MWF 12 an der LMU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs MWF 12 an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für MWF 12 an der LMU München auf StudySmarter:

Wie ist Agenda-Setting als Diffusion zu betrachten?

Beispielhafte Karteikarten für MWF 12 an der LMU München auf StudySmarter:

Inwiefern unterscheidet sich das Online AS-Modell vom klassischen AS-Modell?

Beispielhafte Karteikarten für MWF 12 an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist die Analyselogik der Kreuzkorrelation von AS-Effekten bei Längsschnittanalysen?

Beispielhafte Karteikarten für MWF 12 an der LMU München auf StudySmarter:

Bei welchen Medien sind AS-Effekte stärker?

Beispielhafte Karteikarten für MWF 12 an der LMU München auf StudySmarter:

Bei welchen Rezipienten sind AS-Effekte stärker?

Beispielhafte Karteikarten für MWF 12 an der LMU München auf StudySmarter:

Bei welchen Themen gibt es Agenda Setting?

Beispielhafte Karteikarten für MWF 12 an der LMU München auf StudySmarter:

Was sind Intervenierende Variablen auf das Agenda Setting in der Weiterentwicklung?

Beispielhafte Karteikarten für MWF 12 an der LMU München auf StudySmarter:

Welche unterschiedlichen Agenden gibt es in der Weiterentwicklung?

Beispielhafte Karteikarten für MWF 12 an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Modelle des Agenda-Settings sind nicht-linear? (methodische Weiterentwicklung)

Beispielhafte Karteikarten für MWF 12 an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Weiterentwicklungen des Agenda-Settings gibt es methodisch?






Beispielhafte Karteikarten für MWF 12 an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Weiterentwicklungen des Agenda-Settings gibt es konzeptionell?

Beispielhafte Karteikarten für MWF 12 an der LMU München auf StudySmarter:

Welche konzeptionelle Schwächen hat das AS allgemein?

Kommilitonen im Kurs MWF 12 an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für MWF 12 an der LMU München auf StudySmarter:

MWF 12

Wie ist Agenda-Setting als Diffusion zu betrachten?
  • Journalisten definieren Wichtigkeit eines Themas in einem dynamischen Prozess 
  • Sobald publiziert wurde, verlieren Kommunikatoren die Kontrolle

MWF 12

Inwiefern unterscheidet sich das Online AS-Modell vom klassischen AS-Modell?

repetetiv-statisches AS –> Dynamisches AS

  • keine zwei statischen Agenden zwischen Medienagenda und Publikumsagenda mehr, sondern dynamischer Prozess
    –> kollektive, interaktive Agenda

MWF 12

Was ist die Analyselogik der Kreuzkorrelation von AS-Effekten bei Längsschnittanalysen?

Die Medienagenda beeinflusst die Publikumsagenda (= Agenda-Setting), wenn:

Die Korrelation zwischen MA zum t1 und der PA zum t2 stärker ist als

die Korrelation zwischen PA zum t1 und der MA zum t2

MWF 12

Bei welchen Medien sind AS-Effekte stärker?

Gattung: TV früher „Scheinwerfer“

Glaubwürdigkeit

MWF 12

Bei welchen Rezipienten sind AS-Effekte stärker?
  • Intensive, aufmerksame Mediennutzung

  • Politisches Interesse, Engagement

  • Direkte Betroffenheit

  • Orientierungsbedürfnis

  • Interpersonale Kommunikation

MWF 12

Bei welchen Themen gibt es Agenda Setting?
  • Stärkere AS-Effekte bei Obstrusiveness (=direkte Erfahrbarkeit)
  • Unaufdringliche Themen; Medien haben „Informations-Monopol“
  • Themenkonkurrenz „killer-issues“

MWF 12

Was sind Intervenierende Variablen auf das Agenda Setting in der Weiterentwicklung?

Medien
Thema
Rezipienten

MWF 12

Welche unterschiedlichen Agenden gibt es in der Weiterentwicklung?

Public Agenda = individuelle Relevanzeinschätzung gesellschaftlicher und politischer Themen und Probleme

Bestehend aus:

  1. wahrgenommene Medienagenda
  2. Wahrgenommene Bevölkerungsagenda
  3. Persönliche Agenda

MWF 12

Welche Modelle des Agenda-Settings sind nicht-linear? (methodische Weiterentwicklung)
  • Schwellenmodell

  • Beschleunigungsmodell

  • Trägheitsmodell

  • Echomodell

    • Es gibt keine lineare Beziehung zwischen den Agenden

    • z.B. Energieversorgung

MWF 12

Welche Weiterentwicklungen des Agenda-Settings gibt es methodisch?






  • Längsschnitt- statt Querschnittsanalysen

  • Kreuzkorrelationen

  • Non-lineare Modelle

MWF 12

Welche Weiterentwicklungen des Agenda-Settings gibt es konzeptionell?
  • Medienagenda, Politikagenda und Publikumsagenda; Agenda-Building

  • Unterschiedliche Wirkungsmodelle

  • Analyse intervenierender Merkmale (Rezipient, Thema)

  • Zusammenhänge mit Framing, Priming 

MWF 12

Welche konzeptionelle Schwächen hat das AS allgemein?

  • Definition Thema/ Issue

  • Zuordnung von Beitrag und Thema

  • Nachweis Kausalität, Ökologischer Fehlschluss

  • Salience = ??? Wichtigkeit?

  • Abfrage Bevölkerungsagenda

  • Rezipient als Zählwerk

  • Theoretische Fundierung

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für MWF 12 an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für MWF 12 an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback