gravitationskraft: Massenanziehung und Schwerkraft
Elektromagnetische Kraft: zwischen elektrischen und magnetischen Feldern
Schwache kraft: Wechselwirkung beim ß-Zerfall
Starke Kraft: Kernkraft
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kinetische Energie: berechnen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ek = 1/2 * m * v2
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist eine welle? 



Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Eine Welle ist die Ausbreitung einer Schwingung bzw. von Schwinungszuständen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
3. Newton Gesetz 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Action ist gleich Reaktion.
Wenn ein Körper eine Kraft auf einen zweiten ausübt so übt auch der zweite Körper auf den ersten eine gleichgroße und entgegengesetzt gerichtete Kraft aus. Achtung: Kraft und Gegenkraft greifen niemals an gleichen Körper an

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kräfte sind..
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vektorgrössen , sie besitzen Betrag und Richtung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wann herrscht Kräfte Gleichgewicht?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wenn die resultierende Kraft ist gleich 0
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Einheit der Kraft
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Newton = kg*m*s^-2
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Federkraft
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ist die Kraft, die eine Feder beim zusammen drücken oder auseinander ziehen erzeugt
Die Federkraft ist der Deformation entgegengesetzt
Wird auch als Rückstellkraft bezeichnet
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
 Spannungsdehnungsdiagramm
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Proportionalitätsbereich: linearer Zusammenhang zwischen Spannung und Dehnung
Elastizitätsbereich: elastische Verformung
Fließbereich: plastische Verformung bis zum Bruch/Riss
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Arten der Verformung:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Dehnung

Kompression
Scherung
biegung
Torsion
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Arbeit W: wie kann Arbeit verrichtet werden
Wie berechnet sie sich?
Einheit
Kraft unter Winkel 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Durch Energie kann Arbeit W verrichtet werden
Arbeit ist das SkalarProdukt aus Kraft und Wegdifferenz: W = F * s
einheit: nm = J = kg * m^2 * s^-2
Falls die Kraft unter Winkel einwirkt: W =F * s * Cos a
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
2. Newton Gesetz 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN



Die auf einen Körper wirkende Kraft ist gleich dem Produkt der Masse und der Beschleunigung des Körper
F=m*a
Lösung ausblenden
  • 27445 Karteikarten
  • 322 Studierende
  • 1 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen PM2 Kurs an der Medizinische Universität Graz - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Vier Arten von Kräften
A:
Gravitationskraft: Massenanziehung und Schwerkraft
Elektromagnetische Kraft: zwischen elektrischen und magnetischen Feldern
Schwache kraft: Wechselwirkung beim ß-Zerfall
Starke Kraft: Kernkraft
Q:
Kinetische Energie: berechnen
A:
Ek = 1/2 * m * v2
Q:
Was ist eine welle? 



A:
Eine Welle ist die Ausbreitung einer Schwingung bzw. von Schwinungszuständen

Q:
3. Newton Gesetz 
A:
Action ist gleich Reaktion.
Wenn ein Körper eine Kraft auf einen zweiten ausübt so übt auch der zweite Körper auf den ersten eine gleichgroße und entgegengesetzt gerichtete Kraft aus. Achtung: Kraft und Gegenkraft greifen niemals an gleichen Körper an

Q:
Kräfte sind..
A:
Vektorgrössen , sie besitzen Betrag und Richtung 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Wann herrscht Kräfte Gleichgewicht?
A:
Wenn die resultierende Kraft ist gleich 0
Q:
Einheit der Kraft
A:
Newton = kg*m*s^-2
Q:
Federkraft
A:
Ist die Kraft, die eine Feder beim zusammen drücken oder auseinander ziehen erzeugt
Die Federkraft ist der Deformation entgegengesetzt
Wird auch als Rückstellkraft bezeichnet
Q:
 Spannungsdehnungsdiagramm
A:
Proportionalitätsbereich: linearer Zusammenhang zwischen Spannung und Dehnung
Elastizitätsbereich: elastische Verformung
Fließbereich: plastische Verformung bis zum Bruch/Riss
Q:
Arten der Verformung:
A:
Dehnung

Kompression
Scherung
biegung
Torsion
Q:
Arbeit W: wie kann Arbeit verrichtet werden
Wie berechnet sie sich?
Einheit
Kraft unter Winkel 
A:
Durch Energie kann Arbeit W verrichtet werden
Arbeit ist das SkalarProdukt aus Kraft und Wegdifferenz: W = F * s
einheit: nm = J = kg * m^2 * s^-2
Falls die Kraft unter Winkel einwirkt: W =F * s * Cos a
Q:
2. Newton Gesetz 
A:



Die auf einen Körper wirkende Kraft ist gleich dem Produkt der Masse und der Beschleunigung des Körper
F=m*a
PM2

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten PM2 Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Pm1

Medizinische Universität Graz

Zum Kurs
PM/QM

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
PM II

Johannes Kepler Universität Linz

Zum Kurs
PR M2

Deutsche Hochschule der Polizei (DHPol)

Zum Kurs
PM

Gottlieb-Daimler-Schule 1

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden PM2
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen PM2