Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Antriebe werden bei der Feuerwehr bezüglich Ihrer Brennstoffe unterschieden?

Beispielhafte Karteikarten für Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München auf StudySmarter:

Was versteht man unter folgenden Abkürzungen:

  • CNG
  • NGT
  • LPG

Beispielhafte Karteikarten für Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München auf StudySmarter:

Was versteht man unter "bivalentem" Antrieb?

Beispielhafte Karteikarten für Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München auf StudySmarter:

Warum sollte bei einem Fahrzeugbrand immer eine Kennzeichenabfrage durchgeführt werden?

Beispielhafte Karteikarten für Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Besonderheiten hinsichtlich der Brandbekämpfung können bei Bränden mit E-Autos auftreten?

Beispielhafte Karteikarten für Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München auf StudySmarter:

Erklären Sie die "AUTO-Regel"!

Beispielhafte Karteikarten für Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Unterscheidung kann man bei Hybridfahrzeugen vornehmen?

Beispielhafte Karteikarten für Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München auf StudySmarter:

Welche besonderen Herausforderungen entstehen bei einem Brand mit Wasserstoff?

Beispielhafte Karteikarten für Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München auf StudySmarter:

Welche spezifischen Einsatzhinweise gibt es für Fahrzeuge mit alternativen Antieben?

Beispielhafte Karteikarten für Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Sicherheitseinrichtungen findet man beim Erdgasfahrzeug am Druckgasbehälter?

Beispielhafte Karteikarten für Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München auf StudySmarter:

Wie können Erdgasfahrzeuge erkannt werden?

Beispielhafte Karteikarten für Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München auf StudySmarter:

Was versteht man unter Hybrid bzw. hybrider Antriebstechnologie?

Kommilitonen im Kurs Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München auf StudySmarter:

Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe

Welche Antriebe werden bei der Feuerwehr bezüglich Ihrer Brennstoffe unterschieden?
  • Erdgasantrieb
  • Flüssiggasantrieb
  • Wasserstoffantrieb
  • Elektroantrieb
  • Benzin-/Dieselantrieb

Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe

Was versteht man unter folgenden Abkürzungen:
  • CNG
  • NGT
  • LPG
  • CNG = Compressed Natural Gas (Erdgas)
  • NGT = Natural Gas Technology (E-Gas Mercedes)
  • LPG = Liquified Petroleum Gas (Autogas = Butan+Propan)

Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe

Was versteht man unter "bivalentem" Antrieb?

Die Fahrzeuge haben meistens einen Motor,
der mit zwei verschiedenen Kraftstoffen betrieben wird: zum einem mit Ottokraftstoff (Benzin) und zum anderen mit Erdgas (Methan-Ethangemisch).

Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe

Warum sollte bei einem Fahrzeugbrand immer eine Kennzeichenabfrage durchgeführt werden?

Bei nachgerüsteten alternativen Antrieben gibt es in der Rettungskarte keine Hinweise auf die verbaute Technik. Nur bei der Abfrage an das
KBA erfolgen Hinweise auf nachgerüstete Technik.

Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe

Welche Besonderheiten hinsichtlich der Brandbekämpfung können bei Bränden mit E-Autos auftreten?
  • durch Wassereintritt in die Hochvoltbatterie kann eine Elektrolyse in Gang gesetzt werden ➞ Knallgas
  • Batterien sollten mit viel Wasser gelöscht werden
  • Rückzündung vermeiden ➞ weiterhin kühlen
  • Spannung bis 1000 V ➞ VDE 0132 beachten!

Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe

Erklären Sie die "AUTO-Regel"!

A = Austretende Betriebsstoff
U = Unterboden, Kofferraum, Motorhaube
T = Tankdeckel
O = Oberfläche 

Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe

Welche Unterscheidung kann man bei Hybridfahrzeugen vornehmen?
  • PlugIn-Hybrid (Steckdose, rein elektrisch)
  • Voll-Hybrid (Batterie wird durch Verbrenn.Motor geladen)
  • Mild-Hybrid (Anfahrhilfe ist elektrisch)
  • Micro-Hybrid (Start-Stopp-Automatik)

Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe

Welche besonderen Herausforderungen entstehen bei einem Brand mit Wasserstoff?

Wasserstoffflamme ist nicht sichtbar!
Kann nur mit einer Wärmebildkamera erkundet werden. Einfaches Prüfmittel: mit einem Besen vorangehen. Besen entzündet sich.

Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe

Welche spezifischen Einsatzhinweise gibt es für Fahrzeuge mit alternativen Antieben?
  • Kennzeichenabfrage Leitstelle
  • Brandschutz sicherstellen
  • AUTO-Regel
  • GAMS-Regel
  • Motor/Zündung abschalten
  • Zündquellen Fernhalten (Funkgeräte/Handy, …)
  • Gas-Luft-Gemisch kann durch Lüfter verdünnt werden
  • Fahrzeuginnenraum belüften!
  • brennende Gasflamme nicht löschen!
  • Rettungskart/QR-Code-System

Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe

Welche Sicherheitseinrichtungen findet man beim Erdgasfahrzeug am Druckgasbehälter?
  • Elektromagnetisches-Behälterabsperrventil
  • Manuelle Absperrventil (Kugelhahn)
  • Thermosicherung (Schmelzsicherung) 

Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe

Wie können Erdgasfahrzeuge erkannt werden?
  • Fahrzeugbeschriftung (z.B. CNG, ECO Fuel)
  • zusätzlicher Tankeinfüllstutzen
  • zusätzliche Tankfüllstandsanzeige
  • Bedieneinrichtung zum Umschalten (Gas ➞ Benzin)
  • Kennzeichenabfrage über die Leitstelle/Pol

Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe

Was versteht man unter Hybrid bzw. hybrider Antriebstechnologie?

Die Kombination zweier Antriebstechnologien in einem Fahrzeug wird als Hybrid bezeichnet. Bei Pkw ist dies in der Regel ein Verbrennungsmotor in Verbindung mit einem Elektromotor.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Photovoltaik/Siloanlagen/alt. Antriebe an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback