Das Blut an der Medizinische Universität Graz | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Das Blut an der Medizinische Universität Graz

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Das Blut Kurs an der Medizinische Universität Graz zu.

TESTE DEIN WISSEN
Zu den Bestandteilen des Blutes zählen NICHT:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vorläuferzellen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zu den Arten der weißen Blutkörperchen zählen: 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Granulozyten, Lymphozyten, Thromobozyten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussagen über das Blut des Menschen sind richtig?

1.    Das Blut besteht physiologisch aus dem flüssigen Blutserum und den darin schwimmenden festen Bestandteilen, den Blutkörperchen.
2.    Im Vergleich zur Lymphflüssigkeit und der intrazellulären Flüssigkeit ist die gesamte Blutmenge mit 5-6 Litern relativ gering.
3.    Das Blutplasma besteht zu 90 Prozent aus Wasser und zu 10 Prozent aus darin gelösten Stoffen, wie Fibrinogen.
4.    Histologisch kann man im Blut drei Zelltypen unterscheiden, die Erythrozyten, die Leukozyten und die Thrombozyten.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1 und 2 sind richtig
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche der folgenden Blutbestandteile stellen den größten Anteil im Blut?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Granulozyten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche der folgenden Zellen reifen im Thymus heran?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
T-Lymphozyten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche der folgenden Zellen können sich zu den sogenannten Plasmazellen weiterentwickeln?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Granulozyten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die wichtigsten Aufgaben der Lymphe?

1.    Transport von Flüssikeit und Proteinen aus dem interstitiellen Raum zurück ins Blut
2.    Transport der Lymphozyten zur Immunabwehr.
3.    Transport der Erythrozyten zur Bildung eines Thrombus in Lymphgefäßen.
4.    Transport der Chylomikronen aus dem Magen-Darm-Trakt.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Alle sind richtig
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zu den wichtigsten Stoffen im Blutplasma zählen:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Elektrolyte
-Hormone
-Glukose
-Plasmaproteine
-Lipoproteine
-Immunglobuline
-Fibrinogen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aufgabe der Erythrozyten:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Transport von O2 und Nährstoffen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aufgabe der Leukozyten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Blutgerinnung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aufgabe der Thrombozyten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Antigenspezifische Immunabwehr
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche der folgenden Aussagen zum Blut ist falsch?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Es übernimmt den Transport von Atemgasen

Lösung ausblenden
  • 27499 Karteikarten
  • 324 Studierende
  • 1 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Das Blut Kurs an der Medizinische Universität Graz - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Zu den Bestandteilen des Blutes zählen NICHT:

A:
Vorläuferzellen
Q:
Zu den Arten der weißen Blutkörperchen zählen: 
A:
Granulozyten, Lymphozyten, Thromobozyten
Q:

Welche Aussagen über das Blut des Menschen sind richtig?

1.    Das Blut besteht physiologisch aus dem flüssigen Blutserum und den darin schwimmenden festen Bestandteilen, den Blutkörperchen.
2.    Im Vergleich zur Lymphflüssigkeit und der intrazellulären Flüssigkeit ist die gesamte Blutmenge mit 5-6 Litern relativ gering.
3.    Das Blutplasma besteht zu 90 Prozent aus Wasser und zu 10 Prozent aus darin gelösten Stoffen, wie Fibrinogen.
4.    Histologisch kann man im Blut drei Zelltypen unterscheiden, die Erythrozyten, die Leukozyten und die Thrombozyten.

A:
1 und 2 sind richtig
Q:
Welche der folgenden Blutbestandteile stellen den größten Anteil im Blut?
A:
Granulozyten
Q:
Welche der folgenden Zellen reifen im Thymus heran?
A:
T-Lymphozyten
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche der folgenden Zellen können sich zu den sogenannten Plasmazellen weiterentwickeln?
A:
Granulozyten
Q:

Was sind die wichtigsten Aufgaben der Lymphe?

1.    Transport von Flüssikeit und Proteinen aus dem interstitiellen Raum zurück ins Blut
2.    Transport der Lymphozyten zur Immunabwehr.
3.    Transport der Erythrozyten zur Bildung eines Thrombus in Lymphgefäßen.
4.    Transport der Chylomikronen aus dem Magen-Darm-Trakt.

A:
Alle sind richtig
Q:
Zu den wichtigsten Stoffen im Blutplasma zählen:
A:
-Elektrolyte
-Hormone
-Glukose
-Plasmaproteine
-Lipoproteine
-Immunglobuline
-Fibrinogen
Q:
Aufgabe der Erythrozyten:
A:
Transport von O2 und Nährstoffen
Q:
Aufgabe der Leukozyten
A:
Blutgerinnung
Q:
Aufgabe der Thrombozyten
A:
Antigenspezifische Immunabwehr
Q:
Welche der folgenden Aussagen zum Blut ist falsch?
A:
Es übernimmt den Transport von Atemgasen

Das Blut

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Das Blut an der Medizinische Universität Graz

Für deinen Studiengang Das Blut an der Medizinische Universität Graz gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Das Blut Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Blut

University of Veterinary Science

Zum Kurs
Blut

Universität zu Lübeck

Zum Kurs
Blut

Universität Düsseldorf

Zum Kurs
Blut

Universität Rostock

Zum Kurs
Blut

Universität Bern

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Das Blut
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Das Blut