Quanti an der LMU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Quanti an der LMU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Quanti an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Quanti an der LMU München auf StudySmarter:

Welche übergeordneten Ziele verfolgt empirische Sozialforschung?

Beispielhafte Karteikarten für Quanti an der LMU München auf StudySmarter:

Welche zwei Arten von Fragen gibt es in der empirischen Sozialforschung?

Beispielhafte Karteikarten für Quanti an der LMU München auf StudySmarter:

Was sind die drei Grundregeln wissenschaftlicher Methoden?

Beispielhafte Karteikarten für Quanti an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist nach Weber Wertfreiheit in der Wissenschaft?

Beispielhafte Karteikarten für Quanti an der LMU München auf StudySmarter:

Was versteht man unter Verzerrung durch Drittvariablen?

Beispielhafte Karteikarten für Quanti an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Verzerrungsquellen können Ergebnisse verfälschen?

Beispielhafte Karteikarten für Quanti an der LMU München auf StudySmarter:

Wie versucht Wissenschaft, solche Verzerrungen zu vermeiden?

Beispielhafte Karteikarten für Quanti an der LMU München auf StudySmarter:

Mit welchen Symbolen bzw. Junktoren lassen sich Aussagen ausdrücken?

Beispielhafte Karteikarten für Quanti an der LMU München auf StudySmarter:

Satzarten: Was sind logische/analytische Sätze?

Beispielhafte Karteikarten für Quanti an der LMU München auf StudySmarter:

Satzarten: Was sind präskriptive/normative Sätze?

Beispielhafte Karteikarten für Quanti an der LMU München auf StudySmarter:

Satzarten: Was sind empirische Sätze?

Beispielhafte Karteikarten für Quanti an der LMU München auf StudySmarter:

Satzarten: Was sind hypothetische Sätze?

Kommilitonen im Kurs Quanti an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Quanti an der LMU München auf StudySmarter:

Quanti

Welche übergeordneten Ziele verfolgt empirische Sozialforschung?
- Entwicklung/Weiterentwicklung wissenschaftlicher Theorien

- Politikberatung (Vorstellung über Soll-Zustand, Entwicklung einer Maßnahme von Ist-Zustand zu Soll-Zustand, Beschreibung des Ist-Zustands, Hilfe bei Ursachen und Prognosen)

- Evaluation der Wirkung von Maßnahmen (Evaluationsstudien untersuchen Wirkungen und Nebenwirkungen)

Quanti

Welche zwei Arten von Fragen gibt es in der empirischen Sozialforschung?
Was passiert in der Welt?

- Explorative Studien (bei wenig Vorinformation)

- Deskriptive Studien (bei Beabsichtigung genauer Beschreibung)

Warum und wie passiert das?

- Gute Forschung fängt mit präzisen Deskriptionen an

- Erklärungen sind anspruchsvoll

- Ursachen und Mechanismen sind fast nie direkt beobachtbar

- Es gibt meist viele alternative Erklärungen

- Werturteile können Wahrnehmung verfäschen

-> Deswegen: Wissenschaftliche Methoden nötig

Quanti

Was sind die drei Grundregeln wissenschaftlicher Methoden?
- Neugierde und Offenheit für neue Erkenntnisse: Unvoreingenommenheit für Ergebnisse aller Art

- Alles tun, um selektive Wahrnehmung zu vermeiden: Werturteilsfreiheit

- Kritisch gegenüber möglichen Trugschlüssen sein: Alle Erkenntnisse anzweifeln

Quanti

Was ist nach Weber Wertfreiheit in der Wissenschaft?
- Wissenschaftliche Aussagen sollen wertfrei sein

- Neutrale Darstellung

- Forschung stets intersubjektiv nachprüfbar und replizierbar

- Werturteile dennoch wichtiger Punkt sozialwissenschaftlicher Forschung (Forschung über Einstellungen, Meinungen)

- Auswahl von Forschungsfragen folgt Wertsetzungen, aber Auftraggeber muss dies offenlegen


Quanti

Was versteht man unter Verzerrung durch Drittvariablen?
- Auch wenn Merkmale parallel auftreten, kann man nicht immer auf kausalen Zusammenhang schließen

- Durkheim diskutierte, dass verheiratete Männer öfter Selbstmord begehen als ledige

- Scheinkorrelation: Drittvariable Alter

Quanti

Welche Verzerrungsquellen können Ergebnisse verfälschen?
- Vorurteile, Erwartungen (Bestätigungsbias)

- Suche nach Regelmäßigkeiten

- Erinnerungsselektion

Quanti

Wie versucht Wissenschaft, solche Verzerrungen zu vermeiden?
- Kontrollierte und methodisch geleitete Beobachtungen

- Möglichst transparente Dokumentation des Vorgehens für Nachvollziehbarkeit, Replizierbarkeit

- Ständiges Anzweifeln der Ergebnisse

Quanti

Mit welchen Symbolen bzw. Junktoren lassen sich Aussagen ausdrücken?
- A liegt nicht vor:   ¬A    

- A und B liegen vor: A ^ B

- A oder B liegt vor: A v B    

- Wenn A dann B: A -> B (Implikation)

- B genau dann, wenn A: A <-> B (Äquivalenz)

- Wenn A und B, dann C: (A ^ B) -> C (Satzbeispiel)

Quanti

Satzarten: Was sind logische/analytische Sätze?
- Wahr oder falsch

- Analytisch wahre Sätze: Definitionen, Tautologien (A v ¬A), mathematisch bewiesene Sätze

- Analytisch falsche Sätze: Kontradiktionen (A ^ ¬A)

- Logische Sätze liefern keine Erkenntnis und sind als Theorien unbrauchbar, dennoch finden sich oft tautologische Formulierungen

Quanti

Satzarten: Was sind präskriptive/normative Sätze?
- Werturteile, Normen, Vorschriften, Soll-Sätze

- Kein empirischer Gehalt, deshalb durch empirische Forschung nicht begründbar

- Aus dem Sein das Sollen ableiten ist nicht möglich (naturalistischer Fehlschluss)

- Empirische Wissenschaft aber wichtige Rolle bei der Begründung abgeleiteter Normen 


Quanti

Satzarten: Was sind empirische Sätze?
- Stellen Behauptungen über beobachtbare Sachverhalte auf

- Können wahr oder falsch sein

- Singuläre Sätze: Raum-zeitlich fixiert (Beschreibung, Prognose: München ist eine Millionenstadt)

Quanti

Satzarten: Was sind hypothetische Sätze?
- Allsätze (raum-zeitlich unbegrenzt)

- Hypothese: Wenn-Dann, Je-Desto

- Gesetze/nomologische Aussagen: Hypothesen ohne raum-zeitlich begrenzten Geltungsanspruch

- Quasi-Gesetze: Raum-zeitlich begrenzt gültig

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Quanti an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Quanti an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Quanti an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards