Neurology an der LMU München | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Neurology an der LMU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Neurology Kurs an der LMU München zu.

TESTE DEIN WISSEN

Hyperosmie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

krankhaft gesteigerte Geruchswahrnehmung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Muskeleigenreflexe - Obere Extremität (4)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bizepssehnenreflex (BSR)
  • Brachioradialisreflex (BRR)
  • Trizepssehnenreflex (TSR)
  • Trömner-Reflex (Fingerbeugereflex)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Landry-Paralyse

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Rasch aufsteigende Lähmung aller Extremitäten sowie der Rumpf- und Atemmuskulatur

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Qualitative Geruchsstörung (1)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Parosmie: veränderte Wahrnehmung von Gerüchen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Hyposmia

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

 Riechstörung, die den unvollständigen Verlust des Geruchssinns bezeichnet.

(Vom Patienten als Geschmacksstörung wahrgenommen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Adduktorenreflex

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • L2-L4
  • Adduktion im Hüftgelenk


  • Bein leicht abduziert und außenrotiert
  • Beklopfen der Adduktorsehne, etwas proximal Epicondylus medialis femoris
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Muskeleigenreflexe - Untere Extremität (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Adduktorenreflex
  • Patellrsehnenreflex (PSR)
  • Achillessehnenreflex (ASR)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Brachioradialisreflex

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • C5-C6
  • Flexion im Articulatio cubiti


  • Leicht gebeugter Ellenbogen, Handfläche auf Unterbauch/Hüfte
  • Sehne am distalen Radius aufsuchen 
  • Beklopfen über eigene Finger
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Quantitative Geruchsstörung (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Hyposmie: verminderte Geruchswahrnehmung
  • Anosmie: vollständiger Verlust der Geruchswahrnehmung
  • Hyperosmie: gesteigerte Geruchswahrnehmung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Trömner-Reflex (Fingerbeugereflex)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • C7-C8
  • Flexion der Finger, Daumen im Endglied


  • Hand am proximalen Mittelfinger locker halten
  • Mit eigener Fingerkuppe rasch und kräftig an das Endglied des Mittelfingers schlagen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Anosmia

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Riechstörung, die das Fehlen oder den Verlust (Riechverlust) des Geruchssinns bezeichnet

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Trizepssehnenreflex

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • C7-C8
  • Extension im Articulatio cubiti


  • Arm am Handgelenk zur Gegenseite ziehen und dort locker halten
  • Beklopfen der Sehne etwas oberhalb des Olecranons
Lösung ausblenden
  • 623889 Karteikarten
  • 8806 Studierende
  • 562 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Neurology Kurs an der LMU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Hyperosmie

A:

krankhaft gesteigerte Geruchswahrnehmung

Q:

Muskeleigenreflexe - Obere Extremität (4)

A:
  • Bizepssehnenreflex (BSR)
  • Brachioradialisreflex (BRR)
  • Trizepssehnenreflex (TSR)
  • Trömner-Reflex (Fingerbeugereflex)
Q:

Landry-Paralyse

A:

Rasch aufsteigende Lähmung aller Extremitäten sowie der Rumpf- und Atemmuskulatur

Q:

Qualitative Geruchsstörung (1)

A:

Parosmie: veränderte Wahrnehmung von Gerüchen

Q:

Hyposmia

A:

 Riechstörung, die den unvollständigen Verlust des Geruchssinns bezeichnet.

(Vom Patienten als Geschmacksstörung wahrgenommen)

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Adduktorenreflex

A:
  • L2-L4
  • Adduktion im Hüftgelenk


  • Bein leicht abduziert und außenrotiert
  • Beklopfen der Adduktorsehne, etwas proximal Epicondylus medialis femoris
Q:

Muskeleigenreflexe - Untere Extremität (3)

A:
  • Adduktorenreflex
  • Patellrsehnenreflex (PSR)
  • Achillessehnenreflex (ASR)
Q:

Brachioradialisreflex

A:
  • C5-C6
  • Flexion im Articulatio cubiti


  • Leicht gebeugter Ellenbogen, Handfläche auf Unterbauch/Hüfte
  • Sehne am distalen Radius aufsuchen 
  • Beklopfen über eigene Finger
Q:

Quantitative Geruchsstörung (3)

A:
  • Hyposmie: verminderte Geruchswahrnehmung
  • Anosmie: vollständiger Verlust der Geruchswahrnehmung
  • Hyperosmie: gesteigerte Geruchswahrnehmung
Q:

Trömner-Reflex (Fingerbeugereflex)

A:
  • C7-C8
  • Flexion der Finger, Daumen im Endglied


  • Hand am proximalen Mittelfinger locker halten
  • Mit eigener Fingerkuppe rasch und kräftig an das Endglied des Mittelfingers schlagen
Q:

Anosmia

A:

Riechstörung, die das Fehlen oder den Verlust (Riechverlust) des Geruchssinns bezeichnet

Q:

Trizepssehnenreflex

A:
  • C7-C8
  • Extension im Articulatio cubiti


  • Arm am Handgelenk zur Gegenseite ziehen und dort locker halten
  • Beklopfen der Sehne etwas oberhalb des Olecranons
Neurology

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Neurology Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Neurologie

Charité - Universitätsmedizin Berlin

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Neurology
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Neurology