Forschungsmethodik an der Medical School Berlin | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Forschungsmethodik an der Medical School Berlin

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Forschungsmethodik Kurs an der Medical School Berlin zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist Objektivität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Ergebnisse aus Studie müssen unabhängig von Froschenden, Versuchsaufbau und Versuchsbedingungen immer übereinstimmen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche möglichen Probleme und Urteilstendenzen gibt es beim Einsatz von Ratingskalen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Können durch Urteilsfehler oder Urteilstendenzen verzerrt werden, d.h. nicht die "wahre" Merkmalsausprägung darstellen
    • unsystematische Fehler sind unproblematisch, da sie sich rausmitteln
    • systematische Fehler sind problematisch, da sie bei vielen Menschen in gleicher Form auftreten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Deduktion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Ableiten von Wissen aus dem Allgemeinen (Regeln, Theorien, Modelle, Gesetzmäßigkeiten)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Gegenstand und Ziele der psychologischen Wissenschaft?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Menschliches Verhalten, Erleben und Handeln beschreiben, erklären, vorhersagen und verändern
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der publication bias?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Studien mit positiven Ergebnissen werden eher veröffentlicht, als Studien mit negativen Ergebnissen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie funktioniert der Peer-Review Prozess?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Gutachten/Feedback von anderen Forschenden auf dem gleichen Gebiet über den zu veröffentlichen Artikel
  • Zur Verbesserung und Kritikäußerung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Tests gibt es zur Überprüfung der Reliabilität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Test-Retest-Reliabilität
    • Testwiederholung
  • Paralleltest-Reliabilität
    • Zwei Tests mit unterschiedlichen Probanden
  • Interrater-Reliabilität
    • Ausmaß der Übereinstimmung der Probanden (je ähnlicher, desto höher die Interrater-Reliabilität)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was zeichnet wissenschaftliche Hypothesen aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Vorläufig (vermutete) Annahmen über Forschungsfragen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Operationalisierung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Die Quantifizierung von einer Variable, die latent/abstrakt ist (z.B. Intelligenz)
    • Variable wird beobachtbar/messbar gemacht
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine wissenschaftstheoretische Kritik am induktivem Ansatz?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Induktive Schlüsse erzeugen kein sicheres Wissen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche ethischen Kriterien müssen bei der Versuchsplanung berücksichtigt werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Begutachtung von Ethikkommission vor Beginn der Studie
    • z.B. Freiwilligkeit der Probanden, Garantie der körperlichen/psychologischen Unversehrtheit, Einhaltung der Vertraulichkeit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Prinzipien und Regeln sollte man bei der Konstruktion von Fragebogenitems berücksichtigen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Einfache Formulierung
  • Keine zu hohen Anforderungen an die Kognition der Befragten
  • Zielgruppenorientierte Formulierung
  • Einsatz mehrerer Items zur Beantwortung einer Frage (Subskalen)
  • Klare und informative Instruktionen
  • Vor Durchführung immer Pilotstudie machen (Fragebogen einzelnen geben und jm feedback bitten, um Verständnis zu vertiefen)
Lösung ausblenden
  • 43983 Karteikarten
  • 402 Studierende
  • 18 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Forschungsmethodik Kurs an der Medical School Berlin - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist Objektivität?

A:
  • Ergebnisse aus Studie müssen unabhängig von Froschenden, Versuchsaufbau und Versuchsbedingungen immer übereinstimmen
Q:

Welche möglichen Probleme und Urteilstendenzen gibt es beim Einsatz von Ratingskalen?

A:
  • Können durch Urteilsfehler oder Urteilstendenzen verzerrt werden, d.h. nicht die "wahre" Merkmalsausprägung darstellen
    • unsystematische Fehler sind unproblematisch, da sie sich rausmitteln
    • systematische Fehler sind problematisch, da sie bei vielen Menschen in gleicher Form auftreten
Q:

Was ist Deduktion?

A:
  • Ableiten von Wissen aus dem Allgemeinen (Regeln, Theorien, Modelle, Gesetzmäßigkeiten)
Q:

Was ist Gegenstand und Ziele der psychologischen Wissenschaft?

A:
  • Menschliches Verhalten, Erleben und Handeln beschreiben, erklären, vorhersagen und verändern
Q:

Was ist der publication bias?

A:
  • Studien mit positiven Ergebnissen werden eher veröffentlicht, als Studien mit negativen Ergebnissen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie funktioniert der Peer-Review Prozess?

A:
  • Gutachten/Feedback von anderen Forschenden auf dem gleichen Gebiet über den zu veröffentlichen Artikel
  • Zur Verbesserung und Kritikäußerung 
Q:

Welche Tests gibt es zur Überprüfung der Reliabilität?

A:
  • Test-Retest-Reliabilität
    • Testwiederholung
  • Paralleltest-Reliabilität
    • Zwei Tests mit unterschiedlichen Probanden
  • Interrater-Reliabilität
    • Ausmaß der Übereinstimmung der Probanden (je ähnlicher, desto höher die Interrater-Reliabilität)
Q:

Was zeichnet wissenschaftliche Hypothesen aus?

A:
  • Vorläufig (vermutete) Annahmen über Forschungsfragen
Q:

Was ist Operationalisierung?

A:
  • Die Quantifizierung von einer Variable, die latent/abstrakt ist (z.B. Intelligenz)
    • Variable wird beobachtbar/messbar gemacht
Q:

Was ist eine wissenschaftstheoretische Kritik am induktivem Ansatz?

A:
  • Induktive Schlüsse erzeugen kein sicheres Wissen
Q:

Welche ethischen Kriterien müssen bei der Versuchsplanung berücksichtigt werden?

A:
  • Begutachtung von Ethikkommission vor Beginn der Studie
    • z.B. Freiwilligkeit der Probanden, Garantie der körperlichen/psychologischen Unversehrtheit, Einhaltung der Vertraulichkeit
Q:

Welche Prinzipien und Regeln sollte man bei der Konstruktion von Fragebogenitems berücksichtigen?

A:
  • Einfache Formulierung
  • Keine zu hohen Anforderungen an die Kognition der Befragten
  • Zielgruppenorientierte Formulierung
  • Einsatz mehrerer Items zur Beantwortung einer Frage (Subskalen)
  • Klare und informative Instruktionen
  • Vor Durchführung immer Pilotstudie machen (Fragebogen einzelnen geben und jm feedback bitten, um Verständnis zu vertiefen)
Forschungsmethodik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Forschungsmethodik an der Medical School Berlin

Für deinen Studiengang Forschungsmethodik an der Medical School Berlin gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Forschungsmethodik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Forschungsmethoden

Universität Mainz

Zum Kurs
Forschungsmethode !

HSD Hochschule Döpfer

Zum Kurs
Forschungsmethoden

University of Zürich

Zum Kurs
Forschungsmethoden

Universität zu Köln

Zum Kurs
Forschungsmetodik

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Forschungsmethodik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Forschungsmethodik