Neuroanatomie an der LMU München

CitySTADT: Augsburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Neuroanatomie an der LMU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Neuroanatomie an der LMU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Neuroanatomie an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Neuroanatomie an der LMU München auf StudySmarter:

Schichten des Gehirns von außen nach innen

Beispielhafte Karteikarten für Neuroanatomie an der LMU München auf StudySmarter:

Histologischer Aufbau des Hippocampus

Beispielhafte Karteikarten für Neuroanatomie an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist die Folge einer Schädigung des vorderen Anteils des Gyrus cinguli?

Beispielhafte Karteikarten für Neuroanatomie an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Hirnregione werden dem Allokortex zugerechnet?

Beispielhafte Karteikarten für Neuroanatomie an der LMU München auf StudySmarter:

Konnektom

Beispielhafte Karteikarten für Neuroanatomie an der LMU München auf StudySmarter:

Allgemeine funktionen des Gyrus cinguli

Beispielhafte Karteikarten für Neuroanatomie an der LMU München auf StudySmarter:

Woraus besteht die Hippocampusformation

Beispielhafte Karteikarten für Neuroanatomie an der LMU München auf StudySmarter:

Wofür sind die vorderen Anteile des Gyrus cinguli wichtig?

Beispielhafte Karteikarten für Neuroanatomie an der LMU München auf StudySmarter:

Wofür sind die hinteren Anteile des Gyrus cinguli wichtig?

Beispielhafte Karteikarten für Neuroanatomie an der LMU München auf StudySmarter:

Etymologie des Gyrus cinguli

Beispielhafte Karteikarten für Neuroanatomie an der LMU München auf StudySmarter:

Funktionen des Corpus amygdaloideum

Beispielhafte Karteikarten für Neuroanatomie an der LMU München auf StudySmarter:

Was bezeichnet man der primäre gustatorische Kortex?

Beispielhafte Karteikarten für Neuroanatomie an der LMU München auf StudySmarter:

Neuroanatomie

Schichten des Gehirns von außen nach innen

Dura mater–> Neurothel–> Arachnoidea mater–>Arachnoideatrabekel im Subarachnoidalraum–> Pia mater

Neuroanatomie

Histologischer Aufbau des Hippocampus

  • Stratum moleculare
  • Stratum granulosum
  • stratum multiforme–> wird als Hilus des Gyrus dentatus bezeichnet

Neuroanatomie

Was ist die Folge einer Schädigung des vorderen Anteils des Gyrus cinguli?

Bewegunsarmut

Neuroanatomie

Welche Hirnregione werden dem Allokortex zugerechnet?

  • Das Riechhirn (Rhinencephalon) und
  • der Hippocampus

Neuroanatomie

Konnektom

Die Gesamtheit aller neuronaler Verbindungen

Neuroanatomie

Allgemeine funktionen des Gyrus cinguli

  • vorderer Teil–> Motorik
  • hintere Anteile–> visuele Prozesse und räumliche Gedächtnis
  • ist eine Schaltstation des Papez-Neuronenkreises und als solche funktionell in das limbische System eingebettet

Neuroanatomie

Woraus besteht die Hippocampusformation

  • Cornu ammonis
  • Gyrus dentatus
  • Subiculum

Neuroanatomie

Wofür sind die vorderen Anteile des Gyrus cinguli wichtig?

Der vordere Anteil des Gyrus cinguli spielt unter anderem eine Rolle für die Motorik

–> ist er geschädigt, leidet die Betoffenen an Bewegunsarmut

Neuroanatomie

Wofür sind die hinteren Anteile des Gyrus cinguli wichtig?

für visuelle Prozesse und für das räumliche Gedächtnis bzw. die räumliche Orientierung.

!! Um diese Aufgabe erfüllen zu können, ist der hintere Anteil des Gyrus cinguli eng mit dem Parietallappen verknüpft

Neuroanatomie

Etymologie des Gyrus cinguli

Gürtelwindung und bezieht sich darauf, dass sich der Gyrus cinguli wie ein Gürtel um den Balken legt

Neuroanatomie

Funktionen des Corpus amygdaloideum

  • modulierender Einfluss auf die vegetative Zentren des Hypothalamus (Nahrungsaufnahme, Hormonsekretion, Kreislaufregulation)
  • Vermittlung von Angstemotionen sowie Flucht- und anderer, emotional ausgelöster motorischer Reaktionen, z.B. Initiation des Lachens oder Weinens, zugeschrieben
  • die emotionale Bewertung von Sinnesreizen und für die Speicherung emotional betonter Gedächtnisinhalte

Neuroanatomie

Was bezeichnet man der primäre gustatorische Kortex?

Die Bereiche der Inselride, in der die Informationen der Geschmacksrezeptoren verarbeitet werden

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Neuroanatomie an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Neuroanatomie an der LMU München - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.