PK 13/12 an der LMU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs PK 13/12 an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für PK 13/12 an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Propositionen beeinflussen in der präkommunikativen Phase des Differnetial Suscepitbility to Media Effects Model (DSME) die differentielle Auswahl?

Beispielhafte Karteikarten für PK 13/12 an der LMU München auf StudySmarter:

Was sind die Objekte der Urteilsbildung bei der Beeinflussung des Medienwirkungsprozesses im Wahlkampf?

Beispielhafte Karteikarten für PK 13/12 an der LMU München auf StudySmarter:

Hat die Umfrageberichterstattung Effekte auf die Wahlerwartungen?

Beispielhafte Karteikarten für PK 13/12 an der LMU München auf StudySmarter:

Inwiefern beeinflusst das Kommunikationsverhalten den Medienwirkungsprozess im Wahlkampf?

Beispielhafte Karteikarten für PK 13/12 an der LMU München auf StudySmarter:

Was für Prädispositionen beeinflussen den Medienwirkungsprozess im Wahlkampf?

Beispielhafte Karteikarten für PK 13/12 an der LMU München auf StudySmarter:

Welche relevanten Variablen eines Medienwirkungsprozesses im Wahlkampf gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für PK 13/12 an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Aspekte der Mediendarstellung kann den Medienwirkungsprozess im Wahlkampf beeinflussen?

Beispielhafte Karteikarten für PK 13/12 an der LMU München auf StudySmarter:

Hat die Umfrageberichterstattung Effekte auf das Wahlverhalten?

Beispielhafte Karteikarten für PK 13/12 an der LMU München auf StudySmarter:

Hat die Umfrageberichterstattung Effekte auf die Wahlbeteiligung?

Beispielhafte Karteikarten für PK 13/12 an der LMU München auf StudySmarter:

Auf was könne sich die medialen Hinweise des Meinungsklimas beziehen?

Beispielhafte Karteikarten für PK 13/12 an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Dimensionen der Entscheidung/Handeln gibt es bezüglich des Medienwirkungsprozesses im Wahlkampf?

Beispielhafte Karteikarten für PK 13/12 an der LMU München auf StudySmarter:

Was für mediale Hinweise gibt es auf das Meinungsklima?

Kommilitonen im Kurs PK 13/12 an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für PK 13/12 an der LMU München auf StudySmarter:

PK 13/12

Welche Propositionen beeinflussen in der präkommunikativen Phase des Differnetial Suscepitbility to Media Effects Model (DSME) die differentielle Auswahl?
Dispositional Propositions

Developmental Propositions

Social Propositions

PK 13/12

Was sind die Objekte der Urteilsbildung bei der Beeinflussung des Medienwirkungsprozesses im Wahlkampf?
Themen/Lage des Landes

Parteien/Koalitionen

Politiker/Kandidaten

Wahlausgang/Meinungsklima

PK 13/12

Hat die Umfrageberichterstattung Effekte auf die Wahlerwartungen?
Umfragen prägen Wahlerwartungen

Steigern die Genauigkeit von Wahlerwartungen (z.B.) Einzug von Kleinparteien

WAHLERWARTUNGEN BEEINFLUSSEN WAHLVERHALTEN (z.B. für AfD nachgewiesen)

PK 13/12

Inwiefern beeinflusst das Kommunikationsverhalten den Medienwirkungsprozess im Wahlkampf?
Intensität

Informationsquellen

Subjektiv relevante Informationen

Informationsverarbeitung

PK 13/12

Was für Prädispositionen beeinflussen den Medienwirkungsprozess im Wahlkampf?
Soziodemographische Merkmale

Psychologische Merkmale

Politisches Involvement

Politische Einstellungen

PK 13/12

Welche relevanten Variablen eines Medienwirkungsprozesses im Wahlkampf gibt es?
Prädispositionen

Kommunikationsverhalten

Mediendarstellung

Objekte der Urteilsbildung

Entscheidung/Handeln

PK 13/12

Welche Aspekte der Mediendarstellung kann den Medienwirkungsprozess im Wahlkampf beeinflussen?
Themen/Lage des Landes

Parteien/Koalitionen

Politiker/Kandidaten

Wahlausgang/Meinungsklima

PK 13/12

Hat die Umfrageberichterstattung Effekte auf das Wahlverhalten?
Uneinheitliche Befunde zu Bandwagon-Effekt (für den erwarteten Sieger stimmen)

Uneinheitliche Befunde zu Underdog-Effekt (für den erwarteten Verlierer stimmen)

Einfluss moderierender Faktoren (Involvement, kognitive Verarbeitung)

Strategisches Wählen/Stimmensplitting/Fallbeil-Effekt (5%-Hürde)

PK 13/12

Hat die Umfrageberichterstattung Effekte auf die Wahlbeteiligung?
Bislang nicht nachweisbar

PK 13/12

Auf was könne sich die medialen Hinweise des Meinungsklimas beziehen?
Personalisiert, Individuen, Gruppen (Individuelle Meinungen und Gruppenumfragen)
Entpersonalisiert, aggregiert (Demoskopische Umfragen, Subjektiv)

PK 13/12

Welche Dimensionen der Entscheidung/Handeln gibt es bezüglich des Medienwirkungsprozesses im Wahlkampf?
Engagement
Wahlabsicht

PK 13/12

Was für mediale Hinweise gibt es auf das Meinungsklima?
Explizite Hinweise: Direkter Bezug zum Meinungsklima (Umfragen, Aussagen)

Implizite Hinweise: Ohne Direkten Bezug zum Meinungsklima
Über Einzelmeinungen, Fallbeispiele (Fallbeispieleffekt)
Argumente
Tenor der Berichterstattung (Persuasive-Presse Inference)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für PK 13/12 an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für PK 13/12 an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback