Polarisationsmikroskopie

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Polarisationsmikroskopie an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Polarisationsmikroskopie an der LMU München auf StudySmarter:

Wie bestimmt man die Auslöschungstiefe?

Beispielhafte Karteikarten für Polarisationsmikroskopie an der LMU München auf StudySmarter:

Wieso gibt es Dunkelstellungen?

Beispielhafte Karteikarten für Polarisationsmikroskopie an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist Pleochroismus?

Beispielhafte Karteikarten für Polarisationsmikroskopie an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist die Eigenfarbe?

Beispielhafte Karteikarten für Polarisationsmikroskopie an der LMU München auf StudySmarter:

Wovon hängt die Stärke und Art der Absorption von Licht an einem MIneral ab?

Beispielhafte Karteikarten für Polarisationsmikroskopie an der LMU München auf StudySmarter:

Doppelbrechung bei Calcit

Beispielhafte Karteikarten für Polarisationsmikroskopie an der LMU München auf StudySmarter:

Was bedeutet optisch positiv und negativ?

Beispielhafte Karteikarten für Polarisationsmikroskopie an der LMU München auf StudySmarter:

Was sind die spitze und die stumpfe Bisektrix?

Beispielhafte Karteikarten für Polarisationsmikroskopie an der LMU München auf StudySmarter:

Kristallsysteme optisch zweiachsig?

Beispielhafte Karteikarten für Polarisationsmikroskopie an der LMU München auf StudySmarter:

Was geben die Halbachsen von Schnittellipsen an?

Beispielhafte Karteikarten für Polarisationsmikroskopie an der LMU München auf StudySmarter:

Was sind optisch einachsige Kristallsysteme?

Beispielhafte Karteikarten für Polarisationsmikroskopie an der LMU München auf StudySmarter:

Wie sieht die Indikatrix eines isotropen MInerals aus?

Kommilitonen im Kurs Polarisationsmikroskopie an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Polarisationsmikroskopie an der LMU München auf StudySmarter:

Polarisationsmikroskopie

Wie bestimmt man die Auslöschungstiefe?
Man stellt das Fadenkreuz prallel zu der Spaltbarkeit und misst den Winkel bis es ausgelöscht wird.

Polarisationsmikroskopie

Wieso gibt es Dunkelstellungen?
Da die Schwingungsrichtung des Lichts mit der des Kristalls zusammenfällt und die Wellen nicht zerlegt werden.

Polarisationsmikroskopie

Was ist Pleochroismus?
Richtungsabhängige Absorption.
Bei wirteligen: Dichroismus.

Polarisationsmikroskopie

Was ist die Eigenfarbe?
Wird durch die Absorption von Wellenlängen hervorgerufen. Bei isotropen Richtungsabhängig.
Wenn vollkommen absorbiert ist es opak.

Polarisationsmikroskopie

Wovon hängt die Stärke und Art der Absorption von Licht an einem MIneral ab?
Dicke des Präparats
Chemische Zusammensetzung des Minerals
Wellenlänge des Lichts

Polarisationsmikroskopie

Doppelbrechung bei Calcit
Licht wird aufgespalten in ordentlichen und außerordentlichen Strahl. Die beiden Strahle sind unterschiedlich polarisiert.

Polarisationsmikroskopie

Was bedeutet optisch positiv und negativ?
Wenn nz mit der spitzen Bisektrix zusammenfällt ist es optisch positiv, wenn nx mit ihr zusammenfällt ist es optisch negativ.

Polarisationsmikroskopie

Was sind die spitze und die stumpfe Bisektrix?
Die Winkelhalbierende des spitzen Winkels nennt man spitze Bisektrix, die des stumpfen Winkels stumpfe Bisektrix

Polarisationsmikroskopie

Kristallsysteme optisch zweiachsig?
triklin, monoklin, orthorhombisch

Polarisationsmikroskopie

Was geben die Halbachsen von Schnittellipsen an?
Sind die wirksamen Brechungsindizes. Die Richtung gibt die wirksamen Schwingungsrichtungen an.

Polarisationsmikroskopie

Was sind optisch einachsige Kristallsysteme?
tetragonal, trigonal, hexagonal

Polarisationsmikroskopie

Wie sieht die Indikatrix eines isotropen MInerals aus?
Eine Kugel

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Polarisationsmikroskopie an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Polarisationsmikroskopie an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback