Strafrecht an der LMU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Strafrecht an der LMU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Strafrecht an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Strafrecht an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist die Rechtsfolge eines Formmangels?

Beispielhafte Karteikarten für Strafrecht an der LMU München auf StudySmarter:

1. Objektiver Tatbestand

a) Fremde bewegliche Sache

b) Wegnahme

aa) Vorliegen von Gewahrsams

bb) Gewahrsamsbruch

Beispielhafte Karteikarten für Strafrecht an der LMU München auf StudySmarter:


1. Objektiver Tatbestand

a) Sachen:


Beispielhafte Karteikarten für Strafrecht an der LMU München auf StudySmarter:

Was besagt der Einwand der unzulässigen Rechtsausübung

Beispielhafte Karteikarten für Strafrecht an der LMU München auf StudySmarter:

3. Kausalität

Beispielhafte Karteikarten für Strafrecht an der LMU München auf StudySmarter:


2. Subjektiver Tatbestand

   a) Vorsatz

   b) Zueignungsabsicht

   c) Rechtswidrigkeit der Zueignung


Beispielhafte Karteikarten für Strafrecht an der LMU München auf StudySmarter:

3) Taterfolg der gefährlichen Körperverletzung gem. 224 I Nr. 1 StGB

iii) Andere gesundheitsschädliche Stoffe:

Beispielhafte Karteikarten für Strafrecht an der LMU München auf StudySmarter:


1. Objektiver Tatbestand

a) Fremde bewegliche Sache

b) Wegnahme

aa) Vorliegen von Gewahrsams


Beispielhafte Karteikarten für Strafrecht an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist Gesellschaftsrecht?

Beispielhafte Karteikarten für Strafrecht an der LMU München auf StudySmarter:

5. Opfer und viktimologische Aspekte

daraus resulierend:

Beispielhafte Karteikarten für Strafrecht an der LMU München auf StudySmarter:

Wann ist ein Rechtsgeschäft für den Minderjährigen rechtlich neutral?

Beispielhafte Karteikarten für Strafrecht an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Formvorschriften enthält das Gesetz?

Kommilitonen im Kurs Strafrecht an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Strafrecht an der LMU München auf StudySmarter:

Strafrecht

Was ist die Rechtsfolge eines Formmangels?

In der Regel ist das Rechtsgeschäft nichtig gem. § 125 S.1  BGB, wenn die gesetzlich vorgeschriebene Form nicht eingehalten wird (Aunahmen z.B. §§ 311b I 2, 550, 518 II BGB).

Dasselbe gilt im Zweifel nach § 125 S.1 BGB auch dann, wenn die gewillkürte Form nicht eingehalten wird.

Strafrecht

1. Objektiver Tatbestand

a) Fremde bewegliche Sache

b) Wegnahme

aa) Vorliegen von Gewahrsams

bb) Gewahrsamsbruch

Gebrochen wird der fremde Gewahrsam, wenn er gegen oder ohne den Willen des ursprünglichen Gewahrsaminhabers aufgehoben wird. Insoweit fehlt es an einem Gewahrsamsbruch, wenn ein (tatbestandsausschließendes) Einverständnis des (ehemaligen) Gewahrsaminhabers vorliegt

Strafrecht


1. Objektiver Tatbestand

a) Sachen:


Sachen sind alle körperlichen Gegenstände

i.S.d §90 BGB, unabhängig von ihrem wirtschaftlichen Wert und ihrem Aggregatzustand

Strafrecht

Was besagt der Einwand der unzulässigen Rechtsausübung

Sofern ein Vertrag gem. § 125 BGB nichtig ist,kann der Gläubiger die Ansprüche aus dem Vertrag trotzdem geltend machen, wenn er einem Berufen des Schuldners auf den Formmangel den Einwand der unzulässigen Rechtsausübung entgegensetzen kann.

Dies ist insbesondere der Fall, wenn der Schuldner das Verbot des „venire contra factum proprium“ verletzt (Verstoß gegen § 242 BGB durch Zuwiderhandlung gegen das eigene frühere Verhalten).

Strafrecht

3. Kausalität

Kausal ist eine handlung, wenn sie nicht hinweggedeacht werden kann, ohne dass der tatbestandliche erfolg in seiner konkreten Gestalt entfiele

Strafrecht


2. Subjektiver Tatbestand

   a) Vorsatz

   b) Zueignungsabsicht

   c) Rechtswidrigkeit der Zueignung


An der Rechtswidrigkeit der Zueignung fehlt es, wenn der Täter einen fälligen und einredefreien Anspruch auf die Übereignung der konkret weggenommenen Sache hat

Strafrecht

3) Taterfolg der gefährlichen Körperverletzung gem. 224 I Nr. 1 StGB

iii) Andere gesundheitsschädliche Stoffe:

Stoffe, die durch mechanische, biologische oder thermische Wirkung nach ihrer art und ihrer Anwednug im konkreten Fall geeignet sind, erhebliche Gesundheitsschäden zu verursachen

Strafrecht


1. Objektiver Tatbestand

a) Fremde bewegliche Sache

b) Wegnahme

aa) Vorliegen von Gewahrsams


Gewahrsam ist die von einem (natürlichen) Herrschaftswillen getragene tatsächliche Sachherschaft eines Menschen über eine Sache

Strafrecht

Was ist Gesellschaftsrecht?
Gesellschaftsrecht ist das Recht der privatrechtlichen Zweckverbände und der kooperativen Vertragsverhältnisse (K. Schmidt)

Strafrecht

5. Opfer und viktimologische Aspekte

daraus resulierend:

– durch Wahrnehmungsdefizite verspätetes Bemerken des Verlustes von Wertgegenständen od. des erfolgten Betrugs
–> Anzeigen mit zeitlichem Verzug
–> vermeintliche Versuchstaten stellen sich erst verzögert als vollendet heraus

– Opfer verdrängen / verschweigen Tat und Schaden aus Scham

Strafrecht

Wann ist ein Rechtsgeschäft für den Minderjährigen rechtlich neutral?

Neutral ist ein Geschäft für den Minderjährigen dann, wenn es weder rechtlich vorteilhaft, noch rechtlich nachteilig ist, weil es lediglich für einen Dritten wirkt (z.B. das Handeln als Vertreter für den Vertretenen, § 165 BGB).

Neutrale Geschäfte des Minderjährigen sind ebenfalls ohne Zustimmung der gesetzl. Vertreter wirksam.

Strafrecht

Welche Formvorschriften enthält das Gesetz?

1. Einfache Schriftform (§ 126 BGB) (erforderlich z.B. bei Bürgschaftserklärung (§ 766 BGB), einem Verbraucherdarlehensvertrag( §§ 491 ff. BGB))

2. Elektronische Form § 126a BGB

3. Textform § 126b BGB

4. Die öffentliche Beglaubigung , § 129 BGB (notwendig z.B. für die Anmeldung zum Vereinsregister, § 77 BGB)

5. Die notarielle Beurkundung, § 128 BGB (notwendig z.B. in den Fällen des § 311b I, III BGB)

6. Die Eigenhändigkeit der Urkunde beim Testament § 2247 BGB

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Strafrecht an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Rechtswissenschaft an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

ÖRecht

Jugendstrafrecht

BGB AT

Sachenrecht

Sachenrecht

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Strafrecht an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback