Hebammenwissenschaften an der Medizinische Hochschule Hannover | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Hebammenwissenschaften an der Medizinische Hochschule Hannover

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Hebammenwissenschaften Kurs an der Medizinische Hochschule Hannover zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter Sterilisation? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Erreichen eines keimfreien Zustandes 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ab wann spricht man von einer schweren Tachykardie?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
161-180 bpm für mehr als 10mim 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ab welchem Zeitpunkt spricht man von einer Dezeleration? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ab 15sec
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ab wann spricht man von einer Bradykardie ? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
< 110 bpm  für >3min
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie ist das vena cava Kompressionssydrom gekennzeichnet?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
durch Erbrechen, starke Wehen und MM Öffnung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Arten von Dezelrationen gibt es? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Frühe Dezelerationen (Beginn und Ende synchron zur Wehe) Grund:  z.B Kompression des kindlichen Kopfes während einer Wehe

  • Späte Dezelerationen  (Abfall nach Maximun der Wehe) Grund: z.B Fetale Hypoxie (meist mit Oszillationsverlust einhergehend) 

  • Variable Dezelerationen (variables Bild und variable zeitliche Zusammenhänge zwischen den Wehen) Grund: z.B Geburtsstillstand 

  • Prolongierte Dezelrationen  (tiefe lang andauernde Dezelrationen) Grund: z.B vena cava supress. Syndrom, Uterine Dauerkontraktion 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welcher Begriff bezeichnet kurzfristige Anstiege der Herzfrequenz um >15 bpm ?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Dezeleration
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie heißen die Zick-Zack Bewegungen rund um die Baseline?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Oszillationsfrequenz
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
In welchem Bereich liegt die normale Basalfrequenz?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
120-160 bpm
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Position sollte die Schwangere während des CTGs einnehmen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
seitlich im Liegen oder in einer bequemen Sitzposition 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Blutgruppe ist Universal - Spender?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Blutgruppe 0, da keine Antigene auf Erythrozyten 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie ist die Tachypnoe definiert?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

> 20/min

Lösung ausblenden
  • 38133 Karteikarten
  • 416 Studierende
  • 33 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Hebammenwissenschaften Kurs an der Medizinische Hochschule Hannover - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was versteht man unter Sterilisation? 
A:
Erreichen eines keimfreien Zustandes 
Q:
Ab wann spricht man von einer schweren Tachykardie?
A:
161-180 bpm für mehr als 10mim 
Q:
Ab welchem Zeitpunkt spricht man von einer Dezeleration? 
A:
Ab 15sec
Q:
Ab wann spricht man von einer Bradykardie ? 
A:
< 110 bpm  für >3min
Q:
Wie ist das vena cava Kompressionssydrom gekennzeichnet?
A:
durch Erbrechen, starke Wehen und MM Öffnung 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche Arten von Dezelrationen gibt es? 

A:
  • Frühe Dezelerationen (Beginn und Ende synchron zur Wehe) Grund:  z.B Kompression des kindlichen Kopfes während einer Wehe

  • Späte Dezelerationen  (Abfall nach Maximun der Wehe) Grund: z.B Fetale Hypoxie (meist mit Oszillationsverlust einhergehend) 

  • Variable Dezelerationen (variables Bild und variable zeitliche Zusammenhänge zwischen den Wehen) Grund: z.B Geburtsstillstand 

  • Prolongierte Dezelrationen  (tiefe lang andauernde Dezelrationen) Grund: z.B vena cava supress. Syndrom, Uterine Dauerkontraktion 


Q:
Welcher Begriff bezeichnet kurzfristige Anstiege der Herzfrequenz um >15 bpm ?
A:
Dezeleration
Q:
Wie heißen die Zick-Zack Bewegungen rund um die Baseline?

A:
Oszillationsfrequenz
Q:
In welchem Bereich liegt die normale Basalfrequenz?
A:
120-160 bpm
Q:
Welche Position sollte die Schwangere während des CTGs einnehmen?
A:
seitlich im Liegen oder in einer bequemen Sitzposition 
Q:

Welche Blutgruppe ist Universal - Spender?

A:

Blutgruppe 0, da keine Antigene auf Erythrozyten 

Q:

Wie ist die Tachypnoe definiert?


A:

> 20/min

Hebammenwissenschaften

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Hebammenwissenschaften an der Medizinische Hochschule Hannover

Für deinen Studiengang Hebammenwissenschaften an der Medizinische Hochschule Hannover gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Hebammenwissenschaften Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Geowissenschaften

Universität zu Kiel

Zum Kurs
Geburtshilfe/Hebammenwissenschaft

hochschule 21

Zum Kurs
Geowissenschaften

Universität Oldenburg

Zum Kurs
Geowissenschaften

Universität Oldenburg

Zum Kurs
Planzenwissenschaften 2

Universität Bayreuth

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Hebammenwissenschaften
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Hebammenwissenschaften