Tierzucht und Genetik an der LMU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Tierzucht und Genetik an der LMU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Tierzucht und Genetik an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Tierzucht und Genetik an der LMU München auf StudySmarter:

Ziele bei Labortieren

Beispielhafte Karteikarten für Tierzucht und Genetik an der LMU München auf StudySmarter:

Doppelnutzungsrassen - vor- und Nachteile 

Beispielhafte Karteikarten für Tierzucht und Genetik an der LMU München auf StudySmarter:

Mastverfahren

Beispielhafte Karteikarten für Tierzucht und Genetik an der LMU München auf StudySmarter:

Struktur der Geflügelzucht

Beispielhafte Karteikarten für Tierzucht und Genetik an der LMU München auf StudySmarter:

Masthühner 

Beispielhafte Karteikarten für Tierzucht und Genetik an der LMU München auf StudySmarter:

Zweinutzungsrassen 

Beispielhafte Karteikarten für Tierzucht und Genetik an der LMU München auf StudySmarter:

Legehühner 

Beispielhafte Karteikarten für Tierzucht und Genetik an der LMU München auf StudySmarter:

Zuchtziele

Beispielhafte Karteikarten für Tierzucht und Genetik an der LMU München auf StudySmarter:

Schlachtkörperwert 

Beispielhafte Karteikarten für Tierzucht und Genetik an der LMU München auf StudySmarter:

Ausschlachtung Rind 

Beispielhafte Karteikarten für Tierzucht und Genetik an der LMU München auf StudySmarter:

Ausschlachtung 

Beispielhafte Karteikarten für Tierzucht und Genetik an der LMU München auf StudySmarter:

Ziele bei Nutztieren 

Kommilitonen im Kurs Tierzucht und Genetik an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Tierzucht und Genetik an der LMU München auf StudySmarter:

Tierzucht und Genetik

Ziele bei Labortieren
  • Erzeugung von Modellen für die Funktionale Analyse von Genen 
  • Modelle für genetisch bedingte Erkrankungen von Mensch und Tier 
  • Pilotstudien für gentransferprojekte 
  • Etablierung neuer Gentransfermethoden

Tierzucht und Genetik

Doppelnutzungsrassen - vor- und Nachteile 
Vorteile 
  • Aufzucht männlicher Tiere 
  • Gutes federkleid, weniger Federpicken
  • Hoher Dotteranteil 
  • Geeignet für die Freilandhaltung 
  • Gute Suppenhühner 
  • Mehr Tiergerechtigkeit
Nachteile:
  • Niedrigere Einzahl 
  • Niedrigeres Eigewicht 
  • Schlechtere Futterverwertung 
  • Schlechtere Fußgesundheit
  • Z. T. Schlechtere Nestakzeptanz 
  • Hohe Produktionskosten

Tierzucht und Genetik

Mastverfahren
  • Kurzmast: 28 – 30 Tage, 1, 5 – 1,6 kg 
  • Mittelmast: 32 – 35 Tage, 2 – 2,2 kg 
  • Langmast: 38 – 42 Tage, 2,5 – 2,7 kg 
  • Splittingmast: 29 Tage mit 1,5 – 1,6 kg und 33 Tage mit 2 kg 

Tierzucht und Genetik

Struktur der Geflügelzucht
  • Basiszuchtbetriebe: Genreserve, Neuzüchtungen
  • Linienzuchtbetriebe: Bearbeitung der Linien, Erzeugung von Eltern und Großeltern 
  • Vermehrungsbetrieb: Aufzucht der Tiere des Linienzuchtbetriebs 
  • Produktionsbetrieb

Tierzucht und Genetik

Masthühner 
  • Amrocks
  • Cornish

Tierzucht und Genetik

Zweinutzungsrassen 
  • Sussex
  • New Hampshire 

Tierzucht und Genetik

Legehühner 
  • Weißes Legehorn
  • Braunes Legehorn

Tierzucht und Genetik

Zuchtziele
Früher 
  • Fleisch 
  • Eier 
Heute zusätzlich
  • Gesundheit 
  • Stoffwechselstabilität
  • Tierverhalten 
  • Produktqualität 

Tierzucht und Genetik

Schlachtkörperwert 
  • Schlachtkörpergewicht
  • Handelsklasse 
  • Fettklasse 

Tierzucht und Genetik

Ausschlachtung Rind 
  • 300 – 400 kg 
  • Haut
  • Kopf
  • Gliedmaßen
  • Schwanz (exkl. Kalb) 
  • Organe 
  • Beckenfett 
  • Euter Zwerchfell

Tierzucht und Genetik

Ausschlachtung 
  • Anteil des Schlacht gewicht am Lebendgewicht vor der Schlachtung 
  • Rind: 50 – 65 %
  • Schaf: 50 % 
  • Schwein: 75 – 85 %
  • Huhn: 70 %
  • Pferd: 60 %

Tierzucht und Genetik

Ziele bei Nutztieren 
  • Verbesserung der Produktmenge und – qualität
  • Herstellung pharmazeutische Proteine 
  • Organe und Gewebe 
  • Tiermodelle 
  • Genfunktionsanalysen 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Tierzucht und Genetik an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Tiermedizin an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Zoologie

Physiologie

Physiologie Sinne

Verdauung

Zoologie

Anatomie Körperhöhlen

Anatomie Herz- Kreislauf

Anatomie Atmungsapparat

Anatomie Kehlkopf & Lunge (gesondert)

Anatomie Verdauungsapparat

Anatomie: Zähne, Dentes

Chemie Vorphysikum

Anatomie - weibliche Geschlechtsorgane

Anatomie - männliche Geschlechtsorgane

Anatomie - männliche Geschlechtsorgane

Anorganische Chemie

Organische Chemie

Biochemie Enzyme 1

Anatomie Situs Wiederkäuer

Anatomie - Situs Schwein

Biochemie - Enzyme II

Block 2 Krankheitenprüfung

Physio Klausur

Anatomie - Schädel / Stamm

Getreide

Vitamine

Kohlenhydrate

Energiebewertung

Proteinträger

parasitologie medikamente 2

Physiologie

Block 1 Krankheitenprüfung

Biometrie

Anatomie - Vogel

Zoologie (Aktuell)

Zoologie altfragen

Bakteriologie

Botanik

Virologie

Socrative

Botanik

Anatomie - Situs Pferd

Biochemie - Lipide

Biochemie - biologische Oxidation

Biochemie - Nucleinsäuren

Fleischfresser

Fleischfresser

Biochemie - Vitamine

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Tierzucht und Genetik an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback