Zoologie an der LMU München | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Zoologie an der LMU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Zoologie Kurs an der LMU München zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welche Funktion haben Ribosomen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Proteinbiosynthese
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Unterschied zwischen grampositiven und gramnegativen Bakterien?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Grampositiv: Blaufärbung, dicke Mureinschicht, keine Lipidmembran Gramnegativ: Rotfärbung, dünne Mureinschicht, zusätzlich Lipudmembran
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Phylogenie (def.)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Stammesgeschichtliche Entwicklung der Gesamtheit aller Lebewesen und bestimmter Verwandtschaftsgruppen in der biologischen Systematik.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Krankheiten können Chlamydiae hervorrufen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Mensch: Lungenentzündung, verschiedene sexuell übertragbare Krankheiten Tier: Katzenschnupfen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die typisch gram positiven Bakterien?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Firmicutes
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zu welcher Eukaryotengruppe gehören die Augentierchen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Excavata
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wo sind Augentierchen verbreitet?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
V.a. in stehenden Gewässern weltweit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Kennzeichen des Lebens?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sebstregulation, Stoffwechsel, Bewegung, Fortpflanzung, Reaktion auf Reize, Vererbbarkeit, Wachstum
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Heterozysten? Wo befinden sie sich? Wozu sind sie da?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Heterozysten = vergrößerte Zellen mit dicker Zellwand, ohne Pigmente, feine Kanäle zu Nachbarzellen Befinden sich in Cyanobakterien Aufgabe: N2-Fixierung mit Nitrogenase und sehr viel Energie
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Von welchen Krankheiten sind Spirochaetes Erreger?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Syphillis, Kaninchensyphillis/Spirochätose, Lyme-Borreliose
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
In welche Gruppen lassen sich eukaryotische Organismen teilen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Archaeplastida 2. SAR (Straminopiles, Alveolata, Rhizaria) 3. Ameobozoa 4. Excavata 5. Opisthoconta
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie ist die Begeißelung von Augentierchen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Heterokont: 1 kurze und 1 lange
Lösung ausblenden
  • 590060 Karteikarten
  • 8342 Studierende
  • 558 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Zoologie Kurs an der LMU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welche Funktion haben Ribosomen?
A:
Proteinbiosynthese
Q:
Was ist der Unterschied zwischen grampositiven und gramnegativen Bakterien?
A:
Grampositiv: Blaufärbung, dicke Mureinschicht, keine Lipidmembran Gramnegativ: Rotfärbung, dünne Mureinschicht, zusätzlich Lipudmembran
Q:
Phylogenie (def.)
A:
Stammesgeschichtliche Entwicklung der Gesamtheit aller Lebewesen und bestimmter Verwandtschaftsgruppen in der biologischen Systematik.
Q:
Welche Krankheiten können Chlamydiae hervorrufen?
A:
Mensch: Lungenentzündung, verschiedene sexuell übertragbare Krankheiten Tier: Katzenschnupfen
Q:
Was sind die typisch gram positiven Bakterien?
A:
Firmicutes
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Zu welcher Eukaryotengruppe gehören die Augentierchen?
A:
Excavata
Q:
Wo sind Augentierchen verbreitet?
A:
V.a. in stehenden Gewässern weltweit
Q:
Was sind Kennzeichen des Lebens?
A:
Sebstregulation, Stoffwechsel, Bewegung, Fortpflanzung, Reaktion auf Reize, Vererbbarkeit, Wachstum
Q:
Was sind Heterozysten? Wo befinden sie sich? Wozu sind sie da?
A:
Heterozysten = vergrößerte Zellen mit dicker Zellwand, ohne Pigmente, feine Kanäle zu Nachbarzellen Befinden sich in Cyanobakterien Aufgabe: N2-Fixierung mit Nitrogenase und sehr viel Energie
Q:
Von welchen Krankheiten sind Spirochaetes Erreger?
A:
Syphillis, Kaninchensyphillis/Spirochätose, Lyme-Borreliose
Q:
In welche Gruppen lassen sich eukaryotische Organismen teilen?
A:
1. Archaeplastida 2. SAR (Straminopiles, Alveolata, Rhizaria) 3. Ameobozoa 4. Excavata 5. Opisthoconta
Q:
Wie ist die Begeißelung von Augentierchen?
A:
Heterokont: 1 kurze und 1 lange
Zoologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Zoologie an der LMU München

Für deinen Studiengang Zoologie an der LMU München gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Zoologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

zoologie

Universität für Bodenkultur Wien

Zum Kurs
zoologie

Universität zu Köln

Zum Kurs
zoologie

Universität Wien

Zum Kurs
zoologie

Universität Hamburg

Zum Kurs
Zoologie

Justus-Liebig-Universität Gießen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Zoologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Zoologie