Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane

Karteikarten und Zusammenfassungen für Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane.

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane auf StudySmarter:

Wie wird Stahl hergestellt?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane auf StudySmarter:

Was versteht man unter einem besonders beruhigten Stahl?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane auf StudySmarter:

Was versteht man unter einem beruhigten Stahl?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane auf StudySmarter:

Was ist ein Stahl?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane auf StudySmarter:

Was ist ein unlegierter Stahl?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane auf StudySmarter:

Was versteht man unter einem Grundstahl?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane auf StudySmarter:

Was versteht man unter einem Qualitätsstahl?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane auf StudySmarter:

Wie lautet die Stahlbenennung nach der Festigkeit?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane auf StudySmarter:

Was gibt das JR in S235JR an?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane auf StudySmarter:

Wie kennzeichnet man Stähle nach ihrer chemischen Zusammensetzung?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane auf StudySmarter:

Wie unterscheidet man legierte und hochlegierte Stähle?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane auf StudySmarter:

Was bedeutet es, wenn in der Kennzeichnung eines legierten Stahles bei einem Bestandteil keine Zahl dahinter steht, die eigentlich den prozentualen Anteil dieses Elementes angeben würde?

Kommilitonen im Kurs Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane auf StudySmarter:

Werkstofftechnik Kapitel 5

Wie wird Stahl hergestellt?
-Eisenerz im Hochofen geschmolzen, Sauerstoff wird entfernt   => Roheisen

-Roheisen hat zu hohen C-Gehalt => Kohlenstoffreduktion

-C wird durch Eisenblasen von Sauerstoff aus Schmelze entfernt (ebenfalls Si, Mn, P und S) (Sauerstoffblaskonverter)

-anschließend Stahlguss zur weiteren Umformung hergestellt

=> besonders beruhigt, beruhigt und unberuhigter Stahl

Werkstofftechnik Kapitel 5

Was versteht man unter einem besonders beruhigten Stahl?
Es wird Aluminium hinzugegeben, es entsteht ein sehr feinkörniges Gefüge mit hoher Kerbschlagzähigkeit und Alterungsbeständigkeit

Werkstofftechnik Kapitel 5

Was versteht man unter einem beruhigten Stahl?
Si wird hinzugefügt, es entstehen weniger Blasen, starke Lunker entstehen

Werkstofftechnik Kapitel 5

Was ist ein Stahl?
alle Eisenlegierungen mit weniger als 2,06 % C-Gehalt

Werkstofftechnik Kapitel 5

Was ist ein unlegierter Stahl?
Enthält neben Kohlenstahlnur geringe Mengen an zusätzlichen Elementen

Werkstofftechnik Kapitel 5

Was versteht man unter einem Grundstahl?
unlegierter Stahl für Massenprodukte, weite Schwankungen der Zusammensetzung

Werkstofftechnik Kapitel 5

Was versteht man unter einem Qualitätsstahl?
hohe Reinheit, feines Korn, hohe Streckgrenze, legiert und unlegiert möglich

Werkstofftechnik Kapitel 5

Wie lautet die Stahlbenennung nach der Festigkeit?
Verwendungszweck + Mindeststreckgrenze (S235JR)

Werkstofftechnik Kapitel 5

Was gibt das JR in S235JR an?
Die Kerbschlagarbeit

Werkstofftechnik Kapitel 5

Wie kennzeichnet man Stähle nach ihrer chemischen Zusammensetzung?
Mit Kohlenstoffkennzahl bspw.: C22 für 0,22 %

Werkstofftechnik Kapitel 5

Wie unterscheidet man legierte und hochlegierte Stähle?
Ein legierter Stahl hat weniger als 5 % Legierungsbestandteile, bei einem hochlegierten Stahl ist ein Bestandteil mehr als 5 % verteten

Werkstofftechnik Kapitel 5

Was bedeutet es, wenn in der Kennzeichnung eines legierten Stahles bei einem Bestandteil keine Zahl dahinter steht, die eigentlich den prozentualen Anteil dieses Elementes angeben würde?
Prozentualer Anteil ist kleiner als 1 %

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane Übersichtsseite

Werkstofftechnik

Werkstofftechnik

Werkstofftechnik

Werkstofftechnik

Werkstofftechnik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Werkstofftechnik Kapitel 5 an der Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login