QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist das APC-Problem?

Beispielhafte Karteikarten für QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München auf StudySmarter:

Was für Effekte gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München auf StudySmarter:

Inwiefern kann ein Paneldesign die Selbstselektion korrigieren?

Beispielhafte Karteikarten für QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist eine Querschnitt-Survey?

Beispielhafte Karteikarten für QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München auf StudySmarter:

Was sind die Probleme nicht-experimenteller Designs?

Beispielhafte Karteikarten für QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist das SOEP genauer?

Beispielhafte Karteikarten für QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München auf StudySmarter:

Was erfasst die ALLBUS?

Beispielhafte Karteikarten für QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München auf StudySmarter:

Was sind große Bevölkerungsstudien?

Beispielhafte Karteikarten für QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München auf StudySmarter:

Was sind Sekundärdaten?

Beispielhafte Karteikarten für QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München auf StudySmarter:

Was sind Netzwerkdaten

Beispielhafte Karteikarten für QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München auf StudySmarter:

Was sind Zeitreihendaten?

Beispielhafte Karteikarten für QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München auf StudySmarter:

Wie kann man Alters- und Kohorteneffekte separieren?

Kommilitonen im Kurs QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München auf StudySmarter:

QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II

Was ist das APC-Problem?

Age-Period-Cohort Problem

Mit Querschnittsdaten immer Gefahr des Lebenszyklus-Fehlschlusses

Alter- , Kohorten- Periodeneffekte lassen sich nicht klar voneinander trennen, da sie alle kolinear sind

Alter = Befragungsjahr – Geburtsjahr

QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II

Was für Effekte gibt es?

Alterseffekte

Periodeneffekte

Kohorteneffekte

QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II

Inwiefern kann ein Paneldesign die Selbstselektion korrigieren?

Vorher-Messung kann fehlende Randomisierung teilweise kompensieren

Es kann damit Selbstselektion kontrolliert werden!

Paneldaten ermöglichen deshalb im Vergleich zu Querschnittdaten

viel sichere Kausalschlüsse

QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II

Was ist eine Querschnitt-Survey?

keine Vorher-Messung, keine

Randomisierung und keine kontrollierte Stimulus-Setzung

Stimulus wird nicht vom Forscher gesetzt, sondern die Befragten entscheiden sich selbst für die Versuchs- oder Kontrollgruppe („Selbstselektion“; z.B. in Ehen, Unis, …)

Anschließend werden sie gefragt, ob sie dem Stimulus ausgesetzte waren

(deshalb auch „ex-post-facto Design“)

Damit besteht die Gefahr von „Scheinkorrelationen“:

Störfaktoren können den Kausaleffekt konfundieren

Problembehebung: multivariate Statistik

QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II

Was sind die Probleme nicht-experimenteller Designs?

Oft ist ein Experiment nicht praktikabel

Stattdessen nicht-experimentelle Designs (observational studies)

​​​​

Meist eine Umfrage (survey-Designs)

Nicht experimentelle Designs haben ein fundamentales Problem:

Selbstselektion

QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II

Was ist das SOEP genauer?

Sozio-ökonomisches Panel (SOEP)

Jährliche Panelstudie seit 1984 (DIW Berlin)

Derzeit ca. 11.000 Haushalte, 30.000 Befragte

Immer wieder Auffrischungsstichproben

Haushaltspanel mit „Verfolgungskonzept“

Kernfragebogen unverändert seit 1984

Andere Themen mit größeren Abständen, auch Innovationen

QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II

Was erfasst die ALLBUS?

Ca. 3500 Befragte, durchgeführt von GESIS (Mannheim)

Themenschwerpunkte:

Einstellungen, Verhaltensweisen und Sozialstruktur der Bevölkerung (Dauerbeobachtung)

Trenddesign: alle 2 Jahre seit 1980

– Themenschwerpunkte werden regelmäßig wiederholt

z.B. soziale Ungleichheit 1984, 1994, 2000, 2004, 2010, …

QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II

Was sind große Bevölkerungsstudien?

Allgemeine Bevölkerungsumfrage der Sozialw. (ALLBUS)

Sozio-ökonomisches Panel (SOEP)

QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II

Was sind Sekundärdaten?

Verwendung bereits erhobener Daten

Datenarchive, administrative („prozessproduzierte“) Daten

Kosten- und Zeitersparnis, Replikationen

QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II

Was sind Netzwerkdaten

Relationale Daten

QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II

Was sind Zeitreihendaten?

Paneldaten mit kleinem N (z.B. Daten zu einem Land über die Zeit)

QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II

Wie kann man Alters- und Kohorteneffekte separieren?

Aber mit Trend- bzw. Paneldaten kann man wenigstens Alters- und Kohorteneffekt separieren, wenn man die Abwesenheit von

Periodeneffekten annehmen kann

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für QUANTI-KAP6: Forschungsdesigns II an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback