Physiologie Sinne an der LMU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Physiologie Sinne im Tiermedizin Studiengang an der LMU München in Augsburg

CitySTADT: Augsburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Physiologie Sinne an der LMU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Physiologie Sinne an der LMU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Physiologie Sinne an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie Sinne an der LMU München auf StudySmarter:

Wozu dienen neuronale Netzwerke?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie Sinne an der LMU München auf StudySmarter:

Wodurch wird die Tonhöhe bestimmt?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie Sinne an der LMU München auf StudySmarter:

Was sind Kalt-/Warmsensoren?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie Sinne an der LMU München auf StudySmarter:

Wie funktioniert die Detektion von Geruchsstoffen?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie Sinne an der LMU München auf StudySmarter:

Wie werden Empfindungen, die nicht eindeutig dem Geruch- oder Geschmacksinn zugeordnet sind vermittelt?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie Sinne an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Sinne sind evolutionär betrachtet die ältesten?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie Sinne an der LMU München auf StudySmarter:

Wodurch transportieren Schallwellen Energie?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie Sinne an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist der Hauptschallträger?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie Sinne an der LMU München auf StudySmarter:

Was versteht man unter der Frequenz-Orts-Transformation im Bezug auf das Hören?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie Sinne an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist das Cortische Organ?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie Sinne an der LMU München auf StudySmarter:

Wie nennt man die Hörrezeptoren noch?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie Sinne an der LMU München auf StudySmarter:

Was versteht man unter objektiver Sinnesphysiologie?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie Sinne an der LMU München auf StudySmarter:

Physiologie Sinne

Wozu dienen neuronale Netzwerke?
Erhöhung der Empfindlichkeit oder des Auflösungsvermögens

Physiologie Sinne

Wodurch wird die Tonhöhe bestimmt?
Frequenz

Physiologie Sinne

Was sind Kalt-/Warmsensoren?
Ausläufer von in Spinalganglien gebündelten Nervenzellen, die als freie Nervenendigungen in den oberflächlichen Strukturen der Haut sitzen

Physiologie Sinne

Wie funktioniert die Detektion von Geruchsstoffen?
1. Duftmoleküle der Atemluft gleiten über Riechepithel
2. werden eingefangen von Schleimstrom (enthält Duftstoffproteine OBP)
3. molekulare Rezeptoren auf Zilien eines Neurons fangen Moleküle einer Dufstoffklasse auf (gekoppelt an G-Proteine)
4. alle sensorischen Neurone speisen Meldungen in den selben Glomerulus des Bulbus olfactorius
5. gibt Meldung weiter an Gehirn

Physiologie Sinne

Wie werden Empfindungen, die nicht eindeutig dem Geruch- oder Geschmacksinn zugeordnet sind vermittelt?
von sensorischen Fasern des N. trigeminus und anderen Hirnnerven, die Nasen- und Mundschleimhaut innervieren

Physiologie Sinne

Welche Sinne sind evolutionär betrachtet die ältesten?
chemische Sinne

Physiologie Sinne

Wodurch transportieren Schallwellen Energie?
longitudinale Wellen

Physiologie Sinne

Was ist der Hauptschallträger?
Luft

Physiologie Sinne

Was versteht man unter der Frequenz-Orts-Transformation im Bezug auf das Hören?
Die Energie von Signalkomponenten unterschiedlicher Frequenz wird auf unterschiedliche Orte der Basalmembran übertragen und erregt dort befindliche Haarzellen

Physiologie Sinne

Was ist das Cortische Organ?
ein aus einer gallertartigen Masse der Basilarmembranaufliegendes Organ, welches die eigentlichen Hörrezeptoren beinhaltet

Physiologie Sinne

Wie nennt man die Hörrezeptoren noch?
Haarzellen

Physiologie Sinne

Was versteht man unter objektiver Sinnesphysiologie?
Analyse von Sinnesleistungen und ihrer Verarbeitung durch biochemische und physikalische Methoden
Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Physiologie Sinne an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Tiermedizin an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Zoologie

Physiologie

Verdauung

Zoologie

Anatomie Körperhöhlen

Anatomie Herz- Kreislauf

Anatomie Atmungsapparat

Anatomie Kehlkopf & Lunge (gesondert)

Anatomie Verdauungsapparat

Anatomie: Zähne, Dentes

Chemie Vorphysikum

Anatomie - weibliche Geschlechtsorgane

Anatomie - männliche Geschlechtsorgane

Anatomie - männliche Geschlechtsorgane

Anorganische Chemie

Organische Chemie

Biochemie Enzyme 1

Anatomie Situs Wiederkäuer

Anatomie - Situs Schwein

Biochemie - Enzyme II

Block 2 Krankheitenprüfung

Physio Klausur

Anatomie - Schädel / Stamm

Getreide

Vitamine

Kohlenhydrate

Energiebewertung

Proteinträger

parasitologie medikamente 2

Physiologie

Block 1 Krankheitenprüfung

Biometrie

Anatomie - Vogel

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Physiologie Sinne an der LMU München - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.