Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin

Karteikarten und Zusammenfassungen für Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin.

Beispielhafte Karteikarten für Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin auf StudySmarter:

Was ist eine Theorie?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin auf StudySmarter:

Was ist eine Variable?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin auf StudySmarter:

Übung 1: 

- Notation des Gewichts einer Gruppe: 

Person 1: 54 kg, Person 2: 112 kg, Person 3: 80 kg, Person 4: 35 kg

-> Bestimme Variable, Index und Personenanzahl & notiere richtig!

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin auf StudySmarter:

Arten von Variablen lassen sich unterscheiden nach..?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin auf StudySmarter:

Nominalskala (= / ≠)

Beispielhafte Karteikarten für Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin auf StudySmarter:

Ordinalskala (< / >)

Beispielhafte Karteikarten für Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin auf StudySmarter:

Intervallskala (+ / -)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin auf StudySmarter:

Verhältnisskala (* / : )

Beispielhafte Karteikarten für Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin auf StudySmarter:

Übung 2

Ordne den Beispielen die richtigen Skalenniveaus zu!         Bonus: welche Ausprägungen (diskret/ stetig) haben die Variablen?

1) Gehalt

2) Schulnoten

3) Filmkritik (gut/ mittel/ schlecht)

4) Körpergröße

5) Temperatur in °C

6) Postleitzahlen

Beispielhafte Karteikarten für Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin auf StudySmarter:

Was bedeutet diskret(e Ausprägung)?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin auf StudySmarter:

Was bedeutet stetig(e Ausprägung)?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin auf StudySmarter:

Was ist eine Hypothese?

Kommilitonen im Kurs Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin auf StudySmarter:

Statistik-Tutorium

Was ist eine Theorie?

- hypothetisches Konstrukt (empirisch gestützt, falsifizierbar, widerspruchsfrei, …), bezogen auf Variablen

Statistik-Tutorium

Was ist eine Variable?

- z.B. Körpergröße (Ausprägung = konkrete Zahl)

- sich unterscheidendes Merkmal (≠ Konstante), Abstufungen

  • meist Unterschied zwischen Personen/ Zeiten
  • Variable X mit x_i Ausprägungen (Index i je nach Anzahl n der Personen, …)

Statistik-Tutorium

Übung 1: 

- Notation des Gewichts einer Gruppe: 

Person 1: 54 kg, Person 2: 112 kg, Person 3: 80 kg, Person 4: 35 kg

-> Bestimme Variable, Index und Personenanzahl & notiere richtig!

  • Variable X = Gewicht; 
  • Index i = Nr. der Person (Xi = Gewicht einer

             Person i)

  • Anzahl n = 4 Personen

- Person i=1   x_1 = 54 (Ausprägung auf Variable Gewicht)

- Person i=2   x_2 = 112

- Person i=3   x_3 = 80

- Person i=4   x_4 = 35

= Summe ∑ (Sigma) = x_1+x_2+x_3+x_4

Statistik-Tutorium

Arten von Variablen lassen sich unterscheiden nach..?

  • Art der Ausprägung
    • diskret (diskontinuierlich): endliche Anzahl an Ausprägungen, z.B. Klassenstufe
    • stetig (kontinuierlich): unendliche Anzahl an Ausprägungen, z.B. Körpergröße
  • Beobachtbarkeit
    • manifest: direkt messbar / beobachtbar, z.B. Haarfarbe
    • latent: nicht direkt messbar / beobachtbar, z.B. Gedanken
  • Rolle im Forschungsprozess
    • unabhängig (UV) / Prädiktor: wirkt auf andere Variable, meist AV 
    • abhängig (AV) / Kriterium: wird von anderer Variable beeinflusst, meist UV
    • (intervenierend: wirkt als zusätzlicher Moderator auf UV / AV)

Statistik-Tutorium

Nominalskala (= / ≠)

-Aussage über Gleich- und Ungleichheit; z.B. Schulfächer, Parteien, Eissorten

- Zahlenzuweisung wie man will, man sagt nix aus.

Bsp.: ist Pizza das Gleiche wie Nudeln? Ja oder Nein

- Aussage über gleich und ungleich

Statistik-Tutorium

Ordinalskala (< / >)

- Aussage über Relationen, Rangfolge; z.B. Militärrang, Schulabschluss

Bsp.: Abi ist besser als Hauptschulabschluss, eine 1 ist besser als eine 6

Statistik-Tutorium

Intervallskala (+ / -)

-Aussage über Gleich- und Ungleichheit von Differenzen, (Abstände); z.B. Temperatur

Bsp.: Wie viel anders ist es?

-Beispiel: der Abstand zwischen 5°C und 10°C Jahren = Abstand  zwischen 10°C und 15°C, aber nicht richtig, zu sagen, dass 10°C doppelt so warm ist wie 5°C (weil 50°F ≠ 2x 41°F)

- zusammen mit Verhältnisskala = Kardinalskala (metrisch)

Statistik-Tutorium

Verhältnisskala (* / : )

Aussage über Gleich- und Ungleichheit von Verhältnissen, Nullpunkt; z.B. Körpergröße, Alter

- zusammen mit Intervallskala = Kardinalskala

- ist wie Intervall nur plus Nullpunkt

Bsp.: Körpergröße = man kann nicht kleiner sein als Null

Statistik-Tutorium

Übung 2

Ordne den Beispielen die richtigen Skalenniveaus zu!         Bonus: welche Ausprägungen (diskret/ stetig) haben die Variablen?

1) Gehalt

2) Schulnoten

3) Filmkritik (gut/ mittel/ schlecht)

4) Körpergröße

5) Temperatur in °C

6) Postleitzahlen

1) Verhältnis, stetig

2) Ordinal, diskret

3) Ordinal, diskret

4) Verhältnis, stetig

5) Temperatur Null Grad: nicht Nullpunkt, stetig

- Intervallskala (celsius): hab zwar Nullpunkt, aber kann auch Minuspunkte haben)

6) Nominal, diskret (weil irgendwann jeder Ort durch ist)

Statistik-Tutorium

Was bedeutet diskret(e Ausprägung)?

- endliche Anzahl an Ausprägungen (Klassenstufe)

Statistik-Tutorium

Was bedeutet stetig(e Ausprägung)?

- konstant nach oben, geht immer mehr (unendliche Anzahl)

Statistik-Tutorium

Was ist eine Hypothese?

- konkrete Annahme, empirisch überprüfbar

(Empirie = „konkrete“ Beobachtungen, Messungen...)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Medical School Berlin Übersichtsseite

Grundlagen der Medizin

Diagnostik Teil 1

Diagnostik I

Entwicklungspsychologie

Allgemeine Psychologie MSB WS 2020

grundlagen der medizin

Differentielle und Persönlichkeitspsychologie

Sozialpsychologie

Arbeits & Organisationspsychologie

Statistik 1

Diagnostik

Allgemeine Psychologie

Psychologie

grundlagen der medizin

Allgemeine Psychologie 1. Semster

Sozialpsychologie

Forschungsmethodik

Entwicklungspsychologie

Forschungsmethodik

Grundlagen der Medizin

Biologische Psychologie

Allgemeine II

Sozialpsychologie II

Sozialpsychologie Kurs 1

Diagnostik I - Part II

Differentielle und Persönlichkeitspsychologie

Diagnostik II

Entwicklungspsychologie

Krankheitslehre psychischer Störungen

Forschungsmethodik

Biologische Psychologie

Gesundheitspsychologie

Grundlagen der Medizin

Statistik

Biopsychologie

Gesundheitspsychologie

Medizinmanagement

Gesundheitspsychologische Interventionen

Statistik

Allg.Psycho.L&Lfragen

Entwicklungspsycho.L&L

Biologische Psychologie

Differentielle und Persönlichkeitspsychologie

Medizin/Psychosomatik und somatoforme Erkrankungen

Statistik an der

Universität Hamburg

Statistik an der

Universität Frankfurt am Main

Statistik an der

Universität Bielefeld

Statistik an der

HSD Hochschule Döpfer

Statistik an der

Hochschule Fulda

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Statistik-Tutorium an anderen Unis an

Zurück zur Medical School Berlin Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Statistik-Tutorium an der Medical School Berlin oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login