Statistik 1 an der LMU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Statistik 1 im Psychologie: Klinische Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft Studiengang an der LMU München in Augsburg

CitySTADT: Augsburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Statistik 1 an der LMU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Statistik 1 an der LMU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Statistik 1 an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Statistik 1 an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist das Ziel prädiktiver Modellierung?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik 1 an der LMU München auf StudySmarter:

Was versteht man unter Supervised Learning?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik 1 an der LMU München auf StudySmarter:

Was versteht man unter einem prädiktiven Modell?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik 1 an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist das Ziel prädiktiver Modellierung?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik 1 an der LMU München auf StudySmarter:

Was versteht man darunter ein prädiktives Modell zu trainieren?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik 1 an der LMU München auf StudySmarter:

Wovon hängt ab welches Performancemaß verwendet wird?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik 1 an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Informationen stehen bei einem zufälligen Modell fest?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik 1 an der LMU München auf StudySmarter:

Was versteht man unter Interpretierbarkeit?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik 1 an der LMU München auf StudySmarter:

Wann liegt eine hohe Flexibilität einer Modellklasse vor?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik 1 an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Kriterien werden für die Bestimmung der Präzision von Vorhersagen verwendet?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik 1 an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Eigenschaften müssen in der prädiktiven Modellierung für Beobachtungen angenommen werden?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik 1 an der LMU München auf StudySmarter:

Wie berechnet sich der MMCE?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik 1 an der LMU München auf StudySmarter:

Statistik 1

Was ist das Ziel prädiktiver Modellierung?
Methoden bereit zu stellen um möglichst präzise statistische Vorhersagemodelle zu erstellen

Statistik 1

Was versteht man unter Supervised Learning?
Eine Modellschätzung anhand eines Datensatzes, in dem sowohl die Prädiktorwerte als auch die Werte der Kriteriumsvariable bekannt sind

Statistik 1

Was versteht man unter einem prädiktiven Modell?
ein Algorithmus, der für eine beliebige Beobachtung j bei gegebenen Prädiktorwerten x eine konkrete Vorhersage y(dach) für die Kriteriumsvariable Y liefert

Statistik 1

Was ist das Ziel prädiktiver Modellierung?
Methoden bereit zu stellen für die Erstellung möglichst präziser statistischer Vorhersagemodelle

Statistik 1

Was versteht man darunter ein prädiktives Modell zu trainieren?
Man schätzt die Modellparameter

Statistik 1

Wovon hängt ab welches Performancemaß verwendet wird?
Vom Prädiktionssetting (Regression oder Klassifikation) und vom Anwendungsfall bzw. der Maße

Statistik 1

Welche Informationen stehen bei einem zufälligen Modell fest?
Population, Kriterium, Prädiktoren, Modellklasse, Größe der Zufallsstichprobe

Statistik 1

Was versteht man unter Interpretierbarkeit?
Ein prädiktives Modell ist dann interpretierbar, wenn man versteht wie die Werte in den Prädiktorvariablen mit der getroffenen Vorhersage zusammenhängen
z.B. höherer vorhergesagter Berufserfolg für Personen mit höheren Werten in Extraversion

Statistik 1

Wann liegt eine hohe Flexibilität einer Modellklasse vor?
Berücksichtigt dass Interaktionen vorliegen, es viele Prädiktoren gibt, viele Variablen mit dem Kriterium zusammenhängen und
es einen nonlinearen Zusammenhang in der Population geben könnte
z.B. Random Forest

Statistik 1

Welche Kriterien werden für die Bestimmung der Präzision von Vorhersagen verwendet?
Sogenannte Performancemaße

Statistik 1

Welche Eigenschaften müssen in der prädiktiven Modellierung für Beobachtungen angenommen werden?
– Die Beobachtungen für die Vorhersagen gemacht werden stammen aus der gleichen Populationwie die Beobachtungen vom Trainieren des Modells
– alle Beobachtungen sind unabhängige Ziehungen aus dieser Population
– die Zusammenhänge in der Population haben sich nicht verändert seit das Modell trainiert wurde

Statistik 1

Wie berechnet sich der MMCE?
falsch vorhergesagte Fälle durch alle Fälle
Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Statistik 1 an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Psychologie: Klinische Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Statistik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Statistik 1 an der LMU München - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.