Biologie & Hystologie an der Medical School Hamburg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Biologie & Hystologie an der Medical School Hamburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Biologie & Hystologie Kurs an der Medical School Hamburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Isotone Lösung 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Konzentration von Wasser ausgeglichen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

DNA-> prä-RNA

Schritte 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Initiation; RNA-Polymerase lagert sich an den Promoter an und entwindet DNA-Stränge-> Polymerase beginnt mit der Synthese 

2. Elongation; 5'->3' Richtung, nach der Transkription bilden die DNA-Stränge wieder eine Doppelhelix

3. Termination; RNA-Transkript wird freigesetzt, Polymerase löst sich 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Hypotone Lösung 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Konzentration von Wasser im Zellinneren geringer 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Osmotischer Druck

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der gelöste Stoff erzeugt Druck auf die semipermeable Membran, sodass das Lösungsmittel (Wasser) die Membran passiert um die Konzentration auszugleichen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Osmose, Definition

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Diffusion von Lösungsmittel (Wasser) durch semipermeable Membran 

- nur Lösungsmittel, keine Teilchen/ gelöste Stoffe 

= Ausgleich der Stoffkonzentration 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Krebszellen, kurze Erläuterung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Karzinomzellen wachsen unkontrolliert 

Ursache; das mutierte Retinoblastom-Gen (Rb) kann nicht mehr Rb-Protein (der Bremser über dem Restriktionspunkt vor der S-Phase/ Replikation) codieren, wodurch die Bremse fehlt und sich die Zelle ungehemmt vermehren kann

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN


Lysosom

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• einfache Membran
• Abbauort zellulärer und aufgenommener Moleküle
• Saure Hydrolasen (Kathepsine, saure Phosphatase)
• Saures Millieu (pH 4-5)
• primäre, sekundäre und tertiäre Lysosomen
• Starker Austausch mit ER, Golgi, Endosomen
• Mannose-6-phosphat-vermitteltes Sortierung der Hydrolasen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN


Zytoskelett, Funktion 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-> Dünne, fillamentöse Strukturen 

Stabilität und Bewegung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN


Zyklinabhängige Kinasen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Phosphat übertragende Enzyme, die an der Kontrolle des Zellzyklus verantwortlich sind

- nicht konstant aktiv, ATP-abhängende Aktivität 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN


Plsmodium
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine mehrkernige Zelle entsteht durch Ausbleiben der Zellteilung = Plasmodium

-> selten in Herzmuskeln- oder Leberzellen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zykline


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Proteine, die eine wichtige Rolle der Steuerung vom Zellzyklus spielen

-bilden Zyklen-CDK-Koplexe & aktivieren dadurch CDKs (haben selbst keine enzymatischen Aktivitäten)

- Zyklen A, B, D & E

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN


Raus Endoplasmatisches Retikulum, Funktion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


• Synthese von Exportproteinen
• Proteinmodifikationen (N-Glykosylierung, Disulfidbrücken)

Lösung ausblenden
  • 69188 Karteikarten
  • 956 Studierende
  • 79 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Biologie & Hystologie Kurs an der Medical School Hamburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Isotone Lösung 

A:

Konzentration von Wasser ausgeglichen 

Q:

DNA-> prä-RNA

Schritte 

A:

1. Initiation; RNA-Polymerase lagert sich an den Promoter an und entwindet DNA-Stränge-> Polymerase beginnt mit der Synthese 

2. Elongation; 5'->3' Richtung, nach der Transkription bilden die DNA-Stränge wieder eine Doppelhelix

3. Termination; RNA-Transkript wird freigesetzt, Polymerase löst sich 

Q:

Hypotone Lösung 

A:

- Konzentration von Wasser im Zellinneren geringer 

Q:

Osmotischer Druck

A:

Der gelöste Stoff erzeugt Druck auf die semipermeable Membran, sodass das Lösungsmittel (Wasser) die Membran passiert um die Konzentration auszugleichen 

Q:

Osmose, Definition

A:

Diffusion von Lösungsmittel (Wasser) durch semipermeable Membran 

- nur Lösungsmittel, keine Teilchen/ gelöste Stoffe 

= Ausgleich der Stoffkonzentration 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Krebszellen, kurze Erläuterung

A:

-Karzinomzellen wachsen unkontrolliert 

Ursache; das mutierte Retinoblastom-Gen (Rb) kann nicht mehr Rb-Protein (der Bremser über dem Restriktionspunkt vor der S-Phase/ Replikation) codieren, wodurch die Bremse fehlt und sich die Zelle ungehemmt vermehren kann

Q:


Lysosom

A:

• einfache Membran
• Abbauort zellulärer und aufgenommener Moleküle
• Saure Hydrolasen (Kathepsine, saure Phosphatase)
• Saures Millieu (pH 4-5)
• primäre, sekundäre und tertiäre Lysosomen
• Starker Austausch mit ER, Golgi, Endosomen
• Mannose-6-phosphat-vermitteltes Sortierung der Hydrolasen

Q:


Zytoskelett, Funktion 

A:

-> Dünne, fillamentöse Strukturen 

Stabilität und Bewegung

Q:


Zyklinabhängige Kinasen

A:

Phosphat übertragende Enzyme, die an der Kontrolle des Zellzyklus verantwortlich sind

- nicht konstant aktiv, ATP-abhängende Aktivität 

Q:


Plsmodium
A:

Eine mehrkernige Zelle entsteht durch Ausbleiben der Zellteilung = Plasmodium

-> selten in Herzmuskeln- oder Leberzellen)

Q:

Zykline


A:

Proteine, die eine wichtige Rolle der Steuerung vom Zellzyklus spielen

-bilden Zyklen-CDK-Koplexe & aktivieren dadurch CDKs (haben selbst keine enzymatischen Aktivitäten)

- Zyklen A, B, D & E

Q:


Raus Endoplasmatisches Retikulum, Funktion

A:


• Synthese von Exportproteinen
• Proteinmodifikationen (N-Glykosylierung, Disulfidbrücken)

Biologie & Hystologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Biologie & Hystologie an der Medical School Hamburg

Für deinen Studiengang Biologie & Hystologie an der Medical School Hamburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Biologie & Hystologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Biologie

Technische Hochschule Bingen

Zum Kurs
Biologie

Private Hochschule Göttingen

Zum Kurs
Histologie/Biologie

Universität zu Kiel

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Biologie & Hystologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Biologie & Hystologie