Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover

Karteikarten und Zusammenfassungen für Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover.

Beispielhafte Karteikarten für Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover auf StudySmarter:

1. Individuallisierung

Beispielhafte Karteikarten für Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover auf StudySmarter:

2. Chemischer Aufbau

Beispielhafte Karteikarten für Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Chemischer Aufbau - 2.1. Proteine 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Chemischer Aufbau - 2.2. Kohlenhydrate 

Beispielhafte Karteikarten für Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Chemischer Aufbau - 2.3. Nukleinsäure

Beispielhafte Karteikarten für Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Chemischer Aufbau - 2.4. Lipide

Beispielhafte Karteikarten für Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Chemischer Aufbau - 2.5. Porhyrine
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover auf StudySmarter:

3. Stoffwechsel

Beispielhafte Karteikarten für Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Stoffwechsel - 3.1. Metabolismus 

Beispielhafte Karteikarten für Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Stoffwechsel - 3.2. Anabolismus

Beispielhafte Karteikarten für Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Stoffwechsel - 3.3. Katabolismus
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Stoffwechsel - 3.4. Primärproduktion von Energie

Kommilitonen im Kurs Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Wie ist Leben definiert?

1. Individuallisierung
  • Organismus benötigt abgrenzendes Gebilde zur Existens
  • Zelle als kleinste Lebens- und vermehrungsfähige Einheit (Elementarorganismus)
  • Jede Zelle ist von einer Plasma-/Zellmembran umgeben
-> Barriere zur Außenwelt durch unterschiedliche Struktur und Permeabilitätseigenschaften
-> kontrollierter Stoffaustausch mit der Umwelt 
Zellen lassen sich in 2 Obergruppen einteilen:
1. Prokaryoten (ohne Zellkern)
2. Eukaryoten (mit Zellkern)
->weitere Einteilung der Gruppen mithilfe der „6 Reiche des Lebens)
  • Prokaryoten 
1. Archaebakterien (Urbakterien)
2. Eubakterien
  • Eukaryoten 
3. Protisten
4. Pflanzen
5. Pilze
6. Tiere

Wie ist Leben definiert?

2. Chemischer Aufbau
  • Aufbau aller Organismen aus 5 wichtigen Stoffklassen:
1. Proteine
2. Nukleinsäure
3. Kohlenhydrate
4. Lipide
5. Porohyrine
  • Grundbaustoff der Organismen ist Kohlenstoff, welcher in Verbindung mit Sauerstoff, Wasserstoff, Schwefel, Stickstoff und Phosphor Makromoleküle bildet
  • Wasser als Hauptbestandteil jeder Zelle (ca. 80% -> ne nach Zelltyp)
-> dient als Lösungs- und Transportmittel von Ionen und organischen Verbindungen (biochemische Vorgänge laufen in wässrigem Milieu ab)

Wie ist Leben definiert?

Chemischer Aufbau - 2.1. Proteine 
  • Machen 50-70% der Trockenmasse aus 
-> wichtigste Gruppe der Makromoleküle 
  • Spielen eine zentrale Rolle innerhalb des Zellstoffwechsels
  • Werden zusammengesetzt aus Aminosäuren 
-> insgesamt 21 proteinorgene Aminosäuren, davon 8 essentielle, bilden das Spektrum aller Proteine
  • Aminosäuren durch Peptidbindungen verknüpft (unter Abspaltung von H2O)
  • Art, Anzahl und Reihenfolge der Aminosäuren bestimmen die Primärstruktur eines Proteins
  • Dipeptid-Oligopeptid =  2-10 AS; Polipeptid > 10 AS; Protein > 100 AS

Wie ist Leben definiert?

Chemischer Aufbau - 2.2. Kohlenhydrate 
  • Unterschiedet man in Mono-, Oligopol- und Polysaccharide
  • Monosaccharid: D-Glucose (Aldohexose; Traubenzucker) -> C6H12O6
-> aus ihr können durch Umbau aller anderen Monosaccharide gebildet werden (Fructose, Galactose, Mannose,...)

Wie ist Leben definiert?

Chemischer Aufbau - 2.3. Nukleinsäure
  • Dienen zur Speicherung genetischer Information über Stoffwechsel und Entwicklung der Zelle (können Informationen an das Cytosplasma weitergeben)
  • Aufgebaut aus Nukleotiden, welche sich aus 3 Betsandteilen zusammensetzen
1. Zucker (Ribose, Ribonucleinsäure RNA, Desoxyribose, Desoxyribonucleinsäure DNA)
2. Base (Adenin & Guanin -> Purine, Cytosin & Thymin -> Pyrimidine)
(In RNA ersetzt Uracil Thymin)
3. Phosphorsäure

-> DNA liegt in Form einer Doppelhelix vor (Wiedergaberichtung 5‘ zu 3‘), bei Eukaryoten mit Histinen (Protein) aufgewunden

Wie ist Leben definiert?

Chemischer Aufbau - 2.4. Lipide
  • Bilden den Grundbaustein aller Biomembranen (Phosphorlipide - Doppelschicht)
-> das wichtigste Fettsäurederivat sind die Phosphorlipide

Wie ist Leben definiert?

Chemischer Aufbau - 2.5. Porhyrine
  • Farbstoff, findet man z.B. bei:
- Hämoglobin (roter Blutfarbstoff)
- Chlorophyll (Photosyntesepigment)
- Enzymen (Cytochrome, Katalasen, Peroxidasen)
  • Träger meist Proteine

Wie ist Leben definiert?

3. Stoffwechsel
  • Aufbau und Erhalt der komplexen Organisation einer lebendigen Substanz nur in einem energisch offenen System möglich -> Entropie
  • Stoff- und Energieaustausch zwischen Organismen und Umwelt
-> jeder Organismus ist abhängig & einbezogen von einem Ökosystem
  • Stoffwechsel wird durch Enzyme und Proteine gesteuert

Wie ist Leben definiert?

Stoffwechsel - 3.1. Metabolismus 
  • Gesamtheit aller biochemischen Prozesse in einem Organismus, die zum Aufbau, Erhalt und Umbau von Substanzen dienen

Wie ist Leben definiert?

Stoffwechsel - 3.2. Anabolismus
  • Energieverbrauchender Baustoffwechsel (Aufbau von Stoffen)
  • Teil des Metabolismus 

Wie ist Leben definiert?

Stoffwechsel - 3.3. Katabolismus
  • Energiefreisetzender Betriebsstoffwechsel (Aufbau von Stoffen)
  • Teil des Metabolismus

Wie ist Leben definiert?

Stoffwechsel - 3.4. Primärproduktion von Energie
  • Prozess der Photosynthese
- durch Absorption von Sonnenlicht wird von der Zelle Energie gewonnen (anorganische Substanz CO2 wird in organische Substanz Glucose gewandelt)
- diese Energie (Glucose) wird in der weiteren Nahrungskette als Stoffquelle genutzt
- dabei geht Energie in Form von Wärme verloren

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Medizinische Hochschule Hannover Übersichtsseite

Definitionen BGB

Definition

Definitionen

VR Definitionen

StPR Definitionen

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Wie ist Leben definiert? an der Medizinische Hochschule Hannover oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login